Wie werden Lagerfugen ausgebessert?

Diskutiere Wie werden Lagerfugen ausgebessert? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo, an meinem Rohbau sind zahlreiche Lagerfugen nicht ausreichend vermörtelt. Es geht um Porenbeton und Dünnbettmörtel. Durch die...

  1. koala

    koala

    Dabei seit:
    26. September 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bensheim
    Hallo,

    an meinem Rohbau sind zahlreiche Lagerfugen nicht ausreichend vermörtelt.
    Es geht um Porenbeton und Dünnbettmörtel.
    Durch die betroffenen Fugen kann man fast über eine ganze Steinlänge hindurchsehen.

    Wie wird damit umgegangen?
    Die Last kann ja dort nicht abgetragen werden.
    Also Statiker her und Begutachten?

    Oder einfach von den Seiten her Mörtel reinpressen?
    Das wird wohl bei so dünnen Lagerfugen und Porenbeton nicht klappen.

    Die Rohbaufirma hat jetzt veranlasst, dass die Lagerfugen seitlich aufgekloppt werden und dann mit Mörtel verfüllt wird.

    Ich denke, daß dies totaler Schwachsinn ist und fall die Wand Last von oben bekommt dann platzt mir der seitliche Mörtel wieder ab, denn eine lediglich von aussen seitlich tlw. gefüllte Lagerfuge trägt die Last nicht auf die Wand ab.

    Danke für eure Meinungen.

    Gruss koala

    Wir haben das bemängelt bei der Abnahme.

    Fachmänn
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Ich würde da nix "rumkloppen" sondern gucken wieviel Resttragfähigkeit das MAuerwerk hat.
     
  4. koala

    koala

    Dabei seit:
    26. September 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bensheim
    Kannst du noch mal helfen?

    Hallo Robby,

    Danke für die Antwort.
    Die haben aber nun schon aufgekloppt und Mörtel reingeschmiert.
    was nun?
    Die Lagerfugen sieht man nicht mehr von außen.
    Und verschlechtert der seitlich eingebrachte Mörtel die Situation nun nicht noch?

    Was soll ich jetzt tun/veranlassen?

    Danke.

    Gruss koala
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    mal ein Bild machen? klingt schon "Aufregend" und sehenswert!
     
  6. koala

    koala

    Dabei seit:
    26. September 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bensheim
    OK,

    hier sind ein paar Bilder.
    Bild 5229 zeigt den Zustand vorher, so gut es mit Foto ging.
    Man konnte wie gesagt grossflächig einen Maueranker flach durchschieben.
    Nach "Nachbesserung" sieht es nun so aus.
    Bild 5228 zeigt das wass die gemacht haben: aufhacken anmörteln fertig.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  7. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    in dem bereichen wo nicht 100% vermörtelt ist kann theoretisch eine Durchbruch oder eine tür sein und statisch wird da nichts passieren. Ich würde das nicht so dramatisch sehen. Die porenbetonsteine sind sehr weich und teilw. uneben. Trotzdem sollte man niergendwo durch die lagerfuge durchgucken.
    Mfg.
     
  8. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Entweder ist ausreichende Mörtelbett da oder eben nicht. Die Instandsetzung ist aber nicht so doll denn der kleine Mörtelkeil ist eher witzlos
     
  9. #8 Shai Hulud, 25. Juni 2009
    Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Wer hat die Ausführung überwacht?

    Für mich hat es den Anschein, als ob diese sinnlose Nacharbeit nur gemacht wurde um den Bauherren zu beruhigen.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. koala

    koala

    Dabei seit:
    26. September 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bensheim
    Die Nacharbeit hat der Rohbauer gemacht.
    Der Polier meinte es gut und wollte ein optisch besseres Ergebnis als vorher weil wir ja bemängelt hatten dass man durch die Lagerfugen hindurchsehen kann.
    Nun kann man nicht mehr hindurchsehen.

    Ich bekäme eine Fachbauleitererklärung vom Rohbauer.
    Statisch alles kein Problem weil die Wände im EFH ja nur zu 40-60% ausgelastet sind.
    Eigentlich hätte man auch garnichts machen müssen. Der Polier war zu schnell.

    Ich habe mich mal herzlich bedankt für diesen Schwachsinn mit der m.E. lediglich optischen Ausbesserung.
    Eigentlich haben die mir nur an sich intakte Steine jetzt auch noch kaputtgemacht.
     
  12. optikus

    optikus

    Dabei seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Brühl in der sonnigen Kurpfalz
    Benutzertitelzusatz:
    Brillenklempner ;)
    GENAU!:shades
     
Thema:

Wie werden Lagerfugen ausgebessert?

Die Seite wird geladen...

Wie werden Lagerfugen ausgebessert? - Ähnliche Themen

  1. Segmentbögen - Kämpferpunkte an Lagerfugen

    Segmentbögen - Kämpferpunkte an Lagerfugen: Guten Tag! Es geht um Segmentbögen. Soweit ich weiß, dürfen Kämpferpunkte nicht mit einer Lagerfuge zusammentreffen. Hier ein paar Bilder:...
  2. Risse im Estrich mit Harz ausgebessert, nicht eben

    Risse im Estrich mit Harz ausgebessert, nicht eben: Hallo, ein Firma hat bei uns in der Garage Estrichrisse ausgebessert. Die Risse wurden mit dem Flex nachgefahren, sauber gemacht und anschl. mit...
  3. Mauerwerk

    Mauerwerk: Hallo Ihr Lieben, ich brauche dringend Hilfe und ich weiss nicht weiter. Ich habe mit meinen Mann ein Haus gebaut, sollte nicht das billigste...
  4. Außenwand Haarisse entlag der Lagerfuge direkt auf der Fensterbank

    Außenwand Haarisse entlag der Lagerfuge direkt auf der Fensterbank: Hallo, wir haben mit Portonsteinen 36cm T10 vor drei Jahren ein Haus mauern gelasst. In den letzten beiden Jahren (vorallem im Winter) haben sich...
  5. Lagerfuge Ausgleichsfuge

    Lagerfuge Ausgleichsfuge: Hallo Zusammen, kurze Frage, weil`s mich interessiert :konfusius Wenn ich das richtig verstanden habe, gibt es bei Planziegeln unter der 1st...