wirtschaftliche Heizungseinstellung

Diskutiere wirtschaftliche Heizungseinstellung im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; hallo, kann man pauschal sagen, welche verpflichtung mein heizungsbauer, zu einer wirtschaftlichen einstellung der heizung hat? wir haben eine...

  1. BHMarkus

    BHMarkus

    Dabei seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler Baubranche
    Ort:
    Stuttgart
    Benutzertitelzusatz:
    BHMarkus
    hallo,
    kann man pauschal sagen, welche verpflichtung mein heizungsbauer, zu einer wirtschaftlichen einstellung der heizung hat?
    wir haben eine gasheizung (fbh und heizkörper). unser elektriker sagt, das die heizung nicht wirtschaftlich eingestellt ist und deshalb zuviel strom für die pumpen etc. benötigt wird.
    wie erkennt man, das die heizung wirtschaftlich eingestellt ist und nicht unnötig läuft?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. enertec

    enertec

    Dabei seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gebäudeenergieberater & Heizungstechniker
    Ort:
    Bonn/Bad Honnef
    hi,
    Das einzige was der Elektriker meinen kann ist, dass die Pumpen wahrscheinlich durchlaufen. Bei der Zirkulationspumpe kann eine Zeitschaltuhr oder einer Zirkumat eingebaut werden, die ein durchlaufen verhindert. Die Heizungsumwälzpumpe bzw. Speicherladepumpe sollte jedoch nur bei Wärmeanforderung laufen. Vielleicht hat der Elektriker auch nur "hohe" Vorlauftemperaturen abgelesen und dann auf unwirtschaftlich geschlossen. Aber da müsste er schon was genaueres sagen.

    Gruss

    Patrick
     
Thema:

wirtschaftliche Heizungseinstellung

Die Seite wird geladen...

wirtschaftliche Heizungseinstellung - Ähnliche Themen

  1. Dachsanierung wirtschaftlich

    Dachsanierung wirtschaftlich: Guten Tag liebe Experten, ich habe vor 3 Jahren 2 MFH Baujahr 1961 gekauft und mich nun dazu entschlossen die Dächer zu erneuern. Die Häuser...
  2. Empfehlung des Energieberaters - Einschätzung der Wirtschaftlichkeit

    Empfehlung des Energieberaters - Einschätzung der Wirtschaftlichkeit: Hallo zusammen, wir besitzen ein Haus aus den 70ern mit einer Ölbetriebenen Zentralheizung, die Heißluft durch verschiedene Schichte in die...
  3. Schöck Isokorb wirtschaftlich bzw sinnvoll?

    Schöck Isokorb wirtschaftlich bzw sinnvoll?: Hallo, unser Architekt hat angefragt, ob Schöck Isokörbe (vom Statiker empfohlen bezüglich thermischer Trennung), eingebaut werden sollen. Die...
  4. Wirtschaftlichkeit Passivhaus

    Wirtschaftlichkeit Passivhaus: Wirtschaftlichkeit Das Passivhaus spart Energie und Geld! Ist ein Passivhaus auch für Normalverdiener bezahlbar? Ja, denn die Mehrkosten des...
  5. Welcher Bodenbelag ist am wirtschaftlichsten? PVC?

    Welcher Bodenbelag ist am wirtschaftlichsten? PVC?: Hallo zusammen, habe eine kleine vermietete Wohnung wo der komplette alte Teppichboden raus muss. Jetzt habe ich mir sagen lassen das PVC...