WMZ-Energieeffizienz-Klimaschutz

Diskutiere WMZ-Energieeffizienz-Klimaschutz im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Endlich haben es auch Andere erkannt, was ich seit Jahren beschreibe, fordere und bei der Dimensionierung von Heizungsanlagen auch umsetze:...

  1. #1 Leser112, 05.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2019
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    249
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Endlich haben es auch Andere erkannt, was ich seit Jahren beschreibe, fordere und bei der Dimensionierung von Heizungsanlagen auch umsetze:

    Förderung integrierter Energie-/Wärmezähler

    Nur eine Förderung allein erscheint mir, angesichts der allgemein spürbaren dramatischen Klimaveränderungen, allerdings deutlich zu kurz gesprungen.
    Beim Auto existiert ja schließlich auch eine gesetzlich definierte Gurt-Anschnallpflicht.
    Hier ist eine gesetzliche Vorgabe erforderlich.
    Mittels geeichter WMZ werden unwirtschaftliche, uneffiziente Murksanlagen mit überhöhten Verbrauchskosten und CO2 Emissionen enttarnt und man kann die Verursacher solcher leichter in die Haftung nehmen.:28:
    Damit wird hoffentlich auch den größten Kritikern einer fachgerechten Anlagendimensionierung deutlich, dass ohne diese belastbar niedrige Anlagenaufwandszahlen kaum möglich sind.
     
  2. #2 jodler2014, 05.03.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    138
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    " Es fehlt nur der Impuls "
    Der Absatz sagt doch schon alles.
    Du sprichst das Auto an .
    Da haften die Verkäufer i.d.R. ( Sammelklage an VW ist eine Ausnahme ) ja auch nicht dafür ,das der Schlitten bis zu 30 % mehr Kraftstoff verbraucht.
    Und die Hersteller dürfen da auch immer weiter rumwurschteln .
    Bei Elektrogeräten die gleiche Problematik mit der Einstufung der Effizienzklassen.
     
  3. #3 Leser112, 08.03.2019
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    249
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Korrekt! Wie wirtschftlich bzw. energieeffizient ist denn Deine eigene Heizungsanlage tatsächlich, da Du Dich hier im Forum als Ratgeber betätigst?
     
Thema:

WMZ-Energieeffizienz-Klimaschutz

Die Seite wird geladen...

WMZ-Energieeffizienz-Klimaschutz - Ähnliche Themen

  1. Normierter Primärenergiebedarf oder thermischer, tatsächlicher Endenergieverbrauch?

    Normierter Primärenergiebedarf oder thermischer, tatsächlicher Endenergieverbrauch?: Zunehmend wird in Medien mit erheblichen Primärenergieeinsparungen bei Sanierungsmaßnahmen geworben. [Link entfernt] Dass normierter...
  2. Energieeffizienz von Holzbauweisen?

    Energieeffizienz von Holzbauweisen?: Hat ein Holzrahmen-/ Holztafelbauweise im Vergleich zu massiven Steinbauweisen einen Nachteil bei der Energieeffizienz. Nach unseren Recherchen...
  3. Zwei Fragen zu Zirkulationspumpe und Energieeffizienz

    Zwei Fragen zu Zirkulationspumpe und Energieeffizienz: Hallo! Unser EFH Neubau (KfW70) haben wir vor rd. einem Jahr bezogen. Die Entfernung zwischen Küche, Bad und dem Heizungsraum (Erdwärmepumpe)...
  4. Energieeffizienz

    Energieeffizienz: Hallo, mein Name ist Ronny und ich habe mich hier angemeldet weil wir (meine Frau und ich) ein Problem haben. Zu beginn muss ich noch sagen,...
  5. Vergleich der Berechnung Energieeffizienz nach ENEV und PHPP

    Vergleich der Berechnung Energieeffizienz nach ENEV und PHPP: Hallo liebes Forum, das Land NRW hat wieder eine neue Förderung aufgelegt (progres.nrw) und ich frage mich gerade folgendes: Zu meinem Haus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden