Wohnfläche nach WOflV oder DIN 277 ???

Diskutiere Wohnfläche nach WOflV oder DIN 277 ??? im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Liebe User, wir haben uns vor kurzem eine DG-Eigentumswohnung gekauft und einen Gutachter beauftragt, die Wohnfläche zu überprüfen. Laut...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Purzeln

    Purzeln

    Dabei seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Cottbus
    Liebe User,

    wir haben uns vor kurzem eine DG-Eigentumswohnung gekauft und einen Gutachter beauftragt, die Wohnfläche zu überprüfen. Laut Kaufvertrag haben wir 114 qm gekauft, der Gutachter kam jedoch nach der WOflV nur auf eine Größe von 104 qm, also 10 qm weniger.
    Als wir unseren Bauherrn damit konfrontierten, verwies er auf den Kaufvertrag und die dort aufgeführten Größen der einzelnen Zimmer, die nach der DIN 277 errechnet wurden.
    Tatsächlich gibt es in unserem Kaufvertrag eine Auflistung der Nutzungsarten der einzelnen Räume nach dieser DIN 277, nebst den dazugehörigen Nettogrundflächen. Daneben existiert allerdings eine Spalte, in der die einzelnen Wohnflächen aufgelistet sind.

    Wir sind der Meinung, daß dieser Fakt mehr als irreführend ist und wir deshalb beim Kauf von einer Wohnflächenberechnung nach der WOflV ausgehen konnten. Hinzu kommt, daß der Bauherr uns als Baulaien zu keiner Zeit der Verkaufsverhandlungen oder bei der Vertragsunterzeichnung auf eine Berechnung nach DIN 277 hingewiesen hat und es diesbezüglich auch keinen entsprechenden Passus im Kaufvertrag gibt.

    Wessen Sichtweise ist nun die richtige? Seine oder unsere?

    Vielen Dank für Euer Feedback !!!

    Purzeln
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VolkerKugel (†), 3. September 2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Habt Ihr ...

    ... die Wohnung nach Plan oder fertiggestellt und nach einer Besichtigung gekauft?
     
  4. Baufuchs

    Baufuchs Gast

Thema:

Wohnfläche nach WOflV oder DIN 277 ???

Die Seite wird geladen...

Wohnfläche nach WOflV oder DIN 277 ??? - Ähnliche Themen

  1. Abwasser DIN EN 752

    Abwasser DIN EN 752: Moin in die Runde, ich hoffe mir kann hier jemand helfen mit meinen 2 Anliegen. 1. Rückstau Ich hab ne OKFF von 57,00 m. Mein Abwasseranschluss...
  2. Bauvorlagenverordnung - BauVorlVO - §9. Reicht eine Kostenermittlung nach DIN 276

    Bauvorlagenverordnung - BauVorlVO - §9. Reicht eine Kostenermittlung nach DIN 276: Moin Moin, ich möchte eine Kostenschätzung nach DIN 276 für mein Baugenehmigungsverfahren erstellen. Jetzt habe ich unter BauVorlVO - §9...
  3. DIN-Richtlinien / Vorgaben / Gesetze für die Einfahrt in eine Stichstrasse?

    DIN-Richtlinien / Vorgaben / Gesetze für die Einfahrt in eine Stichstrasse?: Hallo zusammen, ich lebe in einem „Hinterhaus“(?), von der Straße führt eine Stichstraße zu unserem Haus. Die Straße wo die vorderen Häuser...
  4. senkrechte Abdichtung der Bodenplattenach DIN 18195-4

    senkrechte Abdichtung der Bodenplattenach DIN 18195-4: Hallo, bei unserem Neubau wird gerade die Bodenplatte (ohne Keller) abgedichtet. Laut unserem Bodengutachten soll sie laut DIN 18195-4...
  5. Sicherheitsventil bei Trinkwasserinstallation

    Sicherheitsventil bei Trinkwasserinstallation: Hallo zusammen, ich habe an diversen Stellen im Internet gelesen, dass bei einer Trinkwasserinstallation auch ein Sicherheitsventil mit...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.