Wohnungstür klemmt. Wie stelle ich dieses Tür Band ein?

Diskutiere Wohnungstür klemmt. Wie stelle ich dieses Tür Band ein? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo. Ich habe eine Frage. Beiliegend 2 Fotos von einem oberen Tür Band. Die Tür schleift oberhalb des Schlosses und ich würde gern wissen wie...

  1. #1 Torsten1968, 25.04.2019
    Torsten1968

    Torsten1968

    Dabei seit:
    25.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Ich habe eine Frage. Beiliegend 2 Fotos von einem oberen Tür Band. Die Tür schleift oberhalb des Schlosses und ich würde gern wissen wie man ein solches Tür Band einstellen kann. Ansonsten hat die Tür
    Vielen Dank für Ihre Tipps.
    Beste Grüße von Torsten
     

    Anhänge:

  2. #2 Fabian Weber, 25.04.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    3.187
    Zustimmungen:
    832
    Am Türblatt unter dem Türgummi sind kleine Löcher. Darin steckt die Schraube. Das sieht man auch auf dem Foto. Schrauben lösen, Tür hochdrücken, Schrauben wieder festziehen.
     
    arch gefällt das.
  3. #3 Torsten1968, 25.04.2019
    Torsten1968

    Torsten1968

    Dabei seit:
    25.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fabian.
    Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Ich habe es probiert und wollte vor Lösen der Imbusschrauben die Tür etwas nheben und unterkeilen. Dabei ist mir das untere Band mit den 4 Bolzen aus der Zarge gerutscht.
    Die unteren Bandschrauben drehen frei. Also kein einstellen möglich. Ich glaube das ist ein schlechtes Zeichen.
    Die oberen Bandschrauben sind fest. Hier liesse sich noch etwas einstellen.
    Gibt es eine Möglichkeit die Unternehmen Einstellschrauben wieder einstellbar zu machen ohne die ganze Zarge zu zerstören?
    Ganz lieben Dank schon einmal .
    Beste Grüße von Torsten
     
  4. #4 Fabian Weber, 25.04.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    3.187
    Zustimmungen:
    832
    Von Zarge hatte ich ja auch gar nicht geschrieben. Sind jetzt die Schrauben an der Zarge oder im Türblatt lose.
     
  5. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    252
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    @Fabian Weber, sorry aber ich glaube du täuschst dich, wenn du die 2 schwarzen Punkte, ungefähr mittig von den Bandunterteilen meinst,
    sind da schon Schrauben, aber die sind zur Befestigung der BU,
    was man damit bewirken kann ist, das Türblatt z. B. enger an die Zarge zu drücken
    aber nicht seitlich oder in der Höhe zu verstellen
    m. W. kann man das bei diesen Bändern gar nicht
     
    simon84 gefällt das.
  6. #6 Fabian Weber, 25.04.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    3.187
    Zustimmungen:
    832
    Ja nur andrücken geht. In der Höhe nur über Unterlegscheiben.

    Aber ich dachte auch, dass es darum ging.
     
  7. #7 Torsten1968, 25.04.2019
    Torsten1968

    Torsten1968

    Dabei seit:
    25.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm. Der Dichtungsgummi ist an der Zarge. Darunter sind für das obere und untere Band je 2 Imbusschrauben. Die habe ich gemeint. Am Türblatt sind nur die vielen sichtbaren schrauben , die das Band an der Tür halten. Die sind alle bombenfest. Da kann man nichts einstellen. Am Türblatt ist kein Dichtungsgummi .
    Beste Grüße von Torsten
     
  8. #8 Fabian Weber, 25.04.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    3.187
    Zustimmungen:
    832
    Ja sorry ich meine das Gleiche, also unten ist wacklig und dreht durch.

    Da fällt mir jetzt nicht wirklich was ein.

    Eventuell könnte man eine Pfuschlösung machen und die Schrauben mit viel Kleber fixieren. Ob das lange hält ist fraglich.
     
  9. #9 Torsten1968, 25.04.2019
    Torsten1968

    Torsten1968

    Dabei seit:
    25.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Vielen Dank für Eure Hinweise. Es ist also eine größere Operation.... Was ich mir noch vorstellen kann.... Am oberen und unteren Türblatt jeweils die 4 Schrauben lösen und oben hinter dem Band mit nem Dremel was rausreißen und unten ggf. Etwas unterfüttern .
    Was denkt ihr darüber?
     
  10. #10 simon84, 25.04.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.634
    Zustimmungen:
    1.241
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Schwieriges Thema. Eigentlich müsste man die Zarge ausbauen, das Problem beheben bzw. defekte "Gegenmutter" oder was auch immer da drin ist zur Klemmung reparieren und neu montieren.
     
  11. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    252
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    Türblatt aushängen, Bandunterteil aus der Zarge nehmen, in einen Schraubstock spannen und mit einer Rohrzange etwas links
    oder rechts biegen, je nach DIN Richtung der Türe, 3-4 mm reichen vollkommen aus
    somit entsteht ein größerer Spalt zwischen Zarge und Blatt u die Türe sollte wieder sauber schließen.
    So machen wir das in solch einem Fall
     
  12. #12 driver55, 25.04.2019
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.125
    Zustimmungen:
    192
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Zeig mal was da genau schleift!
    Geht's um mm oder µm?

    Wieviel Platz ist an den beiden Türbändern um die Türe ggfs. etwas nach oben zu setzen?
     
  13. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    252
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    Steht doch da, schleift oberhalb des Schlosses, an diesen 3tlg Bändern kann mann nichts unterlegen
     
  14. #14 simon84, 25.04.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.634
    Zustimmungen:
    1.241
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Die Idee vom @Alex88 ist gut das Band einfach etwas zu biegen.
    Alternativ, Bandteil vom Türblatt runterschrauben, kucken wie das aussieht, ggf. mit Fräser um 2-3 mm versetzen, neue Löcher bohren und neu anschrauben.

    Ist das eine Nebeneingangstür oder die Wohnungseingangstür ?
     
  15. #15 driver55, 25.04.2019
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.125
    Zustimmungen:
    192
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Und was schleift da wie?
     
Thema:

Wohnungstür klemmt. Wie stelle ich dieses Tür Band ein?

Die Seite wird geladen...

Wohnungstür klemmt. Wie stelle ich dieses Tür Band ein? - Ähnliche Themen

  1. Wohnungstür schleift, wie einstellen???

    Wohnungstür schleift, wie einstellen???: Hallo zusammen, bin langsam am Verzweifeln mit meiner Wohnungstür. Diese schleift beim schließen am oberen seitlichen Rahmen. Bei geschlossener...
  2. Wohnungstuer Gummidichtung

    Wohnungstuer Gummidichtung: Hallo, habe eine Wohnung mit neuer Wohnungstuer, die Montage der Gummidichtung kommt mir etwas komisch vor, sie schleift auch. Wird das so gemacht?
  3. Neue Wohnungstür Genehmigungspflichtig

    Neue Wohnungstür Genehmigungspflichtig: Hallo Experten, würde gerne einen Teil meiner Wohnung zu einem separaten Apartment umbauen! Hierfür müsste ein Durchbruch für die neue...
  4. Neue Wohnungstür mit Delle im Holzrahmen, Wertminderung?

    Neue Wohnungstür mit Delle im Holzrahmen, Wertminderung?: Hallo Ihr Lieben, wir haben neben neuen Fenstern auch eine neue Eingangstür bekommen. Es handelt sich um eine Holztür, mit Holzrahmen. Die Tür...
  5. Neubau Wohnungstür Spaltmaß, Reklamation?

    Neubau Wohnungstür Spaltmaß, Reklamation?: Hallo zusammen, vor zwei Wochen habe ich meine Neubauwohnung abgenommen/übergeben bekommen. Bei Übergabe wurden noch drei (in meinen Augen)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden