Wohnzimmerboden erneuern, Kriechkeller dämmen

Diskutiere Wohnzimmerboden erneuern, Kriechkeller dämmen im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Moin Moin Wir haben uns ein Haus gekauft aus dem Jahre 1935. Das Haus ansich steht sehr hoch auf unserem Grundstück, man muss 4 Stufen...

  1. Passe06

    Passe06

    Dabei seit:
    18. September 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker
    Ort:
    Osnabrück
    Moin Moin

    Wir haben uns ein Haus gekauft aus dem Jahre 1935. Das Haus ansich steht sehr hoch auf unserem Grundstück, man muss 4 Stufen hochgehen um in das Haus zu kommen.

    Das Haus ist zur hälfte unterkellert. Dort wo es nicht unterkellert ist, ist das Wohnzimmer/Kaminzimmer. Es ist quasi ein Raum, getrennt durch eine Raumverengung.

    Der Fußboden besteht aus alten Dielen, welche 3cm dick sind. Diese liegen auf Balken auf die 25cm hoch sind und 8cm breit sind. Das ganze liegt auf einer Betondecke auf. [Siehe Skizze]

    Von der Unterkante Dielen bis zur Oberkante Betondecke sind es ca. 25cm, natürlich ungedämmt aber es zieht eine Menge Luft durch.
    Am Mauerwerk außen sind überall Lüfttungssteine welche die Luft reinströmen lassen.

    Nun meine Frage, was machen wir damit? Sollte sich das ein Energieplaner mal anschauen?
    Wir haben gedacht das wir die Dielen und Balken entfernen, eine Folie einziehen, neue Balken einsetzten, Styropor/Glaswolle dazwischen verlegen und eine neuen Fußboden verlegen. Die Lüftungssteine müssten dann natürlich auch zu gemacht werden.


    Ich hoffe ihr könnt uns weiter helfen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Pascal
     

    Anhänge:

    • boden.jpg
      boden.jpg
      Dateigröße:
      13,5 KB
      Aufrufe:
      594
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    ein kriechkeller ist was anderes.
    unter dem was du als betondecke bezeichnest befindet sich:
    a. ein luftraum???
    b. erdreich/schotter???

    gruss aus de pfalz
     
  4. Passe06

    Passe06

    Dabei seit:
    18. September 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker
    Ort:
    Osnabrück
    Ja ich weiß das es kein Kriechkeller ist, wusste nur keine bessere Bezeichnung.

    Wie stelle ich fest was unter der Betondecke ist? Wie schon geschrieben, das Haus ist von 1935, da ist dann wohl Erdreich.
     
  5. gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    bei 25 + cm möglicher gesamtaufbauhöhe bestünde auch die möglichkeit eines herkömmlichen aufbaues mit:
    dampfsperre (schweissbahn)
    dämmung
    estrich
    bodenbelag.

    gruss aus de pfalz
     
  6. #5 Onkel Dagobert, 28. September 2015
    Onkel Dagobert

    Onkel Dagobert

    Dabei seit:
    23. Oktober 2014
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Emlichheim (Nds.)
    Ich glaube nicht dass es sich bei der "Betondecke" um eine vollwertige BetonSOHLE handelt. Das wäre zumindest zu prüfen bevor man hier einen neuen Aufbau draufmacht. Vielleicht handelt es sich nur um eine Art "Sauberkeitsschicht"? Dann müßte man auch die Sohle oder was auch immer neu machen.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    warum ? wenn die - sauberkeitsschicht - ausreichend stabil ist reicht die aus. über randbedingungen und abdichtungen ist doch der dachdecker im boot.
    naja bei der aussage bin ich mir nicht mehr so sicher
    gruss aus de pfalz
     
  9. Passe06

    Passe06

    Dabei seit:
    18. September 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker
    Ort:
    Osnabrück
    Ich versuche das heute oder morgen zu klàren ob es eine richtige Sohle ist oder nicht. Da bräuchte ich ja nur mit einer Bohrmaschine bohren, oder?

    Eine Schweißbahn ala V60 Alu würde ich immer vor einer Folie in Betracht ziehen. Das stimmt.

    Was sagt ihr denn zu der Belüftung? Die sollte doch besser wegfallen oder? Also alles dicht machen mit der Schweißbahn.
     
Thema:

Wohnzimmerboden erneuern, Kriechkeller dämmen

Die Seite wird geladen...

Wohnzimmerboden erneuern, Kriechkeller dämmen - Ähnliche Themen

  1. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  2. Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich

    Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich: Hallo, folgendes problem: Wir haben hier eine Garage bzw. Gerätlager (ca. 3x10m, 60/70iger Jahre, Tor bleibt immer offen!)oder Wie man es nennen...
  3. Holzständer Garage Dämmen

    Holzständer Garage Dämmen: Servus, ich habe eine Holzständergarage 7,5m auf 6,5m mit einem 4cm Sandwichdach mit 5 Grad Neigung. Die Garage ist direkt mit dem Haus verbunden...
  4. Dach dämmen mit 2. Installationsebene

    Dach dämmen mit 2. Installationsebene: Hallo, ich habe eine Eigentumswohnung in einem 30 Jahre alten Mehrfamilienhaus. Aktuell hat das Haus eine Zwischensparrendämmung mit 15cm....
  5. Garagendecke Betondecke dämmen

    Garagendecke Betondecke dämmen: Hallo zusammen, wir haben am Haus eine Garage mit separaten Eingang und möchten diese als Hobbyraum umfunktionieren. Die Innen-u. Außenwände sind...