Wozu braucht man eine Wasserwaage???

Diskutiere Wozu braucht man eine Wasserwaage??? im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Antwort: Braucht man gar nicht, da der Mauerer ein gutes Augenmaß hat! Glaubt Ihr nicht? Hier ist der Beweis! Gruß Thomas

  1. #1 Thomas B, 07.03.2007
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Antwort: Braucht man gar nicht, da der Mauerer ein gutes Augenmaß hat!

    Glaubt Ihr nicht?

    Hier ist der Beweis!

    Gruß

    Thomas
     
  2. #2 Ralf Dühlmeyer, 07.03.2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Da bekommt...

    der Begriff Ringbalken irgendwie eine ganz andere Bedeutung. :p

    Ein dreifach Hoch der Handwerkskunst :respekt :respekt
    MfG
     
  3. John

    John

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lernender
    Ort:
    Deutschland Mitte
    Was denn???

    Putz auf´s Mauerwerk und gut ist es. Einfach perfekt.
     
  4. damy

    damy

    Dabei seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister/Fasi/SiGeKo
    Ort:
    Darmstadt-Dieburg (Bachgau)
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister, SiGeKo, Fachkraft für Arbeitssicherheit
    Eine Wasserwaage hatte der Spezialist, denn die Ecke scheint im Senkel zu sein :28:
    Nur hat der die Maurerschnur zu stark gespannt und die hat sich dann noch oben durchgebogen. :think
     
  5. #5 Thomas B, 07.03.2007
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ey Josef....

    ...kein Kommentar von Dir?????

    Oder hat's Dich umgehauen?????

    Thomas
     
  6. #6 Thomas B, 07.03.2007
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Einen Knaller hab' ich noch...

    ... GU hat hier versucht ein fugenarmes, geklebtes Mauerwerk (Porenbeton) Din-gerecht herzustellen. Leider ist er in allen Belangen zur Gänze gescheitert.

    Da kommt Freude auf....aber wie bei dem anderen Bild schon erwähnt "Putz drüber und gut iss".

    Thomas
     
  7. drulli

    drulli

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischer Kommunikator
    Ort:
    Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Ist wohl nicht vorgesehen. Der Nistkasten hängt schon.
    Uli
     
  8. #8 wasweissich, 07.03.2007
    wasweissich

    wasweissich Gast

    und die kupferdachrinne auch..........

    endlich ein beweis für die existenz der bogenschnur

    oder:

    hat wieder einer die gewichte für die wasserwaage verschlammpt.......
     
  9. #9 Ralf Dühlmeyer, 07.03.2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Nö..

    der Lehrling hat das elektr. Augenmaß fallen lassen. ;)
    MfG
     
  10. #10 Alfred Witzgall, 07.03.2007
    Alfred Witzgall

    Alfred Witzgall

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankfachwirt (Honorarberater)
    Ort:
    wechselnd
    Benutzertitelzusatz:
    Suche hier weder Kundschaft noch Empfehlungen
    geht nicht, gibt´s nicht

    ich denk, mit Wasserwaage wärs ja noch schwerer.
    Das ist doch ein Scherz mit irgendeiner Bildbearbeitung.......oder ?:wow
     
  11. #11 Distler, 07.03.2007
    Distler

    Distler

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    NRW
    ich denke, das ist echt

    sollte sich um eine Aufstockung bzw. eine "Dachversteilerung" handeln.
     
  12. #12 Hundertwasser, 07.03.2007
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    3.294
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Holzkirchen
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Hundertwassergarage?
     
  13. #13 wasweissich, 07.03.2007
    wasweissich

    wasweissich Gast

    eher 256wasser...........:respekt
     
  14. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    oder

    der Starachi Gerri (schreibt der sich so?) hats entworfen :biggthumpup:
     
  15. #15 Thomas B, 08.03.2007
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ihr Ungläubigen...

    ...Nee...ganz im Ernst:

    Keines der Bilder wurde irgendwie nachbearbeitet. Speziell Bild Nr. 1 habe ich erst heute....nun gut...gestern....auf dem Heimwge von einer Baustelle "gefunden" und gleich abgelichtet. Kein Fake, kein Witz..

    Grüßla aus Franken

    thomas
     
  16. #16 frischundfromm, 08.03.2007
    frischundfromm

    frischundfromm

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Künstler
    Ort:
    Stuttgart
    Wasserwaage......ist doch ganz klar. Zum Wasser wiegen....
     
  17. drulli

    drulli

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischer Kommunikator
    Ort:
    Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Aber der graue Streifen in der Mitte?
    Das ist doch frisch betoniert. Eine Zwischendecke? Sooo schief?
    Oder nur Grundlage für die Mauer (nennt man das Ringbalken?). Läuft einem da beim Füllen der Schalung nicht der Beton weg bei dem Gefälle?
    Grüße!
    Uli
     
  18. #18 Jaegerschnitzel, 09.03.2007
    Jaegerschnitzel

    Jaegerschnitzel

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Erlangen
    Benutzertitelzusatz:
    Gebaut lassen habender
    Hey Thomas, wo ist das denn? Das würde ich mir dann doch auch gerne mal live anschauen...
     
  19. #19 Thomas B, 09.03.2007
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    GPS-Daten....

    ...gibt's nicht, Mr. Jaegerschnitzel.

    Kleiner Hinweis: Direkt daneben kann man essen (auch Jägerschnitzel....glaube ich). Das ist in Alt-Erlangen, direkt neben den "Drei Linden" (Am Wiesengrund). Dahinter wird gebaut....naja...oder wie man das nennen möchte. Teilweise neubau aber eben auch dieser gelungene Umbau einer Garage.

    Servus

    Thomas
     
  20. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    4
    "hmmm"

    .
    ich seh des so:
    .
    1.) im Werk- und Bewehrungsplan iss ein Ringanker eingezeichnet ...
    der Bauherr hat wie immer die Kosten für die Bauleitung eingespart ...
    der Bauunternehmer hat den Sinn des Ringankers ned kapiert und
    gemeint des bissi was festes als Abschluss kann man auch mit KS machen :)
    .
    übrigens bin ich derzeit abissi im Stress ... umhaun tut mich sowas
    ned ... bei dem was da draussen alles rumläuft könnt man des
    glatt als normal einstufen :D
    .
     
Thema: Wozu braucht man eine Wasserwaage???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wozu braucht man eine wasserwaage

    ,
  2. wozu benötigt man eine wasserwage

Die Seite wird geladen...

Wozu braucht man eine Wasserwaage??? - Ähnliche Themen

  1. Wozu ist die Wasserleitung bei der Heizungsanlage?

    Wozu ist die Wasserleitung bei der Heizungsanlage?: Hallo, ich benötige im Keller eine zusätzliche Wasserleitung. Nun habe ich dort die unten im Bild verlinkte "Wasserleitung" direkt vor dem...
  2. Perimeterdämmung bei Altbau. Wozu?

    Perimeterdämmung bei Altbau. Wozu?: Hallo Experten, vielleicht wurde diese Frage hier im Forum schonmal diskutiert. Ich habe aber leider nichts dergleichen finden können. Objekt:...
  3. Wozu dient dieser Beschlag?

    Wozu dient dieser Beschlag?: Guten Abend Gemeinde, kann mir jemand sagen, wozu der linke der beiden Fenster-Beschläge auf dem Bild dient? Er ist bei einigen Fenstern...
  4. Trockenbau Fussbodenheizung - wozu Fermacellplatten on top?

    Trockenbau Fussbodenheizung - wozu Fermacellplatten on top?: Hallo, ich moechte im Dachgeschoss eine Trockenbau Fussbodenheizung einbauen und suche vergeblich nach einer Aussage zum Aufbau der Heizung....
  5. Wozu braucht man soviele Konterlatten?

    Wozu braucht man soviele Konterlatten?: Hallo, ich diskutiere gerade mit einem Dachdecker über die Neudeckung meines Stalldaches. Leider ist die Kommunikation etwas zäh, deshalb kann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden