WU-Platten mit G200 S4

Diskutiere WU-Platten mit G200 S4 im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Guten Tag, wenn ich eine WU-Bodenplatte gegen Dampfdiffusion abdichten möchte, ist es dann notwendig eine G200 S4 AL zu nehmen oder würde die...

  1. KiBa

    KiBa

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing, Architekt
    Ort:
    Bremen
    Guten Tag,

    wenn ich eine WU-Bodenplatte gegen Dampfdiffusion abdichten möchte,
    ist es dann notwendig eine G200 S4 AL zu nehmen oder würde
    die "normale S4" ausreichen?

    Sinnvoll wäre es sicherlich schon die Alu-Einlage zu verwenden,
    gerade da ja der Dampf aufgehalten werden soll -
    aber bei einer Wasserundurchlässigen (nicht dampfdichten) Sohlplatte...?

    Viele Grüße!
     
Thema:

WU-Platten mit G200 S4

Die Seite wird geladen...

WU-Platten mit G200 S4 - Ähnliche Themen

  1. Bodenmodule / Platte Fliesen Aufbau

    Bodenmodule / Platte Fliesen Aufbau: Hey Leute, kann mir jemand sagen wie hier in das Loch ein Fliesenmodule / Platte wo das Gefälle schon vorgegeben ist und das Loch für das Rohr,...
  2. Mdf Platten als Unterspannbahn

    Mdf Platten als Unterspannbahn: Liebe Forumsmitglieder, mich beschäftigt seit kurzem ein Problem mit dem Dach eines etwas älteren Gebäudes. Ich habe in diesem Jahr eine...
  3. XPS-Platten kleben

    XPS-Platten kleben: Hallo zusammen, aktuell dichten und dämmen wir unseren Keller. Für die Montage der XPS-Platten nutzen wir die Abdichtung (hier KMB-Abdichtung von...
  4. Betonsockel nach Xps Platten nun dickschichtbeschichtung drauf?

    Betonsockel nach Xps Platten nun dickschichtbeschichtung drauf?: Ein Nachbar der baut sich das ganze haus selber meine nach den Xps platten gehört eine dickbeschichtung drauf Nun ist das den überhaupt...
  5. Putz / Fliesenkleber ohne Platte als Abschluss Unterputz-Rigipsverkleidung?

    Putz / Fliesenkleber ohne Platte als Abschluss Unterputz-Rigipsverkleidung?: Hallo zusammen, unser Badbauer möchte die Rigipsverkleidung mit Putz abschließen (siehe Bilder). Dafür hat er wohl Karton untergelegt und darauf...