XPS Kellerdämmung & abdichten - Infos/Erfahrungswerte gesucht

Diskutiere XPS Kellerdämmung & abdichten - Infos/Erfahrungswerte gesucht im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, mein erster Beitrag hier. Bereits viel gelesen. TOP Forum! Ich bin meinen Keller (Altbau 1950, Porenbeton) am abdichten...

  1. #1 Christian04, 02.02.2021
    Christian04

    Christian04

    Dabei seit:
    02.02.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    mein erster Beitrag hier. Bereits viel gelesen. TOP Forum!

    Ich bin meinen Keller (Altbau 1950, Porenbeton) am abdichten (Grundierung, dann Bitumendickbeschichtung) und möchte in dem Schritt von aussen Dämmen, da der Keller eh offen liegt. Bis jetzt gibt es nur im EG eine Innendämmung. Das Grundstück ist abschüssig, d.h. im vorderen Bereich ist der Keller komplett im Erdreich und hinten sind es vielleicht noch 1,20m die im Erdreich liegen. Ich möchte nun den kompletten Keller dämmen, also liegt vorne alles im Erdreich und hinten im Garten bin ich nur noch 1,20 im Boden, möchte aber hier auch den oberirdischen Breich vom keller dämmen. Kann ich die Perimeterdämmung (evtl. Jackodur 300 mit Waffelstruktur, soll verputzt werden) durchgehend von der Bodenplatte bis zum oberirdischen teil (liegt dann ca. 1,60 über dem Boden) nehmen?

    Im Erdreich würde ich die Platten mit Dickbeschichtung kleben. Wie verhält es sich mit den Platten im oberirdischen Bereich? Kann ich die Platten direkt auf den Putz kleben (womit?) ? Also im Erdbereich bin ich mir klar wie es funktioniert, jedoch über der Erde nicht wirklich. Ich würde gerne eine Platte (also gleiches Fabrikat) nehmen, von der Bodenplatte bis Decke Keller. Verschiedene Platten ist schwierig, da das Gelände schräg nach hinten abfällt.

    Der Keller ist trocken. Ich wollte eigentlich an der Hauswand nur einen Weg pflastern, aber wo man beim graben ist wollte ich nur neu abdichten und jetzt auch dämmen..

    Ich bin über jeden Tipp dankbar!!!


    Danke vorab!

    Christian
     
Thema:

XPS Kellerdämmung & abdichten - Infos/Erfahrungswerte gesucht

Die Seite wird geladen...

XPS Kellerdämmung & abdichten - Infos/Erfahrungswerte gesucht - Ähnliche Themen

  1. Welche Kellerdämmung statt 200mm Styrodur?

    Welche Kellerdämmung statt 200mm Styrodur?: Im Rahmen unserer Haussanierung möchten wir im Mai unseren Keller ausbuddeln und von außen dämmen lassen. Mein Architekt hatte dafür 200mm...
  2. Kellerdämmung im Weg für Carport Fundament

    Kellerdämmung im Weg für Carport Fundament: Liebe Forumsgemeinde, an unser Haus möchten wir ein Holz-Carport setzen. Der Carpot soll eine Größe von 9m x 3,5m haben, im hinteren Bereich ein...
  3. Kellerdämmung an Terrasse - was ist zu tun?

    Kellerdämmung an Terrasse - was ist zu tun?: Hallo liebe Experten, letztes Jahr wurde unser Haus fertig gebaut un wir sind eingezogen. Die Baufirma hat die Terrasse auf unseren Wunsch als...
  4. Kellerdämmung wurde nicht mit Druckgeeigneten StyroporPlatten ausgeführt

    Kellerdämmung wurde nicht mit Druckgeeigneten StyroporPlatten ausgeführt: Hallo zusammen, irrtümlich wurde die Kellerdämmung Tiefe 2,20 Meter mit Platten EPS035 WDV ausgeführt. Diese sind aber nicht für den...
  5. Mangel: Lückenhafte Kellerdämmung/Abdichtung

    Mangel: Lückenhafte Kellerdämmung/Abdichtung: Hallo zusammen, 2 Fragen: Frage 1) Ich hatte die Woche zuvor (04.02.2009 Mittwochs) dem GU angekündigt, dass ich die Kellerabdichtung von einem...