XPS UV-beständigkeit

Diskutiere XPS UV-beständigkeit im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; tach zusammen, hab da mal ne fach-frage: XPS an der KG Außenwand Problem: im Lichtschachtbereich auch !!! ( und da XPS nicht UV beständig...

  1. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sänger, (Maurer u. Betonbaumeister)
    Ort:
    Kiel
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    tach zusammen,
    hab da mal ne fach-frage:

    XPS an der KG Außenwand

    Problem: im Lichtschachtbereich auch !!! ( und da XPS nicht UV beständig ist...) will der Bauträger eine Lösung von mir hören, obwohl es am Anfang seine Idee war..... :mauer (ca. 20 Kellerfenster)

    Hab mir jetzt überlegt den Bereich mit ner Beschichtung zu versehen (am besten transparent).

    Wenn einer eine Bessere Idee hat, oder eine Beschichtung kennt.....
    bin für alle Anregungen dankbar.

    mfg biker
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sänger, (Maurer u. Betonbaumeister)
    Ort:
    Kiel
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    hat denn wirklich keiner eine Idee, mit welcher art von Beschichtung die UV Beständigkeit von Styrodur (XPS) erreicht wird?

    bin wirklich für alle Ratschläge dankbar. :cry

    mfg Biker
     
  4. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Verputzen. - Sockelputz
     
  5. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    0
    Na toll. Jetzt sind wir schon so weit, daß diese ahnungslosen BT die Bauherrn befragen, wie sie Mängel beseitigen sollen und der Bauherr fragt dann in Foren nach, was er dem BT als Mangelbeseitigung vorschlagen soll.

    Ein Blick ins Gesetz erleichtert die Rechtsfindung: Danach ist es Aufgabe des BT eine Lösung für angerichteten Murks zu suchen und zu finden.

    Aber Biker fällt darauf herein.
     
  6. #5 Christian ICM, 2. Dezember 2005
    Christian ICM

    Christian ICM Gast

    freiberuflicher Bauingenieur

    Wie sieht der Vertrag mit Ihrem BT aus Hat Ihr BT nicht von Ihnen den Auftrag bekommen ein mangelfreies Gebäude zu erstellen (Pauschalangebot)? Wenn der BT XPS vorgesehen hat, dann muß er auch zusehen, wie er XPS vor UV-Strahlung schützt.
    Sie sind Laie.
    Der BT hätte sich in diesem Fall vorher besser informieren sollen.

    Abgesehen davon: oberhalb Erdreich verputzen. Das Detail obere Abschlußkante ist zu klären.
     
Thema:

XPS UV-beständigkeit

Die Seite wird geladen...

XPS UV-beständigkeit - Ähnliche Themen

  1. XPS Perimeterdämmung - Platten wackeln/wippen

    XPS Perimeterdämmung - Platten wackeln/wippen: Tag zusammen. Hab mal ne schnelle Frage. Bei uns wurden die XPS Platten der Perimeterdämmung in die Schalung gelegt. Da drunter kam natürlich...
  2. Fußbodenaufbau Bad in Altbau (XPS Bauplatten oder zementgebundener Trockenestrich)

    Fußbodenaufbau Bad in Altbau (XPS Bauplatten oder zementgebundener Trockenestrich): Hallo, bin neu hier und hoffe, ihr könnt mir (auf die Sprünge) helfen. In unserem alten Haus (1847) müssen wir das Bad im 1. Stock...
  3. UV-Beständigkeit Bitumendickbeschichtung

    UV-Beständigkeit Bitumendickbeschichtung: [FONT=&quot]Hallo Forum, im Herbst 2016 wurde zur Sockelabdichtung eine Bitumendickbeschichtung aufgebracht. Leider werden die Außenanlagen erst...
  4. XPS Platten - Styrol Emission?

    XPS Platten - Styrol Emission?: Guten Tag, wir haben vor ca. einem Jahr eine neue Perimeterdämmung erhalten und die XPS-Platten (3 cm) gucken noch ca. 5 cm auf dem Erdboden...
  5. Nicht UV-beständige Fensterbank-Endkappen

    Nicht UV-beständige Fensterbank-Endkappen: Hallo liebe Profis, bitte seht Euch meine Bilder an und gebt mir einen Hinweis bzw. Hinweise, was hier alles falschgelaufen ist. Des Weiteren...