Ytong Garage mit was verputzen? Kalk-Zement Putz?

Diskutiere Ytong Garage mit was verputzen? Kalk-Zement Putz? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Das hört sich doch gut an. Wie lange hast du gebraucht für welche Fläche? Und wie dick hast aufgetragen? So einer? Connex COX781336 Reibebrett...

  1. #21 danielg40, 19.04.2024
    danielg40

    danielg40

    Dabei seit:
    26.08.2021
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    7
    Das hört sich doch gut an.

    Wie lange hast du gebraucht für welche Fläche?
    Und wie dick hast aufgetragen?


    So einer?
    Connex COX781336 Reibebrett Kunststoff 14 x 28 cm, Schwammgummi 20 mm
    Amazon.de
     
  2. #22 chris84, 19.04.2024
    chris84

    chris84

    Dabei seit:
    15.08.2023
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    193
    Suche dir eine Versuchsecke! Und mische nicht gleich einen ganzen Sack an. Konsistenz wirst du schnell raus haben, die angegebene Wassermenge ist nur grob zu gebrauchen. Kann auch sein, dass du nen halben Liter mehr brauchst. Ordentliches Rührgerät sei empfohlen! :-)

    Kalkzementputz und auch viele andere Putze brauchen unbedingt eine Aufbrennsperre! Der Putz härtet sonst nicht hydraulisch aus, sondern trocknet und wird nicht hart. Wenn der in 10min trocken ist, ist er nicht hart/fest!
    Bei Armierungskleber sieht die Sache etwas anders aus. Der zieht zwar auf dem Ytong auch schnell ab, aber da funktioniert die Aushärtung wohl etwas anders. Da geht das mit vornässen meiner Erfahrung nach ganz gut. Wie lange du allerdings Zeit zum Abziehen / Filzen hast, das musst du ausprobieren. Hängt von vielen Faktoren ab.
    Vornässen mit Schlauch und feinem Wassernebel. Nicht zu viel Wasser, sonst läuft es runter. Mehrmals drüber gehen, damit das ordentlich einziehen kann. Du siehst optisch, wie schnell das Wasser weg ist. Einmal kurz benetzen bringt kaum was, und ne stunde vorher benetzen ebenso nicht. Die Oberfläche der Steine ist idealerweise satt vorgenässt, wenn der Putz drauf kommt.
     
    danielg40 gefällt das.
  3. #23 danielg40, 19.04.2024
    danielg40

    danielg40

    Dabei seit:
    26.08.2021
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    7
    Wow super danke.

    Du meinst also schon einige Stunden vorher Nässen, oder direkt vor dem Putz Nässen?
     
  4. #24 chris84, 19.04.2024
    chris84

    chris84

    Dabei seit:
    15.08.2023
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    193
    Ich persönlich gehe einmal satt über die gesamte zu verputzende Fläche, mische mir dann den Mörtel an und sättige dann jeweils die Flächen erneut, die direkt vor mir liegen. Da kriegt man aber schnell ein Gefühl dafür.
    zwei Stunden vorher bringt nix, das Wasser ist dann beim Verputzen quasi weg. Es geht ja nicht darum, den Stein bis in große Tiefe nass zu machen, sondern die Saugfähigkeit der Oberfläche so weit wie nötig herabzusetzen.
     
    danielg40 und Oehmi gefällt das.
  5. Oehmi

    Oehmi

    Dabei seit:
    23.02.2023
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    254
    Beruf:
    Diplom-Kümmerer
    Ort:
    Niedersachsen
    Am einfachsten geht das mit ner 5l Spritzpumpe.
     
    SIL gefällt das.
  6. #26 chris84, 19.04.2024
    chris84

    chris84

    Dabei seit:
    15.08.2023
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    193
    Aber nur bei sehr überschaubaren Flächen - die 5l reichen bei ytong für nichtmal 5m²
     
  7. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    9.203
    Zustimmungen:
    3.379
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Du hast SM 700 pro bestellt, was die Vorredner dazu schreiben passt nicht so recht, das ist eher ein universelles Produkt was im Bereich Klebe und Armiermörtel und Deckputz und Sockel liegt.
    Aufbrennsperre brauchst , dann ziehst erste Lage durchkämmen ( anziehen lassen , Einstellung wie Armierungsmörtel ) Gewebe mit der zweiten einarbeiten und dann deinen Oberputz , gesamte Dicke am Ende mindestens 1 cm ( bei Porenbeton ohne Gewebe hast da nicht lange Freude )
     
  8. #28 msfox30, 19.04.2024
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    1.851
    Zustimmungen:
    623
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Er will doch noch Holz davor machen....
     
    chris84 gefällt das.
  9. #29 danielg40, 19.04.2024
    danielg40

    danielg40

    Dabei seit:
    26.08.2021
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    7
    Was nehme ich denn dann am besten für drin?
    Auch den Knauf SM700?
    Irgendwas stabiles, also nichts was brösselt.
     
  10. #30 Fridolin77, 20.04.2024
    Fridolin77

    Fridolin77

    Dabei seit:
    29.04.2023
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    95
    Also ich weiß ja nicht ob das nicht vielleicht zu spät ist, aber die Flächen, die ohnehin verschalt werden... Dafür gibt was doch Fassadenbahn - ganz ohne Putz.

    Ich habe meine Garage (Poroton) mit einer Lückenschalung aus Lärchen Rhombusleisten verkleidet...

    Mauerwerk -> 4cm MiWo Dämmplatten (wasserabweisend) und auf dem Mauerwerk ausgerichtete Querlattung-> Fassadenbahn (Pro Clima Solitex quattro) -> 4cm senkrechte Lattung -> Rhombusleisten.

    Die Fassadenbahn muss mit dauererlastischem Klebstoff ordentlich angebracht werden, im Sockel natürlich auch noch KMB / etc.

    Habe seit 2 Jahren keine Probleme, die Dämmung ist trocken. (Die Dämmung ist nur dran weil es praktisch kein Mehraufwand und auch kein Aufpreis war. Ich wollte die 4cm einfach nicht leer lassen, Hinterlüftung des Holzes ist ja dennoch mit 4cm gegeben - und natürlich den ca. 6mm Lücken).
     
  11. #31 danielg40, 01.05.2024
    danielg40

    danielg40

    Dabei seit:
    26.08.2021
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    7
    Moin,
    Hab mal den ersten Teil der Grenzwand mit Sm 700 Pro verputzt und gefilzt.
    Das Zeug ist ja schon gut verarbeibar.
    Hab für die 17qm bissel mehr wie 2,5 Säcke gebraucht.

    Was würdet ihr den für drin empfehlen?
    Etwas was ich auch einfach dünn drauf machen kann und sich filzen lässt.
    Durchs filzen lässt sich ja so gut wie jede Rieffe ausbesseren;-)
    Soll dann nicht noch extra gestrichen werden, und sollte auch relativ stabil sein, und natürlich atmen können im innenbereich.

    Grüße
     

    Anhänge:

  12. #32 danielg40, 02.05.2024
    danielg40

    danielg40

    Dabei seit:
    26.08.2021
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    7
    Mein Baustoffhändler würde mir KNAUF Rotkalk Filz 1 empfehlen für innen?
    Würdet ihr da zustimmen?
    Richtig gut vornässen, dann sollte das im dünnen Auftrag gut gehen meinte er.

    Wenn er hier und das Risse bekommt, kann natürlich passieren, aber das ist mir ja egal.
     
Thema:

Ytong Garage mit was verputzen? Kalk-Zement Putz?

Die Seite wird geladen...

Ytong Garage mit was verputzen? Kalk-Zement Putz? - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Bodenplatte/Ytong und Mauer/Rückwand?

    Abdichtung Bodenplatte/Ytong und Mauer/Rückwand?: Moin, Rohbau meiner Garage ist soweit fertig, Satteldach ist drauf und dicht, fehlen noch die Ziegel. Weiter geht's.... Ich habe die Bodenplatte...
  2. Arbeitszeit Ytong Garage 9x8,3m.

    Arbeitszeit Ytong Garage 9x8,3m.: Moin zusammen, Würde gerne wissen welche Arbeitszeit für den Rohbau meiner Garage realistisch wäre. Gemauert wird mit 24er Ytong . 25er...
  3. Gross Garage 17er Ytong als Stein? Abdichtung?

    Gross Garage 17er Ytong als Stein? Abdichtung?: Hi, Unser Haus ist fertig. Jetzt geht's bald an die Garage. Genehmigt ist 9x8.30m mit 38° Satteldach. Bodenplatte wird etwas größer gemacht zur...
  4. Ytong als Stufe bei Durchgang Haus/Garage

    Ytong als Stufe bei Durchgang Haus/Garage: Hallo zusammen, wir haben einen Durchgang inkl. Brandschutztüre zwischen Haus und Garage. Der FFB im Haus sowie die Brandschutztüre ist 16 cm...
  5. Garagen Neubau Diverse Fragen

    Garagen Neubau Diverse Fragen: MOIN MOIN, ich bin neu hier komme aus dem hohen Norden:) Ich möchte mir eine große Garage errichten. Wichtig dabei ist mir der Schallschutz...