Ytong oder Rigips

Diskutiere Ytong oder Rigips im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen Ich habe da mal eine Frage und zwar habe ich bei uns im DG Zwischensparrendämmung gemacht mit Unterlattung und mit...

  1. Marc84

    Marc84

    Dabei seit:
    2. Mai 2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Feuerwehrbeamter/ Elektriker
    Ort:
    Wermelskirchen
    Hallo zusammen

    Ich habe da mal eine Frage und zwar habe ich bei uns im DG Zwischensparrendämmung gemacht mit Unterlattung und mit Rigipsplatten verkleidet.
    Momentan ist Flur und Bad ein Raum, weil es vorher mit einer Holzwand getrennt war habe ich alles raus gerissen.
    Hatte zuerst vor die Wand aus Ytong zu bauen aber jetzt habe ich gehört, das Ytong überhaupt nicht Schall isolierend ist. Das weitere Problem ist, das die Wand in der Schrägen wäre und Ytong damit natürlich ziemlich kompliziert wäre.
    Mein Frage wäre jetzt die eine Seite ist ja Badezimmer also mit den Grünen Platten,auf der Flurseite reichen dort normale Graue Platten oder sollte ich dort auch besser Grüne Platten nehmen?
    Was meint ihr was grundsätzlich besser wäre Ytongwand oder eine Rigipswand? Die Wand würde da wir den Estrich draußen haben auf der Betondecke stehen.
    Es muss auch noch eine Tür rein.
    Hatte das so überlegt, wenn Rigips dann 2 Fach Beplanken und innen schön zu dämmen.
    Sollte man Ständerwerk nehmen oder wenn dann aus Holzbalken?

    Hoffe ihr könnt und werdet mir bei meinem Projekt helfen

    Vorab schon mal Vielen Dank

    MFG
    Marc
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast943916

    Gast943916 Gast

    keine Frage: Trockenbau ist die bessere Wahl,
    imprägnierte Platten reichen in häuslichen Bädern, die Abdichtung sollte allerdings korrekt ausgeführt werden
    außen normale GK Bauplatten
    doppelte Beplankung ist ok,
    auf jeden Fall Metallständer
     
  4. Marc84

    Marc84

    Dabei seit:
    2. Mai 2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Feuerwehrbeamter/ Elektriker
    Ort:
    Wermelskirchen
    Alles klar vielen Dank

    Die Abdichtung mit der Grünen Spachtelmasse von Knauf richtig? Reicht es wenn ich die zweite lage verspachtel oder muss ich auch die erste verspachteln?
     
  5. drsos2

    drsos2

    Dabei seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Schaan
    Beide Lagen verspachteln
     
  6. Marc84

    Marc84

    Dabei seit:
    2. Mai 2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Feuerwehrbeamter/ Elektriker
    Ort:
    Wermelskirchen
    Hallo zusammen
    Habe da noch eine Frage ich finde leider nix darüber
    Und zwar wie setzte ich Wände über eck? Und wie befestigte ich eine wand in einer Dachschräge? Da muss allerdings eine Türe mit rein?
    MFG Marc
     
Thema:

Ytong oder Rigips

Die Seite wird geladen...

Ytong oder Rigips - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse zwischen Rigips- Dachgeschoss

    Dampfbremse zwischen Rigips- Dachgeschoss: Hallo, ich plane die Renovierung des Dachgeschosses und zudem die Neueindeckung inkl. Dämmung (Zwischen- und Aufsparendaemmung) des Daches. Das...
  2. Eckausführung bei Gipsfaserplatten. Fermacell, Rigidur, Rigips AquaBead Flex PRO

    Eckausführung bei Gipsfaserplatten. Fermacell, Rigidur, Rigips AquaBead Flex PRO: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen mit Rigips AquaBead Flex PRO? Das ist ein ein Eckband, das eine selbstklebende Schicht besitzt. Allerdings...
  3. Springbrunnenbecken-Umrandung aus YTong/Porenbeton mit Fliesen drauf?

    Springbrunnenbecken-Umrandung aus YTong/Porenbeton mit Fliesen drauf?: Hallo. Spricht etwas dagegen eine alten Umrandung aus Kalksandstein die nur 15cm hoch und mit Fliesen beklebt war, durch eine 25cm hohe...
  4. Außenwände Ytong

    Außenwände Ytong: Hallo, dies ist jetzt leider keine Frage speziell zum Neubau, aber ich wusste keine bessere Rubrik. Vielleicht kann mir ja trotzdem jemand einen...
  5. Abtrennung zum "kalten" Keller, Ytong oder Trockenbau

    Abtrennung zum "kalten" Keller, Ytong oder Trockenbau: Hallo liebe Experten, es geht um eine Trennwand zum "kalten " Keller....von der Wärmedämmung her gesehen, ist eine 11.5 Ytongwand oder eine gleich...