Z15 Finanzierung , Immobilienkauf

Diskutiere Z15 Finanzierung , Immobilienkauf im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo Zusammen , wir sind dabei eine Immobilie zu erwerben welche aus drei separate Grundstücke besteht. Auf zwei Grundstücke stehen zwei...

  1. #1 Laslofe, 20.11.2020
    Laslofe

    Laslofe

    Dabei seit:
    20.11.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen ,

    wir sind dabei eine Immobilie zu erwerben welche aus drei separate Grundstücke besteht. Auf zwei Grundstücke stehen zwei Häuser.
    Es wird alles zusammen für 540000€ verkauft , dabei für die Hauptgebäude ( weil es mahl separat verkauft sein sollte)) steht ein Preis von 320000€. Meine Freundin mit ihre Kind würde da wohnen wollen.
    Da die gesammtwohnfläche größer ist als es bei Z15 erlaubt ist habe ich eine Idee wie es doch mit diese Fördergelder finansieren könnten. Hoffe kann jemand mir dabei helfen.
    Hier der Konstrukt:
    Z15: Hauptaus (150m2) 320.000€ , EK 40000€ Modernisierunkosten 100000€ (Eigenleistung 50000€) .................laut Z 15 Rechner mit 684€ Monatsrate machbar
    Die restimmobilie ( dh 220000€ + Nebenkosten)könnten wir aus Eigenkapital Finansieren.
    Meine Frage ist ob es alles in eine Kaufvertrag reinpacken kann , oder hab ich es zu naiv gedacht?
    Es ist insgesamt 280000€ eigenkapital Vorhanden. Die andere kleinere Haus mit drei Garagen ist fest vermietet für 480€ Monatlich und am Hauptgebäde ist eine Photovoltaikanlage welche ca 500€ Monatlich bringt.
    Da ich mich zu wenig diesbezüglich auskenne wäre ich dankbar für euere Meinungen
     
  2. #2 Einfachnurich, 20.11.2020
    Einfachnurich

    Einfachnurich

    Dabei seit:
    30.05.2018
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    37
    Beruf:
    Finanzierungsmakler
    Ort:
    überregional
    Benutzertitelzusatz:
    Bankkaufmann
    Eine Immobilie, 3 Grundstücke :)

    Wie viele Grundbücher gibt es?
     
  3. #3 Laslofe, 20.11.2020
    Laslofe

    Laslofe

    Dabei seit:
    20.11.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nach meine Kenntnisse Eine. Aber müsste ich nachfragen. Es gibt eine Erbgemeinschaft . Es würde auch angeboten nur diese eine Wohnhaus für 320000 zu kaufen . Aber weil diese Grundstücke nebeneinander stehen wäre gut Alles zusammen zu erwerben . Oder halt separat mit zwei Kaufverträge.
     
  4. #4 Einfachnurich, 20.11.2020
    Einfachnurich

    Einfachnurich

    Dabei seit:
    30.05.2018
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    37
    Beruf:
    Finanzierungsmakler
    Ort:
    überregional
    Benutzertitelzusatz:
    Bankkaufmann
    Wäre es ein Grundbuch, könnte nur dann separat gekauft werden, wenn die Grundstücke geteilt werden.

    Es wäre im Zuge der Unterstützung durch die L-Bank ratsam, erst mal das eine, selbzubewohnende Haus zu kaufen, denn kaum fördert die L-Bank einen Kapitalanleger der sie wären, wenn sie eine zweite Immobilie vermieten. Sollten es 2 Immobilien sein, werden sie eine Förderung nicht bekommen, ggf. müsste das Grundstück dann geteilt werden.

    Es wäre anzuraten, die zu fördernde Immobilie mit 25% Eigenkapitaleinsatz zu finanzieren, Rest über Z15 Darlehen und ggf. 1. Rang Bank.

    Damit eröffnet sich die Förderung in Kombination mit einer weiteren Bank.

    Desweiteren erhalten sie sich genügend Eigenkapital, um das zweite Objekt günstig finanzieren zu können.

    Schlussendlich, so sie eine Gesamtsumme zu investieren haben und mehrere Immobilien kaufen, kann oderssoll es ihnen egal sein, welche Immobile gefördert wird, Hauptsache es wird gefördert und sie deklarieren eine als selbstgenutzt.
     
    simon84 gefällt das.
  5. #5 Laslofe, 20.11.2020
    Laslofe

    Laslofe

    Dabei seit:
    20.11.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Dank für deine Antwort. Hab ich in zwischenzeit erfahren das es um drei separate Grundbucheinträge handelt.
    Ich dachte eigentlich dass wir nur diese eine Haus mit Kredit kaufen (LBank) und die rest von eigenkapital kaufen .
    Macht es keine Sinn so? Gibts da eine andere Förderung ?
    Und warum 25% Eigenanteil?
    Entschuldige wegen so naiven Fragen. Gruß
     
  6. #6 Einfachnurich, 20.11.2020
    Einfachnurich

    Einfachnurich

    Dabei seit:
    30.05.2018
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    37
    Beruf:
    Finanzierungsmakler
    Ort:
    überregional
    Benutzertitelzusatz:
    Bankkaufmann
    25 % EK ist Pflicht, damit die L-Bank nachrangig fördert. Nachrangig ist wichtig, damit die Differenz über eine weitere Bank finanziert werden kann.

    1.Rang Hauptbank
    2.Rang Z15 Darlehen (Höhe ist ja begrenzt)
    3. Eigenkapital

    Ggf. kann das Z15 Darlehen mit weiteren Darlehen kombiniert werden.

    Die L-Bank fördert auch den gesamten Bedarf mit dem Z15 Darlehen (und ggf. weiteren Forwarddarlehen) und dem Ergänzungsdarlehen, allerdings sind dazu erhöhte Bedingungen erforderlich.
     
  7. #7 Laslofe, 20.11.2020
    Laslofe

    Laslofe

    Dabei seit:
    20.11.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also Z15 Rechner hat akzeptiert dass ich nur 40.000€ eigenkapital angegeben habe :
    Es stand da: "Die Mindesteigenleistungsquote beträgt 15 % der Gesamtkosten, wovon mindestens 8,5 % aus Eigenkapital bestehen muss."
     
  8. #8 Einfachnurich, 20.11.2020
    Einfachnurich

    Einfachnurich

    Dabei seit:
    30.05.2018
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    37
    Beruf:
    Finanzierungsmakler
    Ort:
    überregional
    Benutzertitelzusatz:
    Bankkaufmann
    Bei erstrangiger Absicherung reichen 15 %, aber wer soll den Rest finanzieren? Reicht das Z15 Darlehen sowie die 15 % EK aus, um alle Kosten bezahlen zu können?
     
  9. #9 Laslofe, 20.11.2020
    Laslofe

    Laslofe

    Dabei seit:
    20.11.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich ja , dh diese eine Haus mit Sanierungskosten ist drin. Dann bleibt uns noch 240.000 eigenkapital frei und damit können wir die zwei andere Teile welche zusammen 220.000€ kosten auszahlen. Da fallen noch nebenkosten an aber es ginge. Dh. dachte ich zwei L bank Kredite . Da ist drin diese 200.000 Z15 Darlehen + Zusatzfinansierung für die Rest .Insgesamt 460.000 Finansierungsbedarf abzüglich EK und Eigenleistung (viel selber sanieren). Das ergibt eine Rate von 684€ .
    Frage mich nur ob der LBank Probleme macht dass wir nur 40000 Eigenkapital einsetzen obwohl wir 280.000 haben.
     
Thema:

Z15 Finanzierung , Immobilienkauf

Die Seite wird geladen...

Z15 Finanzierung , Immobilienkauf - Ähnliche Themen

  1. LABO Förderung und Finanzierung abgelehnt

    LABO Förderung und Finanzierung abgelehnt: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit den Förderungen und Finanzierung!!. Ich habe alle Dokumente beisammen und hat alles gut ausgeschaut. Doch...
  2. Finanzierung mit der NRW Bank!

    Finanzierung mit der NRW Bank!: Wer kann uns ein paar Fragen zur Finanzierung mit der NRW Bank weiter helfen? Freu mich über Antworten. Danke schonmal Lg crissy
  3. Finanzierung gegen Ende des Jahres

    Finanzierung gegen Ende des Jahres: Hiho, ich komme gerade von einem Vermittler zwecks Finanzierung einer Immobilie. Generell ist die Finanzierung kein Problem, allerdings hat er...
  4. Finanzierung 15 Jahre Laufzeit oder Volltilger 28 Jahre?

    Finanzierung 15 Jahre Laufzeit oder Volltilger 28 Jahre?: Hallo zusammen, habe mich gerade für den Kauf einer Doppelhaushälfte von einem Immobilienfinanzierer beraten lassen und habe zwei Angebote für das...
  5. Vorgehensweise Immobilienkauf - Finanzierung - Kreditzusage

    Vorgehensweise Immobilienkauf - Finanzierung - Kreditzusage: Guten Abend zusammen, ich wende mich mal wieder an euch, weil mir die Vorgehensweise beim Immobilienkauf noch immer nicht so ganz klar ist....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden