Zementestrich oder Anhydritestrich?

Diskutiere Zementestrich oder Anhydritestrich? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo! Für unseren Neubau hat unser Architekt Zementestrich vorgeschlagen. Wir wollen eigenglich einen Anhydritestrich (außer für das Bad)....

  1. Steffelmuc

    Steffelmuc

    Dabei seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    München
    Hallo!

    Für unseren Neubau hat unser Architekt Zementestrich vorgeschlagen. Wir wollen eigenglich einen Anhydritestrich (außer für das Bad). Gründe dafür sind FBH, weniger Trennfugen und dünnerer Aufbau (mehr Isolierung möglich).

    Hier im Forum wir immer wieder erwähnt, dass Anhydritestrich und Zementestrich preislich ungefähr gleich sind.

    Unser Architekt behauptet in unserer Gegend (Bayern im Bereich Holzkirchen/Bad Tölz) ist Anhydritestrich nicht üblich und deshalb um mind. 40% teurer als Zementestrich.

    Wer kann uns kurz Auskunft über das Preisverhältnis Zement-/Anhydritestirch in unserer Gegend (Südbayern Holzkirchen/Bad Tölz) geben oder vielleicht sogar einen Estrichleger in unserer Gegend empfehlen, der Anhydritestrich und Zementestrich verarbeitet?

    Vielen Dank.

    Stephan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Tach Steffelmuc,

    Anhydritestrich wird immer etwas teurer sein als Zementestrich.
    Zum einen wird der m3 mit etwa 130-150 kg. mehr Bindemittel eingebaut, zum anderen ist ein kg. Anhydritbindemittel teurer als Zement. Und es ist ein Voranstrich zwingend vorgeschrieben.
    Bei Anhydrit-Fließestrich kommt der Preis immer auf die Größe der Baustelle an. Hier sind zwar hohe Einbauleistungen zu schaffen, andererseits muß ein Fließestrich auch angeschliffen werden.
    30% teurer als Zement mit anschleifen ist durchaus realistisch bei uns.
    Wie das jetzt im Raum Süd-Bayern preislich aussieht, kann ich nicht sagen.
    Schonmal in die Gelben Seiten geschaut?

    Gruß Berni
     
  4. Tommi

    Tommi

    Dabei seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Aktuelle Netto-Preise aus BaWü:

    60 mm / m²
    a) ZE: 10,80
    b) AFE: 14,10 + 0,50 Anschleifen
    ==> AFE = 35 % teurer

    50 mm / m²
    a) ZE: 9,65
    b) AFE: 12,00 + 0,50 Anschleifen
    ==> AFE = 30 % teurer
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zementestrich oder Anhydritestrich?

Die Seite wird geladen...

Zementestrich oder Anhydritestrich? - Ähnliche Themen

  1. Zementestrich oder Fließestrich

    Zementestrich oder Fließestrich: Hallo, bei mir im Vertrag steht, dass Fließestrich, bzw. "schwimmender Heizestrich" in den Wohnräumen zum Einsatz kommen soll. Um mit einem...
  2. Gabione mit Bauschutt (Zementestrich) befüllen?

    Gabione mit Bauschutt (Zementestrich) befüllen?: Im Garten am Hang soll eine 100cm hohe Gabione auf 4-6m Länge für eine Terassierung und etwas mehr ebene Fläche sorgen. Da sowieso gerade im UG...
  3. Höhenausgleich Keller Zementestrich

    Höhenausgleich Keller Zementestrich: Servus zusammen, ich habe bei mir im Keller eine Wand entfernt. Nun habe ich zwischen den beiden Räumen einen Höhenversatz im Boden von 35mm....
  4. Anhydritestrich schleifen ??

    Anhydritestrich schleifen ??: Hallo Liebe Experten Ich habe eine Frage bezgl. Schleifen von einem neuen Anhydritestrich (mit Fussbodenheizung) Der Estrichleger hat...
  5. Zementestrich Belegheizen zwingend erforderlich?

    Zementestrich Belegheizen zwingend erforderlich?: Hallo zusammen, wir werden bei unserer Badsanierung auf 8m² einen Zemenestrich einbringen mit 45mm Dicke über dem Heizrohr. Sicherheitshalber...