Zementputz-Probleme

Diskutiere Zementputz-Probleme im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, sind dabei ein altes Bauernhaus zu renovieren. Wände wurden damals mit Lehmputz versehen, und da dieser an machen Stellen defekt war...

  1. Gast

    Gast Gast

    Hallo,

    sind dabei ein altes Bauernhaus zu renovieren.

    Wände wurden damals mit Lehmputz versehen, und da
    dieser an machen Stellen defekt war haben wir die
    ganze Wand vom Lehmputz befreit und Zementputz
    (Zement, 0-4mm Kornsand, Wasser) aufgetragen.
    Da die alten Ziegelsteine recht große unterschiede
    hatten bezüglich Putzdicke 0,5 cm - 3,5 cm haben
    wir den Putz in zwei schichten aufgetrage.
    Die zweite Schicht hält aber nicht so wie erwartet.
    hat nun nach dem Trocknen Risse bekommen
    und kann per schmalen Fliesenmeißel sauber von der
    ersten wieder entfernt werden.
    Also haften die beiden Schichten nicht wie sie sollen.

    Woran kann es liegen ?
    Was haben wir verkehrt gemacht ?

    hoffe das Problem kennt jemand und kann uns
    weiter helfen.

    R. H.
     
  2. #2 C.. Schwarze, 15.04.2003
    C.. Schwarze

    C.. Schwarze Gast

    Kalk-Zement-Putz?

    Hallo,

    schätze es liegt am Kalk.
    In deinem ganzen Text finde ich nicht das Kalk-Wort, also kein Kalk vorhanden?
     
  3. Gast

    Gast Gast

    richtig kein Kalk,

    aber dann dürfte die erste Schicht ja auch nicht halten
    aber die ist bomben fest.
     
  4. #4 C.. Schwarze, 15.04.2003
    C.. Schwarze

    C.. Schwarze Gast

    öhm, soweit wie mir bekannt, sollte der Aufbau von innen nach außen weicher werden.
    Bei Kalk-Zement-Putz wäre da erst die Wand, dann der "Sperrputz" aus groben Sand"korn" und Zement(grob angeworfen) und dann der richtige Putz mit Kalk, Zement und feinereren Sand.
    Früher hatte man eben diesen Kalk in Eisenwannen gelöscht, gibts abr auch als Fertig-Sack-Ware.
     
  5. #5 C.. Schwarze, 15.04.2003
    C.. Schwarze

    C.. Schwarze Gast

    Es gibt den Kalk als Fertig-Sack-Ware.
     
  6. #6 C.. Schwarze, 15.04.2003
    C.. Schwarze

    C.. Schwarze Gast

Thema: Zementputz-Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zementputz riße www.bauexpertenforum.de

Die Seite wird geladen...

Zementputz-Probleme - Ähnliche Themen

  1. Zementputz auf Kalkzementputz zulässig?

    Zementputz auf Kalkzementputz zulässig?: Hallo, ich habe in diesem Forum bereits meine Probleme mit einer abblätternden Dichtschlämme von einem Kalkzementputz beschrieben. Die Vermutung...
  2. Abwasserschacht Seitenwände: Sanierputz oder Zementputz

    Abwasserschacht Seitenwände: Sanierputz oder Zementputz: Hallo zusammen, ich muss einen Abwasserschacht aussen am Haus von innen sanieren. Es handelt sich um einen ca. 40 Jahre alten aus Beton...
  3. Badezimmer ausbauen - Wände verputzen - Kalk auf Zementputz

    Badezimmer ausbauen - Wände verputzen - Kalk auf Zementputz: Hallo Zusammen Ich habe mir vor einem Jahr ein Haus gekauft und stecke mitten in meiner Kernsanierung. Im Badezimmer möchte ich gerne die...
  4. Kalk-Zementputz, Abbindevorgang und Frost

    Kalk-Zementputz, Abbindevorgang und Frost: Hallo! Wie lange muss ein 15-20mm starker Kalk-Zementputz vor Frost geschützt bzw. optimaler Weise über 5°C gehalten werden? Es ist geplant...
  5. Zementputz im Badezimmer und dann?

    Zementputz im Badezimmer und dann?: Hallo Mein Badezimmer wurde komplett mit Zementputz (Knauf LUP) verputzt. Dieser wurde nicht gefilzt sondern nur "abgezogen". D.h. die Wand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden