Zementputz zerböselt

Diskutiere Zementputz zerböselt im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe in den letzten Tagen die kleine Sockelmauer meiner Terasse mit Zementputz verputzt. Soweit so gut. Leider war über...

  1. OlliL

    OlliL

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Leverkusen
    Hallo zusammen,

    ich habe in den letzten Tagen die kleine Sockelmauer meiner Terasse mit Zementputz verputzt. Soweit so gut. Leider war über fast die ganze Breite ein Riss im Putz, so das ich an den Stellen um den Riss den Putz wieder abgeschlagen habe. Vorgestern habe ich mit Gisogrund grundiert und gestern erneut Zementmörtel zum ausbessern aufgetragen. Er wollte überhaupt nicht haften. Ich habe ihm dann etwas mehr Wasser zugesetzt und anstatt mit einer Holzkelle "abzureiben" einfach mit einer Metallkelle glatt "aufgezogen".
    Heute wollte ich schleifen und der zur Ausbesserung aufgebrachte Putz bröselt unter dem Schleifpapier regelrecht ab. Überhaupt keine Festigkeit im Putz. Woran kann das liegen?

    - zu viel Wasser im Putz?
    - "aufziehen" mit der Metallkelle hat den Putz zu wenig "verdichtet"?
    - es ist zu warm - die Feuchtigkeit ist zu schnell aus dem Putz raus?
     
  2. OlliL

    OlliL

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Leverkusen
    Ich hatte heute nochmal mit Holzkelle und normaler Mörtelkonsistenz den Putz an den auszubessernden Stellen aufgetragen.
    Wieder kann man ihn jetzt nachdem er trocken ist mit der blosen Hand abbreiben.
    Ich vermute daher - Südseite und 30°C - der Putz ist einfach "ausgetrocknet" bevor der Zement seine verbindenden Eigenschaften entfalten konnte. Liege ich richtig? Soll ich auf kühleres Wetter warten? Ein Teil den ich Abends aufgebracht hatte der somit die Nacht über getrocknet ist, hat die gewohnte Festigkeit.

    Würde mich über Input freuen.
     
  3. Lebski

    Lebski Gast

    Mörtel benötigt eine Nachbehandlung, bis er eine gewisse Festigkeit hat. Ist wie Beton ohne Steine.

    Abends machen, Verschatten, mit Folie abhängen, feucht halten, usw. je nach Umgebung.
     
  4. #4 baufix 39, 01.07.2015
    baufix 39

    baufix 39

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    haan
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister seit 1976
    völlig unsinnig Gipsogrund aufzutragen, ist wie eine Sperre, da hält kein Putz darauf.
     
  5. #5 Alfons Fischer, 01.07.2015
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    wie dick ist denn diese zusätzliche Putzschicht gewesen?
     
  6. #6 Gast036816, 01.07.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    wahrscheinlich, vielleicht auch zu viel und zu spät zugesetzt. verträgt sich die grundierung mit dem zementputz?
     
  7. OlliL

    OlliL

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Leverkusen
    Die Putzschicht ist 1-2cm dick schätze ich.
    Mindestdicke lt. Verarbeitungshinweise wenn ich mich recht erinnere 10mm.
    Der bröselige Putz sah farblich nach dem trocknen auch nicht in Richtung weiss/hellgrau aus wie der feste Putz sondern immer noch dunkelgrau wie frisch angerührt.

    Das Gisogrund ein Fehler war habe ich gemerkt - Der restliche von mir aufgebrachte Putz an der Mauer ist im Grunde fest. Ich hatte halt den Riss (und um diesen losen Putz) in der horizontalen und dachte mit Gisogrund kann ich da dann noch etwas nachhelfen. Habe wohl beim Erstputz an der Stelle nicht genügend vorgewässert schätze ich nun. Ich muss ja nun eh wieder den ganzen bröseligen Mist runterholen....

    Den "wässrigen" Putz hatte ich direkt beim anmischen mit etwas mehr Wasser angerührt (also nicht nachträglich verwässert).

    Nun - ich werde morgen Abend nochmal ein Versuch starten mit einem Teil der Fläche - dann auch Folie vorhängen.
    Mal sehen was das bringt.
     
  8. #8 AlexSinger, 02.07.2015
    AlexSinger

    AlexSinger

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Mannheim
    vielleicht hilft dir ein Glasfasernetz... (gegen die Risse)
     
  9. OlliL

    OlliL

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Leverkusen
    In Anbetracht des aktuell vorherschenden Wetters und der Wettervorhersage von knapp 40° fürs Wochenende werde ich die erneute Verputzaktion einfach etwas schieben bis das Klima wieder milder wird - ich habe ja kein Druck. Und eh es nochmal in die Hose geht und ich meine letzten noch verbleibenden Haare vom Kopf raufe....
     
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    :28:
     
Thema: Zementputz zerböselt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zementputz bröselig

Die Seite wird geladen...

Zementputz zerböselt - Ähnliche Themen

  1. Zementputz wie Sichtestrich polieren möglich?

    Zementputz wie Sichtestrich polieren möglich?: Hallo Alle, experimentierfreudig wie immer würde ich die Wände meiner Terrasse gerne mit Zementputz verputzen, nach dem Anziehen gut verdichten...
  2. Zementputz auf Kalkzementputz zulässig?

    Zementputz auf Kalkzementputz zulässig?: Hallo, ich habe in diesem Forum bereits meine Probleme mit einer abblätternden Dichtschlämme von einem Kalkzementputz beschrieben. Die Vermutung...
  3. Abwasserschacht Seitenwände: Sanierputz oder Zementputz

    Abwasserschacht Seitenwände: Sanierputz oder Zementputz: Hallo zusammen, ich muss einen Abwasserschacht aussen am Haus von innen sanieren. Es handelt sich um einen ca. 40 Jahre alten aus Beton...
  4. Badezimmer ausbauen - Wände verputzen - Kalk auf Zementputz

    Badezimmer ausbauen - Wände verputzen - Kalk auf Zementputz: Hallo Zusammen Ich habe mir vor einem Jahr ein Haus gekauft und stecke mitten in meiner Kernsanierung. Im Badezimmer möchte ich gerne die...
  5. Kalk-Zementputz, Abbindevorgang und Frost

    Kalk-Zementputz, Abbindevorgang und Frost: Hallo! Wie lange muss ein 15-20mm starker Kalk-Zementputz vor Frost geschützt bzw. optimaler Weise über 5°C gehalten werden? Es ist geplant...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden