Zentrale Staubsaugeranlage / Zentralstaubsauger

Diskutiere Zentrale Staubsaugeranlage / Zentralstaubsauger im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Das System (H***-a-H***) braucht 2" Rohr. Meiner Recherche nach üblich im Zentralstaubsaugerbereich?

  1. #41 SirSydom, 15.01.2016
    SirSydom

    SirSydom

    Dabei seit:
    18.02.2014
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur (Dipl.-Inf.)
    Das System (H***-a-H***) braucht 2" Rohr.
    Meiner Recherche nach üblich im Zentralstaubsaugerbereich?
     
  2. Anzeige

  3. buzz01

    buzz01

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Nürnberg
    Nunja, das Hi**-a-Ho**-System setzt einiges an Hinrschmalz für die Installation voraus.
    Die wollen ab Saugdose eine Mindestrohrlänge von Schlauchlänge +1,5m, das ohne Abzweige und möglichst wenige Bögen.

    Stelle ich mir also einen 8m-Schlauch vor, wird das im Efh schon schwierig...

    Klassisch legt man ja eine oder zwei "Hauptleitung(en)" möglichst senkrecht durch's Haus, an die man die Saugdosen dann als kurze Stiche anschließt. Im Keller führt man diese Leitungen dann zusammen bzw. direkt an den Sauger.
    Verlege ich pro Saugdose die zusätzlichen Rohrmeter, um den Schlauch unterzubringen, muss ich das sehr gut mit den anderen Gewerken koordinieren, da ich die Leitung ja möglichst bogenlos verziehen muss.
    Ebenso muss die Zentraleinheit so kraftvoll gewählt werden, dass dei zusätzlichen Rohrmeter nicht zu viel Saugleistung kosten.

    Zu guter Letzt gefallen mir persönlich die großen Saugdosen nicht...
     
  4. #43 driver55, 27.01.2016
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    2.812
    Zustimmungen:
    94
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim

    Ja, mit doppeltem O-Ring...
     
  5. #44 lisajeto, 06.10.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.10.2016
    lisajeto

    lisajeto

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    community manager
    Ort:
    Horbourg-Wihr
    Hallo Zusammen !
    Ich würde gerne einen Zentralstaubsauger bei mir installieren.
    Ich habe ein bischen im Internet gesucht und bin auf einem Online-Shop für Zentralstaubsauger gestossen.

    Links und Shopadresse gelöscht !

    Haben schon Einige von euch Erfahrungen mit Duovac gesammelt ?
    Falls ja, würde ich gerne eure Meinungen dazu hören.
    Danke euch im Vorraus =)
     
  6. #45 SchnoederWohnen, 06.10.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.10.2016
    SchnoederWohnen

    SchnoederWohnen

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pensionsrechtler
    Ort:
    Österreich
    hab für meine Nilfisk Anlage mit ein paar Extra Saugdosen, Einkehrleiste für Küche und Stretch-Schlauch 1,5-9m ca. 1200,- bezahlt.

    das Beste an der Sache is der Stretch-Schlauch:28:- hab zum Glück trotz Wireless System alle Saugdosen auch verkabelt - also reicht der Metallring vom Flex Schlauch zum Einschalten

    Link gelöscht ....
     
  7. #46 zehn0813, 13.05.2017
    zehn0813

    zehn0813

    Dabei seit:
    02.12.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ordnungshüter
    Ort:
    Ruhrgebiet | Münsterland
    Ich greife das Thema noch einmal auf ...

    Eine zentrale Staubsaugeranlage soll in unserem Neubau auf jeden Fall verbaut werden. Der Sauger kommt in die Garage. Geplant sind 1-2 Saugdosen / Etage (1.5 geschossige Bauweise mit ausgebautem Spitzboden = ~ 5 Dosen). Dazu eine weitere Dose oder ein direkt abgehender Schlauch in der Garage am Gerät, sowie eine Sockeleinkehrdüse in der Küche.

    Scheinbar soll für das Rohrsystem das 50er HT-Rohr am sinnigsten sein um ggf. die Anlage auch mal austauschen zu können? Wie sind da eure Erfahrungen?
    Gibts Erfahrungen mit dem Ein- und Ausschalten? Wir haben jetzt ein Angebot mit Funktastern bekommen. Die möchten wir überhaupt nicht. Zumal wir eh ein Bus-System installieren werden.

    Möchte jemand eine Empfehlung aussprechen (per PN)?

    Vielen lieben Dank.
     
  8. #47 Fred Astair, 13.05.2017
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    478
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    HT-Rohre werden über kurz oder lang abrasiv abgetragen sein. Sprich an den Bögen werden Löcher entstehen.

    Gesendet von meinem SM-N915FY mit Tapatalk
     
  9. #48 zehn0813, 13.05.2017
    zehn0813

    zehn0813

    Dabei seit:
    02.12.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ordnungshüter
    Ort:
    Ruhrgebiet | Münsterland
    Heißt:
    Doch einen Anbieter wählen, der ein eigenes Rohrsystem entwickelt hat?
     
  10. #49 Fred Astair, 13.05.2017
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    478
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Es muss kein herstellereigenes Rohrsystwm sein. Hauptsache es sind spezielle dickwandige Staubsaugerrohre. Die Muffen sollten auch geklebt und nicht nur gesteckt sein.

    Gesendet von meinem SM-N915FY mit Tapatalk
     
  11. #50 zehn0813, 13.05.2017
    zehn0813

    zehn0813

    Dabei seit:
    02.12.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ordnungshüter
    Ort:
    Ruhrgebiet | Münsterland
    Okay. Danke für den Hinweis.
    Gibt's denn ein Hersteller übergreifendes System? Dazu positive Erfahrungen im Hinblick auf einen Hersteller?
     
  12. #51 Fred Astair, 13.05.2017
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    478
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Muss ich mal nachsehen, ob ich noch die Lieferscheine von vor 10 Jahren finde. Hilft Tante Google nicht?

    Gesendet von meinem SM-N915FY mit Tapatalk
     
  13. Anzeige

    Guck mal HIER... an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #52 zehn0813, 13.05.2017
    zehn0813

    zehn0813

    Dabei seit:
    02.12.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ordnungshüter
    Ort:
    Ruhrgebiet | Münsterland
    Ergebnisse für Hersteller spuckt sie schon aus.
    Erfahrungsberichte behält sie aber für sich.
     
  15. #53 Fred Astair, 14.05.2017
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    478
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Man kanns auch übertreiben. Erfahrungsberichte für Rohre, die seit 10 Jahren in der Wand liegen?
    Und sie lagen und lagen und wenn sie nicht verstopft wurden, dann liegen sie noch heute.
    Die Lieferscheine habe ich leider nicht mehr. Aber alles, was als Staubsaugerrohrsystem angeboten wird, ist besser, als HT.


    Gesendet von meinem SM-T550 mit Tapatalk
     
Thema: Zentrale Staubsaugeranlage / Zentralstaubsauger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zyklonfilter kwl

    ,
  2. zentralstaubsauger altbau

    ,
  3. zentralstaubsauger forum

Die Seite wird geladen...

Zentrale Staubsaugeranlage / Zentralstaubsauger - Ähnliche Themen

  1. Zusätzliche Abluft im Bad bei zentraler Lüftung nötig?

    Zusätzliche Abluft im Bad bei zentraler Lüftung nötig?: Wir planen eine zentrale Lüftungsanlage im Neubau einbauen zu lassen. Ich hatte jetzt mit 2 Handwerksbetrieben gesprochen. Der eine meinte man...
  2. Zentrale Lüftungsanlage Zuluft Lautstärke

    Zentrale Lüftungsanlage Zuluft Lautstärke: Hallo alle zusammen, Wir werden in der Zukunft eine zentrale Wohnraumlüftung in Betrieb nehmen. Leider haben wir aktuell ein paar Probleme an der...
  3. biete Diverse Teile für zentrale Helios KWL Lüftungsanlage

    Diverse Teile für zentrale Helios KWL Lüftungsanlage: Hallo zusammen, nachdem unsere Doppelhaushälfte fertig gestellt ist, habe ich diverses übrig gebliebenes Material unserer Helios Lüftungsanlage...
  4. Boiler raus zentrale Warmwasserversorgung rein

    Boiler raus zentrale Warmwasserversorgung rein: Ein Boiler im Badezimmer müsste ja einen Kaltwasser Zulauf und einen Heißwasser Ablauf haben. Wenn ich nun im Haus eine Zentrale...
  5. Reinigung von Lüftungsrohren der zentralen Lüftungsanlage

    Reinigung von Lüftungsrohren der zentralen Lüftungsanlage: wir haben ein Haus mit zentraler Lüftungsanlage gebaut. Während der Bauphase ist es uns aufgefallen, dass die Lüftungsrohren nicht ausreichend...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden