Zu und Abluft /Bad + Schlafzimmer

Diskutiere Zu und Abluft /Bad + Schlafzimmer im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, bin gerade am schauen mit der Belüftung in einem Altbau von 2 Miniräumen Bad 6qm und Schlafzimmer 7,3qm.Höhe 2,40. Beide Räume sind...

  1. Jonija

    Jonija

    Dabei seit:
    25.10.2022
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    bin gerade am schauen mit der Belüftung in einem Altbau von 2 Miniräumen Bad 6qm und Schlafzimmer 7,3qm.Höhe 2,40.

    Beide Räume sind fensterlos und über eine Tür miteinander verbunden.

    Möchte selbst per Schalter die Lüftung an und ausschalten. Es geht um die reine Zuluft ins Schlafzimmer und Abluft im Badezimmer, die wir per Rohr realisieren möchten ,keine Wärmerückgewinnung!)

    Badezimmer:
    Abluft vom Bad:
    Rohrleitung (100Durchmesser) ca. 6-7 Meter, wegen der Rohrlänge kein normaler kleiner Badlüfter möglich?
    gefunden habe ich :
    Außenwand Radialventilator VCN 100 bis 325 m³/h von Vents, schaltbar mit
    Drehzahlregler Vents RS 1-400

    Zwar überdimensioniert, aber kann man das so machen?


    Schlafzimmer:
    Zuluft über Rohrleitung 4-5 Meter.
    Braucht es da eigentlich einen eigenen Lüfter, oder reicht dann nur ein Zuluftrohr (80 oder 100er?) wegen dem Unterdruck wenn der Badlüfter an ist oder doch in jedem Fall ein extra Rohrventilator?(Kann der Elektriker das zusammenschalten, an den Drehzahlregler vom Badezimmer,also ein Schalter für beides gleichzeitig?)

    Falls das so nicht funktioniert, wie könnte man das sonst simpel und kostengünstig lösen?

    (Bitte keine Grundsatzdiskussionen zu den Räumen und Beurteilungen was man von Fensterlosen kleinen Räumen hält.
    Steht nicht zur Diskussion. Danke)
     
  2. #2 Fred Astair, 02.11.2022
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.087
    Zustimmungen:
    4.824
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Dann gibts auch keine Antwort.
     
    Viethps gefällt das.
  3. Jonija

    Jonija

    Dabei seit:
    25.10.2022
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Danke dir!
     
  4. #4 Hercule, 03.11.2022
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    3.075
    Zustimmungen:
    723
    Gitter unten an die Türen (Zwischentür und Tür Schlafzimmer) und DN100 Lüfter ins Bad.
     
  5. Jonija

    Jonija

    Dabei seit:
    25.10.2022
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Was meinst du mit DN100 Lüfter? Also ganz normaler Badlüfter, die normal bis max. 3 Meter Länge ausgelegt sind, trotz der 6-7 Meter?
    Nicht das Aussengerät mit mehr Power wie oben erwähnt? Zieht der das dann auch weg ohne ewig laufen zu müssen?

    Und fürs SZ kein eigener Lüfter? Es gibt nur eine Tür zwischen Bad und SZ, eine Frischluftzufuhr von aussen muss ins SZ rein.
    Nur halt mit oder ohne Lüfter weiss ich nicht ob sich das ausgeht.
     
  6. #6 Hercule, 03.11.2022
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    3.075
    Zustimmungen:
    723
    Wenn man aussen nur eine Jalousie montiert geht auch ein normaler Badlüfter DN100. Er saugt dann nicht mehr soviel wegen dem Druckabfall aber die Jalousieklappen gehen trotzdem sichtbar auf und transportieren Luft ab.
    Im Zweifel kann man ja DN150 nehmen - Helios M1 zum Beispiel mit zwei Stufen (eine extra leise).

    Ans Schlafzimmer schließt doch bestimmt noch ein anderer Raum an oder ? Gang, Küche etc und dort werden irgendwo Fenster sein. Und dort macht man Fensterfalzlüfter. Man muss nur dafür sorgen, dass die Luft auch bei geschlossener Tür ihren Weg findet und dafür gibt es die Lüftungsgitter die im unteren Bereich montiert werden bzw auch einfach nachgerüstet werden können.

    Ein Rohr von aussen für die Zuluft könnte nämlich einen zu hohen Zuluftstrom erzeugen = Zugluft und im Winter zu viel Kälte.
     
    Jonija gefällt das.
  7. #7 Jonija, 03.11.2022
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2022
    Jonija

    Jonija

    Dabei seit:
    25.10.2022
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die Antwort.
    Bin mir aber nicht sicher ob das ausreicht, im SZ für Frischluft zu sorgen?
    Dann muss ich das Teil ja gefühlt ewig laufen lassen um Frischluft im SZ zu bekommen?

    Wenn ich ein Lüftungsgitter oder ähnliches anstelle des Aussenwandrohrs in die Wand zum Wohnraum mache, ziehe ich die nicht mehr so frische erwärmte Luft vom Wohnraum ins SZ und muss dann dort die eisige Luft vermehrt reinlassen.

    Dann lieber kalte frische Luft im SZ als im Wohnraum.
    Im jetzigen SZ ist die Heizung nie an, seit Jahren, mag kein warmes SZ.

    Nochmal die Frage:
    Was spricht gegen den oben erwähnten Aussenradiallüfter mit mehr Power, mit dem ich in kurzer Zeit den Dampf abziehen und gleichzeitig das SZ mit frischer Luft fülle?
    Falls es zuviel Zuluftstrom geben sollte, kann ich immer noch eine Klappe davor schieben.
    Klar, wäre keine Komfortlösung, aber ist dann nun mal so, wenn es denn wirklich zu viel störenden Zug erzeugt.
     
Thema:

Zu und Abluft /Bad + Schlafzimmer

Die Seite wird geladen...

Zu und Abluft /Bad + Schlafzimmer - Ähnliche Themen

  1. Gemeinsam genutzte Ablüftung in der Mitte des Hauses

    Gemeinsam genutzte Ablüftung in der Mitte des Hauses: Hallo! Ich wohne in einer Mietwohnung , Hochparterre,Niedrigenergiehaus. In der gleichen Etage hat der Eigentümer neben meiner Wohnung eine...
  2. Planung Zuluft/Abluft Meltem WRG

    Planung Zuluft/Abluft Meltem WRG: Hallo Experten, ich brauche etwas Unterstützung bei der Lüftungsplanung. Den Grundriss findet ihr im Anhang. Wir brauchen vor allem frische Luft...
  3. Abluft Bad/WC über Schornstein

    Abluft Bad/WC über Schornstein: Guten Morgen! Ich beschäftige mich gerade mit den Möglichkeiten meine Abluft aus Bad und WC über einen stillgelegten Schornstein über das Dach zu...
  4. Flecken an Fassade durch Restfeuchte der Abluft

    Flecken an Fassade durch Restfeuchte der Abluft: Hallo, über der Abluft (im Boden) unserer Hausbelüftung haben wir Meter hoch Flecken an der Fassade. Schuld ist wohl Restfeuchte, wodurch sich...
  5. Warmwasserbereiter mit Abluft | Lüftungsanlage - Zugluft aus den Steckdosen?

    Warmwasserbereiter mit Abluft | Lüftungsanlage - Zugluft aus den Steckdosen?: Hallo zusammen, ich bin vor kurzem in eine neue Wohnung gezogen und habe das Problem, dass aus den Steckdosen (nur Außenwände) kalte Zugluft in...