Zugluft durch Holzbalkendecke und Heizkörpernischen ausfüllen

Diskutiere Zugluft durch Holzbalkendecke und Heizkörpernischen ausfüllen im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, ich habe eine Holzbalkendecke - darüber ein nicht begehbarer (Kriech)-Speicher. Es existiert keine Dämmung zwischen den Dachsparren, die...

  1. #1 manfred5, 12.04.2022
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2022
    manfred5

    manfred5

    Dabei seit:
    16.11.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine Holzbalkendecke - darüber ein nicht begehbarer (Kriech)-Speicher. Es existiert keine Dämmung zwischen den Dachsparren, die Unterspannbahn ist verwittert und nicht mehr dicht.

    Unter den Holzbalken der Decke sind auf einer Verlattung Feder-Und-Nut-Bretter angebracht. Auf diesen ist eine 120 mm Steinwolle Dämmung verlegt.Es existiert keine Dampf-oder Diffusionssperre. Im Winter sind die Fugen der Feder-und-Nut Bretter größer als im Sommer.
    Wenn es im Winter windig ist, habe ich das Gefühl, daß die Wärme im Haus durch die Decke "rausgesogen" wird und ein regelrechter Kältschleier von der Decke kommt..

    Wie würdet ihr vorgehen um die Decke "Winddicht" zu bekommen und ein vernünftiges Raumklima herzustellen?

    Meine Überlegungen:
    Neue Lattung durch die Feder-und-Nut-Decke in den Balken verschrauben. Darauf eine Dampfsperre, die an den Wänden 10 cm heruntergeführt und mit Dichtsilikon verklebt wird. Auf die Dampfsperre dann Rigips.
    alternativ
    Dampfsperre an die Feder-und-Nut Decke antackern. An den Seiten 10 cm an der Wand herunterführen und mit Silikon abdichten. Dann Lattung in Balken schrauben, ausrichten und Rigips drauf.

    Sind das vernünftige Lösungen?

    Zu den Heizkörpernischen:
    Die ohnehin relativ dünnen Wände bestehend aus 24 Bimssteinen, sind an den Heizkörpernischen nochmal dünner auf ca. 11 cm ausgelegt. Da geht richtig gut Wärme verloren.
    Kann ich einfach die Nischen mit YTong-Steinen ausmauern, das Ganze verputzen und die Heizköper (wahrscheinlich neu) wieder davor setzen?

    Was gilt es zu beachten?

    Danke vorab für Eure Tipps.

    Gruß Manfred
     
Thema:

Zugluft durch Holzbalkendecke und Heizkörpernischen ausfüllen

Die Seite wird geladen...

Zugluft durch Holzbalkendecke und Heizkörpernischen ausfüllen - Ähnliche Themen

  1. Holzbalkendecke Zugluft stoppen

    Holzbalkendecke Zugluft stoppen: Hallo Zusammen, ich lese schon eine Weile im Forum und bin bei diesem Thema noch unschlüssig. Aktuell saniere ich eine Holzbalkendecken. Diese...
  2. Wohnraumlüftung / Zugluft / Schallbelastung / Unterdruck

    Wohnraumlüftung / Zugluft / Schallbelastung / Unterdruck: Guten Tag Zusammen, ich hoffe, dass ich im richtigen Forum bin. Ich habe seit Mitte Dezember meine 3-Zimmer Eigentumswohnung in einem neu...
  3. Zugluft zwischen Parkett und Sockelleiste

    Zugluft zwischen Parkett und Sockelleiste: Servus Experten, ich möchte auf euer Schwarmwissen zugreifen und eure Meinung zu folgendem Sachverhalt einholen. Es geht um einen Neubau und um...
  4. Multimedia Kanal Unterputz - Zugluft

    Multimedia Kanal Unterputz - Zugluft: Moin zusammen, Zunächst einmal einer herzliches Hallo. Bin neu hier, da ich ein bisschen auf dem Schlauch stehe und nicht weiter weiß. Ich...
  5. ETW Wohnungstür, Zugluft Zarge

    ETW Wohnungstür, Zugluft Zarge: Hallo, bei uns in der neuen Wohnung zieht es rechts an der Zarge. Es kommt deutlich kalte Luft durch. Bevor ich jetzt das ganze reklamiere, würde...