Zukauf Grundstück / Erschließungskosten?

Diskutiere Zukauf Grundstück / Erschließungskosten? im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Liebe Forumsgemeinde, folgende Situation: Haus aus den 1950iger Jahren in BaWü, Erschießungskosten sind längst bezahlt. Das Grundstück ist aber...

  1. HarryD

    HarryD

    Dabei seit:
    23.09.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Naturwissenschaftler
    Ort:
    Freiburg
    Liebe Forumsgemeinde,

    folgende Situation:
    Haus aus den 1950iger Jahren in BaWü, Erschießungskosten sind längst bezahlt.
    Das Grundstück ist aber leider ein "Hinterlieger" mit vage geregelten Zufahrtsrechten.
    Da könnte bei Eigentümerwechsel künftig Ärger drohen.
    Demnächst dürfte sich die Gelegenheit bieten, vom Bauern ein Stück Grund zu kaufen, welches dann einen direkten Zugang von der öffentlichen Straße aus bieteten würde.

    Frage:
    Kommt dann die Gemeinde und will für diesen "Zukauf" für den Bau einer Zufahrt auch noch weitere Erschließungskosten haben? Lt. Bodenrichtwerten sind die Erschließungskosten mit 65€/qm anzusetzen.
    Es handelt sich grob geschätzt so um die um 300qm.
    Wie gesagt, soll nur eine Zufahrt gebaut werden und vielleicht irgendwann mal eine Garage.

    Viele Grüße HarryD
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 simon84, 12.06.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    3.311
    Zustimmungen:
    272
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Woher sollen wir das wissen ? Frag die Gemeinde.
     
  4. HarryD

    HarryD

    Dabei seit:
    23.09.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Naturwissenschaftler
    Ort:
    Freiburg
    @simon84
    Schlafende Hunde wecke ich ungern. Erst mal die Lage sondieren und selber schlau machen!
     
  5. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    80
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    Wynau
    Frag das @Andybaut der ist aus BaWü, vllt weiß er das.
     
  6. #5 simon84, 12.06.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    3.311
    Zustimmungen:
    272
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Meinst du ernsthaft, dass die nicht von selbst aufwachen ?
    Die auf dem Amt sind doch auch nicht blöd.
     
  7. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    80
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    Wynau
    Nicht zwangsläufig Simon wäre ja dann eine 'Privatstrasse'.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Zukauf Grundstück / Erschließungskosten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. news

Die Seite wird geladen...

Zukauf Grundstück / Erschließungskosten? - Ähnliche Themen

  1. Erschließungskosten

    Erschließungskosten: Hallo, wir haben gerade die Wahl zwischen einem Grundstück, auf welchem die Medien noch in der Straße liegen und einem Grundstück, auf welchem...
  2. Sicherung Grundstück in Hanglage zum Nachbarn

    Sicherung Grundstück in Hanglage zum Nachbarn: Hallo, ich habe eine Frage zur Absicherung unseres Grundstückes. Wir haben ei Grundstück neben unserem Haus, das zu Bauland wurde, was wir jedoch...
  3. Welches Grundstück im Neubaugebiet?

    Welches Grundstück im Neubaugebiet?: Guten Tag zusammen, meine Frau und ich hätten die Möglichkeit ein Grundstück zu kaufen. Wir sind uns aber nicht sicher welches das "optmale" (für...
  4. Stützmauer auf Grenze - temporärer Erdabtrag auf Nachbars Grundstück für Betonschalung zulässig?

    Stützmauer auf Grenze - temporärer Erdabtrag auf Nachbars Grundstück für Betonschalung zulässig?: Hallo, ich habe ein leicht abschüssiges Grundstück und möchte zur Begradigung einen Teil einebnen. Dazu möchte ich an einer Grenze eine...
  5. Grundstück abfangen

    Grundstück abfangen: Hallo, Das Thema wird sicher fast täglich besprochen aber ich habe dennoch die Ungewissheit. Ich habe in einem Baugebiet gebaut wo das Gelände...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden