Zusätzliche Heizsonde für WW-Speicher

Diskutiere Zusätzliche Heizsonde für WW-Speicher im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, mein Heizungsbauer hat mir für den WW-Speicher eine zusätzliche Heizsonde empfohlen, um das Wasser (von Wärempumpe und Solarthermie...

  1. benderos

    benderos

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Kitzingen
    Hallo,

    mein Heizungsbauer hat mir für den WW-Speicher eine zusätzliche Heizsonde empfohlen, um das Wasser (von Wärempumpe und Solarthermie aufgeheizt) in regelmäßigen Abständen hochzuheizen, um zu verhindern, dass sich Legionellen bilden. Wäre das sinnvoll, bzw. nötig?


    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Hat er wirklich Heizsonde gesagt?
    Traut sich keiner mehr elektr. Heizpatrone oder Tauchsieder zu sagen?
    Es muss alles verschleiert werden, um die Kundschaft zu täuschen.

    Ob Du das brauchst, hängt von Deiner Ängstlichkeit ab und davon, ob bei Dir alte immungeschwächte Menschen mit Wassernebeln traktiert werden, statt einfach nur zu duschen.
     
  4. #3 rainerS.punkt, 7. April 2011
    rainerS.punkt

    rainerS.punkt

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Berlin
    Welche Mindest-WW-Werte erreicht der denn ohne Zuheizung?
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wie groß ist der WW-Speicher?

    Ich wüßte jetzt keinen Grund warum man hier einen Heizstab verbauen sollte. Je nach WP und gewünschter WW-Temperatur kann zwar so ein Heizstab notwendig werden, aber dann würde ich erst einmal am Konzept feilen.

    Gruß
    Ralf
     
  6. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Wenn ich den TE richtig verstanden habe, ging es nur um die thermische Desinfektion.
     
  7. planfix

    planfix Gast

    bei boilern bis 400l ist das nicht notwendig. da sollte das wasser schnell genug getauscht werden, ohne legionellen problem.
     
  8. benderos

    benderos

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Kitzingen
    Der WW-Speicher ist 400 Liter
     
  9. benderos

    benderos

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Kitzingen
    Sorry. Heizpatrone. Hab nochmal aufs Angebot geschaut. :D
     
  10. benderos

    benderos

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Kitzingen
    Ich glaube 48°.
    Bin mir aber nicht sicher.
     
  11. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich wüßte noch immer keinen Grund warum man hier einen Heizstab verbauen müsste. Schaden kann er nicht, aber er sollte auf jeden Fall deaktiviert werden.

    Gruß
    Ralf
     
  12. benderos

    benderos

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Kitzingen
    Der Heizstab wird mit einer Steckerlösung verbaut. Wird also auf Bedarf aktiviert.
     
  13. planfix

    planfix Gast

    heizstab mit stecker, ... dann pass mal auf, dass die dose dazu auch über den WP zähler läuft. :shades
     
  14. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    ...was aber (bei steckbarem Anschluß) unzulässig wäre (und selbst bei Festanschluß nicht in jedem Fall erlaubt ist - regionsabhängig).

    Daher:
    VNB fragen!
     
  15. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wobei ich mich frage, was für ein Heizstab soll das sein?

    Die üblichen "Verdächtigen" sind allein schon aufgrund der Leistung nicht für einen Steckeranschluß gedacht (und dafür auch nicht zugelassen).

    Gruß
    Ralf
     
  16. kehd

    kehd

    Dabei seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    Heidelberg
    Wie schnell vermehren sich eigentlich Legionellen?
    Da braucht man wohl einige duschwütige Teenager, die das 400l Wasser schneller verbrauchen, als sich Legionellen teilen können.
     
  17. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Och, es gibt ja auch andere Steckersysteme als Schuko. Schon mit nem 32A-CEE würde das ein recht ordentlicher Heizstab (22kW - symmetrische Drehstromlast vorausgesetzt)...


    Nö. Da genügt ganz normaler Verbrauch. Die Durchströmung bei solch kleinen Speichern reicht aus.
    Nach meiner bescheidenen Kenntnis gabs noch nie einen nachgewiesenen Fall bei solchen Kleinspeichern.
    Das Problem ist wohl auch nicht das Vorhandensein der Legionellen an sich, sondern nur eine stark übermäßige Anhäufung.
     
  18. kehd

    kehd

    Dabei seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    Heidelberg
  19. planfix

    planfix Gast

    ja, ja... ihr habs gemerkt!
    ...und der bauherr weiß es jetzt hoffentlich auch.

    noch mal für bauherren:

    heizstab mit stecker = mogelpackung und nur selten zulässig :p
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. benderos

    benderos

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Kitzingen
    Text vom Angebot:

    Elektroheizpatrone für Solarspeicher, 230V, 2KW, inkl. Temperaturregelung und Anschlußgewinde 1 1/2 "
     
  22. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    400 Liter Speicher, 2kW Heizpatrone...keine Ahnung wozu DAS gut sein soll. Da verliert der Speicher ja schneller die Wärme durch Bereitschaftsverluste als die Patrone nachheizen kann. :D

    Gruß
    Ralf
     
Thema:

Zusätzliche Heizsonde für WW-Speicher

Die Seite wird geladen...

Zusätzliche Heizsonde für WW-Speicher - Ähnliche Themen

  1. Estrich mit Zusätzen

    Estrich mit Zusätzen: Moin Leute. Wir haben ein Umbauvorhaben in dem wir bis Weihnachten einziehen müssen. Die vorhandenen Wände sind knochentrocken und der Putzer...
  2. Erneuerung Heizung - Mit oder ohne WW-Wärmepumpe

    Erneuerung Heizung - Mit oder ohne WW-Wärmepumpe: Hallo, wir sind ein 4 Personen Haushalt in einem Einfamilienhaus. Das Haus hat ca. 130 m³ Wohnfläche und ist Baujahr 1998. Unsere aktuelle...
  3. Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau

    Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau: Hallo Ich bin gerade dabei ein Neubau zu planen, Vollunterkellert, EG und Dachgeschoß. Keller: Büro, Hobbyraum, Dusch WC, Abstellraum,...
  4. Media-Raum - 2 zusätzliche Stromkreise -> Leitungsdicke

    Media-Raum - 2 zusätzliche Stromkreise -> Leitungsdicke: hi, es sollen 2 zusätzliche Stromkreise in den Media-Raum gelegt werden. Dort laufen mehrere PC´s (1000 Watt-Netzteile). Auch ein großer...
  5. WW Zirkulation: Pumpe in VL oder RL?

    WW Zirkulation: Pumpe in VL oder RL?: Hallo, neuer Bauabschnitt, neue Fragen. Da der neue Bauabschnitt weiter von der Heizung entfernt liegt, haben wir uns für eine Zirkulation...