zusätzliche Kellerinnenwanddämmung

Diskutiere zusätzliche Kellerinnenwanddämmung im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Einiges habe ich hier darüber gefunden und gelesen aber ich kapiere es noch nicht so ganz. Angaben zu unserem Keller: 30cm WU...

  1. #1 Gaast1222, 05.10.2004
    Gaast1222

    Gaast1222 Gast

    Einiges habe ich hier darüber gefunden und gelesen aber ich kapiere es noch nicht so ganz.
    Angaben zu unserem Keller:
    30cm WU Fertigteil-Sandwichwände, vorort mit WU-Beton fertig vergossen.
    Darauf KMB und 4cm Perimeterdämmung.
    Der Keller steckt bis Oberkante Kellerdecke in der Erde!

    Soweit vom Statiker berechnet und für gut befunden....
    Die Hausbaufirma hat uns jetzt empfohlen, den Kellervorraum, der möglichst klein sein sollte, von innen ebenfalls in Eigenleistung zu isolieren.
    Der Kellervorraum hat drei Innenwände zu weiteren unbeheizten Räumen und eine kleine Aussenwand.
    In erster Linie interessiert mich wie stark ich dämmen darf, ohne diesen blöden Taupunkt nach innen, in den Keller zu verschieben und ob eine Dampfsperre notwendig ist [Standard oder mitdenkende Dampfsperre?] oder ob es eine hinterlüftete Konstruktion gibt?

    Zum anderen überlege ich vielleicht sogar den ganzen 100m² Keller an den Aussenwänden zu dämmen....
    ...Ja wir hätten bei der Planung gleich einen Wohnkeller mit dickerer Aussendämmung einplanen sollen, damals haben wir leider noch nicht so weit gedacht :mauer ärgert mich maßlos!
    Aber ist nicht mehr zu ändern!
    Ich will den Statiker auch noch telenieren aber der Gute hat erstmal 14 Tage Urlaub angetreten.

    Helft mir doch bitte mal mit ein paar Tips damit ich nachts nicht so viel zu grübeln habe :D

    Liebe Grüsse

    Rossi die Baufrau
     
  2. MaRo

    MaRo Gast

    Was ist denn Dein Problem mit dem Keller? Ist es zu kühl - zu laut? Der Wandaufbau ist doch nicht SOOOO schlecht!
     
Thema:

zusätzliche Kellerinnenwanddämmung

Die Seite wird geladen...

zusätzliche Kellerinnenwanddämmung - Ähnliche Themen

  1. Zweischaliges Mauerwerk von außen (zusätzlich) dämmen?

    Zweischaliges Mauerwerk von außen (zusätzlich) dämmen?: Guten Tag alle zusammen, wir haben ein älteren Haus in zweischaliger Bauweise. Luftspalt ist je nach Stelle 3-5cm. Wir wollten es dämmen und...
  2. Styrodur 20mm als mechanischer Schutz und zusätzliche Dämmung geeignet?

    Styrodur 20mm als mechanischer Schutz und zusätzliche Dämmung geeignet?: Hallo zusammen! Mein Vorhaben bezieht sich in erster Linie auf die äußeren mechanischen Schutz der Aussenabdichtung durch die...
  3. Zusätzliche Dämmung des Dachbodens außerhalb der thermischen Hülle

    Zusätzliche Dämmung des Dachbodens außerhalb der thermischen Hülle: Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und baue gerade ein neues EFH in Holzständerbauweise aus. Ich habe ein Bauphysikalische Frage und hoffe...
  4. Zusätzliche Installationsebene?

    Zusätzliche Installationsebene?: Hallo zusammen und allen noch ein frohes Neues! Mich würde mal eure Meinung interessieren. Wir bauen ein Holzständerhaus, Dämmung aus Holzfaser,...
  5. Zusätzliche Dämmung für Decke zum Spitzboden

    Zusätzliche Dämmung für Decke zum Spitzboden: Hallo in die Runde, wir stehen vor einer Frage bei der wir derzeit nicht wirklich wissen was die richtige Antwort ist. Vielleicht habt Ihr ein...