Zwei Schaliges Mauerwerk Wasserproblem

Diskutiere Zwei Schaliges Mauerwerk Wasserproblem im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Hallo, ich habe ein Feuchte Problem bei meinem Mauerwerk. Habe nun schon alle löcher in den Fugen gefüllt. Es kommt aber dennoch bei stark regen...

  1. #1 renaultjimmy, 26. September 2017
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2017
    renaultjimmy

    renaultjimmy

    Dabei seit:
    9. Januar 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe ein Feuchte Problem bei meinem Mauerwerk. Habe nun schon alle löcher in den Fugen gefüllt. Es kommt aber dennoch bei stark regen und Wind, ( Nur die Wetterseite ist betroffen ) so viel Wasser zustande das es im Keller vom Sturz runter tropft. Es war schon viel Schlimmer. Da war die Abdichtung am Fenster fehlerhaft. Bin halt Leihe und habe echt Angst das es ultra kosten sind... Es ist schon von 120% auf 30% reduziert würde ich schon sagen.
    Wie kann es es "Kostengünstig" versiegeln oder was kann ich im Allgemeinen machen?
    Haus ist von 1974
    LG Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    Bilder und ie Materialien beschreiben.
    Aber vor allen Dingen Bilder.
     
  4. Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21. November 2016
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Analyst
    Ort:
    Fürth
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl. -Ing. Univ Bautenschutz / Schimmelsanierung
    Damit man weiß, an welcher Stele man sich befindet:
    1. Zunächst die Übersichtsaufnahme
    2. Dann die Detailaufnahmen

    (keinem nützt die z.B. die Nahaufnahme einer Fuge)
     
  5. #4 renaultjimmy, 27. September 2017
    renaultjimmy

    renaultjimmy

    Dabei seit:
    9. Januar 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
    Paar Stellen habe ich den doch noch gefunden...
    [​IMG]
    Klar, es fehlen auch noch die leisten an der Sohlbank ... Es war aber auch vor dem Fenstertausch mit dem Wasser
    [​IMG]
    Hier kommt das meiste Wasser, jedoch momentan so gering das es nur bei Unwetter,Orkan ect ein wenig reintropft...
     
  6. Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    OK.
    Also ich sehe keine Bilder. Liegts am Virenscanner oder siehst du selbst auch keine
     
  7. #6 renaultjimmy, 27. September 2017
    renaultjimmy

    renaultjimmy

    Dabei seit:
    9. Januar 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    ich sehe bilder, dann habe ich diese wohl nicht richtig hochgeladen :( ich checke das mal eben nun müsste es eeig. gehen
     
  8. Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    geht doch. Jetzt sind sie da
     
  9. Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    kannst du sagen wie das Mauerwerk aufgebaut ist?
    Luftschichten vorhanden oder nicht vorhanden?

    Der Sockel wäre vielleicht als Bild auch interessant.
     
  10. #9 renaultjimmy, 27. September 2017
    renaultjimmy

    renaultjimmy

    Dabei seit:
    9. Januar 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    ja ist eine luftschicht vorhanden, was meinst du mit sockel?
     
  11. Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    der Punkt an dem die Verblender ins Erdreich übergehen.
    Oder aber der Punkt an dem das Wasser nach innen geht.

    Wenn dort ein Luftschicht ist, dann sollte das Wasser ja eigentlich auf der Innenseite der Verblender nach unten laufen und
    irgendwo am tiefsten Punkt "rauskommen".
    Das solltest du mal grafisch darstellen.

    Zweischalige Außenwandkonstruktion
    so sollte es ja in etwa bei dir im Schnitt aussehen.
    Aber scheinbar drückt das Wasser ja nach innen, anstatt nach außen abzulaufen.
     
  12. Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21. November 2016
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Analyst
    Ort:
    Fürth
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl. -Ing. Univ Bautenschutz / Schimmelsanierung
    Was ist denn das "blechige" - gar ein Vordach ?
     
  13. renaultjimmy

    renaultjimmy

    Dabei seit:
    9. Januar 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    ja es drückt nach innen, ich sehe auch nirgends ein ablauf oder der gleichen, ist ja sozusagen ein Keller das war ihr da seht. Und das Blechernde ist eine Balkonabdichtung fals du das meinst... das wurde letztes Jahr neu gemacht, mit dämmung. Weil ich der meinung war es kommt von dort. Es kam auch teilweise von dort. Wie kann ich einen Ablauf herstellen? Dort steht halt auch immer der Winddrauf, die Alten fenster sind fast rausgeflogen weil die anker vergammelt waren und der schaum nicht mehr gut war ^^^. oh man :( was habe ich mir da nur gekauft
     
  14. renaultjimmy

    renaultjimmy

    Dabei seit:
    9. Januar 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
    Dieses Bild habe ich hier im forum gefunden, so sieht mein Sockel aus! genau so. Auch mit diesem Weiß/Gelben Stein
     
  15. Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    schau dir doch mal bitte das zweite Bild in meinem link an.
    Die Luftschicht in deinem Mauerwerk muss nach unten entwässern können.
    Sind da überhaupt noch Löcher, damit das Wasser da unten auch raus kann?

    Der Gedanke dieser Konstruktion:
    es ist klar, dass Wasser in den Luftraum eindringen kann. Dieses Wasser oll jedoch auch wieder raus.
    Deswegen gibt es unten und oben Belüftungsschlitze und unten eine Folie um Wasser abführen zu können.
    Ist das bei dir alles so noch gegeben ?
    Also offene Fugen im unteren und oberen Bereich des Mauerwerks.
     
  16. renaultjimmy

    renaultjimmy

    Dabei seit:
    9. Januar 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    sieht bei mir nicht so aus, oben habe ich keine schlitze und unten auch überhaupt nicht, müssen die schlitze im Sockel oder im mauerwerk darüber rein? kann ich diese nachträglich herstellen?
     
  17. Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    wenn du ein zweischaliges Maerwerk mit Belüftungsschicht hast, dann sollten da Schlitze sein, damit das System funktioniert.
    Zumindest ich kenne das nur so.
    Vielleicht schreibt auch noch jemand anderes was dazu.

    Man wird die sicher nachträglich herstellen können, aber ich frage mich schon was hier überhaupt gebaut wurde.
    Vielleicht fehlt ja unten auch noch die Folie.
    Das ist alles ein bischen kurios.

    Bitte lies dir nochmals meinen link durch und prüfe was du genau hast und was du haben solltet.
     
  18. Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    Anschließend würde ich mir eine billige Endoskopkamera zulegen, verschiedene Löcher in die Fugen bohren und mal nachschauen und Fotografieren
    was dahinter ist, oder halt auch nicht ist.
     
  19. renaultjimmy

    renaultjimmy

    Dabei seit:
    9. Januar 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    beim einbau der fenster habe ich die schwarze folie gesehen, dann sollte man wirklich nur schauen das man diese abläufe hat
    Danke dir schonmal :)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17. Februar 2017
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Durch die Fugen einer solchen Klinkerfassade dringt bei Regen und Wind leider Wasser ein.
    Es läuft i. d. Regel auf der Innenseite der Klinker nach unten und wird in jedem Stockwerk mit der sog. Z-Folie und den unteren Löchern in den Fugen nach außen geleitet.

    So sollte es aufgebaut sein und funktionieren.
     
  22. Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15. September 2014
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Nur im Erdgeschoss bzw. in Erdnähe hat man Z-Folie.
     
Thema: Zwei Schaliges Mauerwerk Wasserproblem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. news

    ,
  2. best cameras

    ,
  3. azs

Die Seite wird geladen...

Zwei Schaliges Mauerwerk Wasserproblem - Ähnliche Themen

  1. Expertenfrage Risse Mauerwerk durch unterschiedliche Materialien

    Expertenfrage Risse Mauerwerk durch unterschiedliche Materialien: Hallo Gemeinde, vorab die Info, ich bin kein Maurer, kann aber durchaus Wände verputzen, bitte gebt mir eine Chance und antwortet nicht gleich mit...
  2. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  3. Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?

    Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?: Hallo zusammen, ich bin beim Renovieren des Flurs (Baujahr 1971) und habe folgendes Problem: Vorher war innerhalb des Flur-Raumes ein Bad(blau),...
  4. Risse im Putz - Wie feststellen ob Mauerwerk auch betroffen ist?

    Risse im Putz - Wie feststellen ob Mauerwerk auch betroffen ist?: Hallo zusammen, Ich habe festgestellt, dass sich unter Der Tapete am Giebel Risse bilden und die Tapete gelöst. Anbei einige Fotos. Wie kann ich...
  5. Dauerfeuchtes Mauerwerk ?

    Dauerfeuchtes Mauerwerk ?: Hallo Freunde, ich hörte, dass Fachleute behaupten, Mauerwerk aus gefüllten Porotonsteinen, also T7 ,T8 oder ähnliche, würden mit der Zeit...