Zweidimensionnale Durchbiegung bei der Filigrandecke

Diskutiere Zweidimensionnale Durchbiegung bei der Filigrandecke im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo Experten, ich habe in unserem Keller festgestellt, das sich die ein oder andere Filigrandecke zweidimensional durchbiegt. Wie weit darf...

  1. ThFi

    ThFi

    Dabei seit:
    10.11.2016
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schichtführer
    Ort:
    Eitelborn
    Hallo Experten,

    ich habe in unserem Keller festgestellt, das sich die ein oder andere Filigrandecke zweidimensional durchbiegt.

    Wie weit darf sich die Filigrandecke durchbiegen?

    Ich habe extrem viele netzartige Risse in der Decke.

    Außerdem wird stellenweise Beton aus der Filigrandecke gesprengt (Größe ca. Flaschenboden einer 0,5l Flasche)

    Dann machen mir noch so komische Nasen Kummer, welche sich unter der Filigrandecke bilden. Die sehen aus wie Kieselsteine, halt nur in einer anderen Form...

    Kann mir jemand Antworten, der das Fachwissen hat?

    Ich wäre Dankbar.

    Gruß ThFi
     
  2. #2 Lonesome Liftboy, 14.12.2016
    Lonesome Liftboy

    Lonesome Liftboy

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauschaffender
    Ort:
    Berlin
    Stell einmal ein paar fotos ein.
     
  3. #3 Andybaut, 15.12.2016
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    317
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Die Durchbiegung wird vermutlich mit Länge / 300 gerechnet sein.
    Das wäre so ein allgemeiner Standard.
    Bei 6m Breite wären das 2cm.
    Normalerweise sollte sie das nicht haben, aber sie dürfte.
     
  4. ThFi

    ThFi

    Dabei seit:
    10.11.2016
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schichtführer
    Ort:
    Eitelborn
    Ich bin schon bei einer Durchbiegung bei 1,5 cm auf 1,8 Länge....ich finde das schon viel.
     
  5. #5 Manuelko, 06.05.2017
    Manuelko

    Manuelko

    Dabei seit:
    03.05.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechnikmeister
    Ort:
    Hessen
    Ist der Beton schon drauf gegossen? Wie war denn die Decke abgestützt? Beim legen und beim betonieren? Wann kam die Abstützung denn raus nach dem betonieren?
    Bei uns hatte die Baufirma VOR dem legen der Filigrandecke schon durchgehend alle 0,5m abgestützt.
     
  6. ThFi

    ThFi

    Dabei seit:
    10.11.2016
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schichtführer
    Ort:
    Eitelborn
  7. #7 bauspezi 45, 06.05.2017
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    330
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    wenn ich das mit den zwei Abstützungen sehe kommt mir das Grauen !!
    die Abstützung muß nach beiden Seiten versteift werden, die kann bei Verschiebung
    der Deckenplatte umkippen mit samt der Decke und der darauf arbeitenden Leuten.

    die zwei Abstützungen pro Raum reichen schon bei vernünftiger,sicherer Aufstellung
     
  8. ThFi

    ThFi

    Dabei seit:
    10.11.2016
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schichtführer
    Ort:
    Eitelborn
    Danke Bauspezi, für Deinen Antwort,

    ich glaube das die Arbeitssicherheit nicht immer das Thema war, welches an Erster Stelle stand.

    Jedoch bin ich froh, dass das Haus ohne Unfall errichtet wurde.

    Zu meiner Thematik:

    Ich bin immer noch nach der Ursache am suchen, warum die Decke sich nach unten hin durchbiegt.

    Der Keller wurde Ende Okt. 2015 errichtet und das Haus selbst Anfang Nov. 2015.

    Ich kann heute noch täglich in den Keller gehen und neue Risse mit einem Farbstift (neben den Rissen) markieren.

    Dabei markiere ich Strecken von einem bis fünfzig cm.

    Das ist das, was mir Sorgen macht.
     
Thema:

Zweidimensionnale Durchbiegung bei der Filigrandecke

Die Seite wird geladen...

Zweidimensionnale Durchbiegung bei der Filigrandecke - Ähnliche Themen

  1. Durchbiegung Stahlbetondecke bei Umnutzung

    Durchbiegung Stahlbetondecke bei Umnutzung: Hallo, biegt sich eine Stahlbetondecke t=180mm bei höherer Auflast eigentlich noch mal ein paar mm durch? Hintergrund: Betondecke Dachboden...
  2. Kellerdecke hängt durch

    Kellerdecke hängt durch: Hallo, habe leider mit 3 Baustützen meine Kellerdecke zu stark nach oben gedrückt, die hinterhältige Decke ist erst mitten in der Nacht mit...
  3. Durchbiegung Sparren am Carport

    Durchbiegung Sparren am Carport: Hallo zusammen, wir haben 2013 ein Reihenhaus mit Carport gekauft, dass wir im Frühjahr 2014 nach seiner Fertigstellung bezogen haben. Weil der...
  4. Durchbiegung Dach,Sparrenabstand,Richtige Dachausführung????

    Durchbiegung Dach,Sparrenabstand,Richtige Dachausführung????: Hallo, mir stellt sich die Frage, ob der Dachstuhl korrekt ausgeführt wurde. Der Sparrenabstand beträgt 70 cm. Auf den Giebelseiten wurde ein 4...
  5. Wanddurchbruch tragende Wand, reicht ein IPE 180 Träger?

    Wanddurchbruch tragende Wand, reicht ein IPE 180 Träger?: Hilfe, wir haben einen Wandduchbruch zwischen Küche und Wz geplant. Es wird von einem Maurermeister durchgeführt. Folgende Maße: die 11,5 cm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden