Zwischen Balken und Mauer abdichten im nachhinein.

Diskutiere Zwischen Balken und Mauer abdichten im nachhinein. im Dach Forum im Bereich Neubau; Ich bin dabei eine Werkstatt zu bauen. Nachdem der Putz nun auf den Wänden ist, ist mir aufgefallen das der Platz zwischen Wand und Leimbinder...

  1. schmello

    schmello

    Dabei seit:
    29. März 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin dabei eine Werkstatt zu bauen.
    Nachdem der Putz nun auf den Wänden ist, ist mir aufgefallen das der Platz zwischen Wand und Leimbinder nicht komplett geschlossen ist. (Der Leimbinder wurde zu weit nach innen montiert) (Ich Idiot :D )
    Durch diesen Spalt zieht nun natürlich die Warme Innenluft nach draußen und kondenseiert unterm Trapezblech.
    Der Spalt zieht sich natürlich komplett durch die Werkstatt nur beim letzten Balken (4Meter)
    Ich habe das mal versucht in einer kleinen Skizze darzustellen.

    Die Frage ist wie bekomme ich diesen ``Hohlraum`` am besten jetzt im nachhinein zu. (Spalt ist 1-2cm)
    Ich habe an folgendes gedacht.
    Variante 1.
    Eine 4 Meter lange Mossgummi Dichtschnur von unten in den Spalt drücken und im anschluss zuputzen.

    Variante 2.
    Ich habe von Soudal Flexifoam gefunden. Dieser ist wie der Name schon sagt Flexibel nachdem er ausgetrocknet ist.
    Hier sehe ich den Vorteil das ich mit dem Schaum den ganzen Bereich hinter dem Leimbinder gefüllt und dicht und nicht wie bei der Dichtschnur nur den unteren breich.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29. November 2017
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    21
    Schaum rein. Aber schön abdecken und abkleben, das Zeug bekommst nie mehr weg.
     
  4. schmello

    schmello

    Dabei seit:
    29. März 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke das der Flexschaum von Soudal super geeignet ist sehe ich das richtig? :)
     
  5. chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29. November 2017
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    21
    Der ist sicher besser als ein Allerwelts-Billigschaum (den ich genommen hätte). Dauerelastisch ist eh nichts, das gibt es nicht, irgendwann versprödet alles, nimm den Flexschaum und wenns in 15-20 Jahren dann doch mal sein müsdte unten die Fuge mit PU-Kitt oder Silikon neu abdichten.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zwischen Balken und Mauer abdichten im nachhinein.

Die Seite wird geladen...

Zwischen Balken und Mauer abdichten im nachhinein. - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Schornstein Dach

    Abdichtung Schornstein Dach: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem und zwar liegt Walzblei rund um den Schornstein bis auf den Dachziegeln. Leider wird Wasser wenn es...
  2. Trockenbau Badezimmer Badewanne abdichten? Fußboden

    Trockenbau Badezimmer Badewanne abdichten? Fußboden: Ahoi Hab da mal ne frage ich Bau bei mir im Badezimmer eine Badewanne ein. Jetzt werden die Trockenbau platten ja mit flüssig (Gummi)...
  3. Keller Und Anbau Abdichten

    Keller Und Anbau Abdichten: Hallo, Da ich leider meine Dachausbau arbeiten nach hinten schieben muss, wollte ich derzeit anfangen meine Keller/Fundament arbeiten zu planen...
  4. Keller Mauer feucht / innen Abdichten

    Keller Mauer feucht / innen Abdichten: Hallo zusammen, da wir schon seit das Haus stand (1973) feuchte Kellermauern haben, haben wir vor 2 Jahren die Drainage/Abdichtung neu gemacht....
  5. Fenster außen abdichten

    Fenster außen abdichten: Hallo zusammen, mir ist die Tage aufgefallen, dass die Fugen an unseren Fenstern teilweise gerissen bzw. spröde und an 2 Fenstern (Fensterbank)...