Zwischendecke einziehen

Diskutiere Zwischendecke einziehen im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, welche Last liegt auf den Schrägsparren? Das kann nicht mehr viel sein oder? [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]

  1. jjok63

    jjok63

    Dabei seit:
    11.06.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, welche Last liegt auf den
    Schrägsparren?
    Das kann nicht mehr viel sein oder?

    Spitzboden2.jpg Spitzboden.jpg Gewicht Decke.jpg
    Spitzboden2.jpg
     
  2. #2 chillig80, 12.06.2019
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    147
    Wenn Du mit „Schrägsparren“ die Kehlbalken meinst, dann hast Du schon ausgerechnet wieviel darauf liegt. Es sind wohl um die 223kg.

    Erleuchte uns. Was meinst Du mit Schrägsparren? Worauf willst Du hinaus?
     
  3. jjok63

    jjok63

    Dabei seit:
    11.06.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    du hast Recht Sparren (Dach) Querbalken ( Waagerecht).
    ich wollte wissen ob ich mit der Berechnung einigermaßen richtig liege. es geht darum wie sehr wird jetzt das Dach belastet durch die Verbindung mit dem Querbalken der zweimal auf Holzstützen aufliegt. Das kann nicht viel sein was das Dach zusätzlich tragen muss,oder?
     
  4. jjok63

    jjok63

    Dabei seit:
    11.06.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Herr "Wichtig", Bauleiter auf der Baustelle, meint wir brauchen einen Statiker der das berechnet. Ich sehe das nicht so. 2/3 der Last liegt auf Stützen. Oder sehe ich das falsch.
     
    SIL gefällt das.
  5. #5 chillig80, 12.06.2019
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    147
    Ne, ist nicht viel, der Großteil dürfte eh über die 7/7-Kanthölzer abgetragen werden.
     
  6. #6 chillig80, 12.06.2019
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    147
    Der Herr Wichtig hat theoretisch Recht, aber noch nichtmal unbedingt wegen dem Dach, sondern wegen der vermutlich erstmal „nicht tragenden“ Trennwand auf die Du auflegst.

    Ich sehs aber erstmal echt entspannt. Das Problem sind auch nicht die 230kg, sondern der Messie der da evtl. irgendwann mal seine tonnenschweren Schätze einlagert.
     
  7. #7 simon84, 12.06.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.966
    Zustimmungen:
    1.311
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Zwischendecke einziehen, aufpassen dass das mit planungsrechtlichen Geschichten passt.
    So eine Zwischendecke wird zwar nicht automatisch zum Geschoss aber auch für "Galerie" usw. gibt es Regelungen.

    Wieso sollte man am Statiker sparen? Das scheint doch Neubau zu sein....
    Man muss ja nicht gleich am Anfang alles falsch machen ? Haus entspricht nicht Plan usw.
     
Thema:

Zwischendecke einziehen

Die Seite wird geladen...

Zwischendecke einziehen - Ähnliche Themen

  1. Zwischendecke für Duschkabine einziehen

    Zwischendecke für Duschkabine einziehen: Hallo alle zusammen Wer meine Beiträge liest weiß ja dass ich mein Bad renoviere. Um mehr Platz zu schaffen habe ich einen Durchbruch ins...
  2. Trockenbauwand auf Estrich setzen und Zwischendecke einziehen.

    Trockenbauwand auf Estrich setzen und Zwischendecke einziehen.: Hallo liebes Forum, ich habe ein paar Fragen zum nachträglichen Innenausbau. Es handelt sich um das OG eines Reihenendhauses mit Satteldach. Der...
  3. Neubau OG Zwischendecke einziehen

    Neubau OG Zwischendecke einziehen: ---------- ---------- Hallo zusammen, Wir lassen derzeit unser Haus bauen und machen den Trockenbau auf Eigenleistung. Zur Zwischendecke OG...
  4. Wohnung im obersten Stockwerk Zwischendecke einziehen und dämmen

    Wohnung im obersten Stockwerk Zwischendecke einziehen und dämmen: Hallo alle, ich hoffe Ihr könnt mir etwas weiterhelfen oder Tipps geben. Ich kaufe in kürze eine 78 qm Wohnung in einen altbau aus den 60er...
  5. Garage Zwischendecke einziehen aber wie

    Garage Zwischendecke einziehen aber wie: hallo.. ich habe eine garage mit einer deckenhöhe von 5,50m um das natürlich auszunutzen will ich eine zwischendecke einziehen.. die decke soll 6...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden