Zwischenfinanzierung

Diskutiere Zwischenfinanzierung im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Doch nochmal eine kurze Rückmeldung. -> Das Geld würde ja durch den Verkauf der Wohnung, nach event. 6 Monaten rein kommen. Da der Kredit aber...

  1. Seev

    Seev

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    BaWü
    Da gibt es mehrere Möglichkeiten.
    a) wie Ralf schon sagte, aufgrund des geringen Darlehenbetrages evtl. mit der Bank verhandelbar, daß Sicherheiten getauscht werden, z.B. ein verpfändetes Festgeld, Sparbrief o.ä..
    b) geht das auch, wenns um größere Restschuld geht, ohne vorherige Ablösung, sondern durch Abwicklung Zug um Zug. Auch wenn der Käufer eine neue Grundschuld eintragen läßt bevor Deine gelöscht werden kann, wird dies im not. Kaufvertrag alles geregelt. Dann brauchst Du eben ein Treuhandkonto bei Deiner finanzierenden Bank, über das dann die Kaufpreiszahlung abgewickelt werden kann, kostet halt auch so 150 € Gebühr. Der Rest (Grundbuch) bezahlt ausser der Löschung Deiner GS eh der Käufer.
    Die Bank "entfernt sich" nicht freiwillig aus dem Grundbuch :).

    Aber bei Deiner 1-jährigen ZInsbindung kannst Du ja auch vor Abschluß mal anfragen / vereinbaren, ob ggf. im Falle eines "überraschenden Verkaufs" auf eine Pauschale für Vorfälligkeitsentschädigung / fixe Bearbeitungsgebühr verzichtet werden kann. Die rein rechnerische Vorfälligkeisentschädigung ist wohl ja eh praktisch null.

    Gruß Seev
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Alfred Witzgall, 23.12.2008
    Alfred Witzgall

    Alfred Witzgall

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankfachwirt (Honorarberater)
    Ort:
    wechselnd
    Benutzertitelzusatz:
    Suche hier weder Kundschaft noch Empfehlungen
    na also...............ist doch einfach. Thread eröffnen, par mal hin und her schreiben, so ist schon so mancher in einem Wochenendseminar Finanzexperte geworden. Finanzberater darf sich auch jeder nennen. Also nur zu..............:winken
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Nicht nur Finanzexperte. Hier im Forum wurden schon Generationen an Bauexperten ausgebildet. :mega_lol:

    Gruß
    Ralf
     
  5. Micro

    Micro

    Dabei seit:
    23.12.2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Photovoltaik
    Ort:
    Adelebsen
    Wenn ich die Beratungsleistung des 24 jährigen Immobilienfinanzierungs-Experten meiner Sparkasse damit vergleiche, ist das sicher der Fall. Und schaut derzeit bei den Bausparkassen vorbei. Da täte so mancher Kunde gut daran, hier ein WE mit Lesen zu verbringen.........
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zwischenfinanzierung

Die Seite wird geladen...

Zwischenfinanzierung - Ähnliche Themen

  1. Zwischenfinanzierung Hausverkauf - ETW-kauf

    Zwischenfinanzierung Hausverkauf - ETW-kauf: Hallo Community, folgende Situation: Mutter bewohnt ein schuldenfreies Haus, will es verkaufen und dafür eine ETW kaufen. Möglicher...
  2. Finanzierung mit Zwischenfinanzierung und BSV

    Finanzierung mit Zwischenfinanzierung und BSV: Servus, eigentlich wollt' ichs ganz einfach für unser Bauvorhaben (Gesamtkosten 600k, 320k Eigenmittel, jeweils mit Grundstück) 50k KFW...
  3. EILT: Auszahlung Wfa/ Zwischenfinanzierung

    EILT: Auszahlung Wfa/ Zwischenfinanzierung: Hallo zusammen, habe da mal eine wichtige und eilige Frage zum genauen Ablauf der Wfa-Zwischenfinanzierung Situation wie folgt: Neu- bzw....
  4. EURIBOR-Darlehen als Zwischenfinanzierung sinnvoll

    EURIBOR-Darlehen als Zwischenfinanzierung sinnvoll: Hallo zusammen, wir haben ein Haus mit Baujahr 1956 gekauft, welches wir umfangreich sanieren werden. Den Kaufpreis für das Haus müssen wir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden