Zwischensparrendämmung

Diskutiere Zwischensparrendämmung im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Die Folie zu den Dachziegeln ist eine Deltafolie SPF (hat kleine Löcher drin) ...und einen sd-Wert von 3m Bleibt also die Frage, ob du eine...

  1. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    921
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    ...und einen sd-Wert von 3m
    Bleibt also die Frage, ob du eine Vollsparrendämmung bauen wisst mit einer variablen Dampfbremse innen oder ob du eine Unterlüftung der alten Unterspannbahn sicherstellen willst?
    Nix - Wenn die Dachlatte am Sparren anliegt ist die Folie ja gut fixiert.
     
  2. #22 IcemanBS1984, 09.09.2020
    IcemanBS1984

    IcemanBS1984

    Dabei seit:
    02.08.2020
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Ich wollte die Unterlüftung erhalten und eine variable Dampfbremse innen installieren.
     
  3. #23 IcemanBS1984, 09.09.2020
    IcemanBS1984

    IcemanBS1984

    Dabei seit:
    02.08.2020
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Heißt Vollsparrendämmung bis an die Folie dran? Das würde doch nicht gehen?!
     
  4. #24 IcemanBS1984, 20.09.2020
    IcemanBS1984

    IcemanBS1984

    Dabei seit:
    02.08.2020
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    So die Dämmung ist jetzt drin. Bei den Dachlatten für die Unterkonstruktion bin ich etwas unsicher, ob sägeraue Dachlatten ok sind. Der Typ beim Baummarkt meinte, dass ich kein Problem. Die Klimafolie macht jetzt nicht den Eindruck, als wenn sie von einem kleinen Holzsplitter kaputt geht.... aber sicher bin ich mir nicht.

    Diese Dachlatten wurden empfohlen: Rahmen Fichte/Tanne, kammergetrocknet, feiner Sägeschnitt
     
  5. #25 Hercule, 23.09.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    65
    Ich habe mit der Folie schon sehr viel gemacht und auch Tests durchgeführt.
    z.B. Holz und Glaswolle ein paar Tage in Wasser eingelegt, dann luftdicht in der Folie verschweist und nach 1 Monat war das trocken und Schimmelfrei !
    Absolut super Sache. Man kann beispielsweise ein ISO Trapezdach draufschrauben (mit Dampfdichter Bitumenbeschichtung unten), dann darunter mit Mineralwolle dämmen, Folie anbringen und - vorausgesetzt es ist richtig ausgeführt - gibts da keine Tauwasserproblematik.
    Technisch gesehen ist aber auch die hinterlüftete Dämmung keine schlechte Sache weil sie Fehler verzeiht. Die Folie dient dann nur noch für die Winddichtheit. Wasserdampf wird in der belüfteten Ebene ständig abgeführt. Auf jedenfall die bessere Lösung wenn man sowas machen lässt denn die obige Variante muss perfekt ausgeführt sein und welcher Betrieb kann und macht das schon :)
     
  6. #26 Hercule, 23.09.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    65
    Sägerauh reicht, an den Verschraubungspunkten einfach ein Nageldichtband oder ein Stück Dichtband von Trockenbauprofilen rankleben.
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Zwischensparrendämmung

Die Seite wird geladen...

Zwischensparrendämmung - Ähnliche Themen

  1. Zwischensparrendämmung/Kaminanschluss

    Zwischensparrendämmung/Kaminanschluss: Hallo Leute, Ich war bei mir auf dem Dachboden in den letzten Zügen bzw. ich habe alle Tackernadeln mit dem extra Klebeband angeklebt. Da ist...
  2. Was ist Buzifolie & Zwischensparrendämmung die hunderste

    Was ist Buzifolie & Zwischensparrendämmung die hunderste: Hallo, ich habe in unserer Dachgeschosswohnung (BJ 1993) einen Teil der Deckenverkleidung herunter genommen und dabei festgestellt, dass keine...
  3. Zwischensparrendämmung für Holzrahmenbau

    Zwischensparrendämmung für Holzrahmenbau: Hallo, mich würde es interessieren, ob es möglich ist Zwischensparrendämmung / Klemmfilz für Außenwände im Holzrahmenbau (natürlich zwischen den...
  4. Zwischensparrendämmung Dach aus 90ern

    Zwischensparrendämmung Dach aus 90ern: Hallo, ich habe mich zum Thema hier bereits eingelesen, hoffe aber auf kurzes Feedback. Wir sind seit kurzem Besitzer eines Eigenheimes BJ 1961...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden