Zwischesparrendämmung

Diskutiere Zwischesparrendämmung im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Ist es möglich das man die Dachdämmung Diffusionsoffen ausführt? z.B. Flachsdämmung. Bei dem vorhandenem Dachaufbau handelt es sich um...

  1. MenUT

    MenUT

    Dabei seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer
    Ort:
    Göppingen
    Ist es möglich das man die Dachdämmung Diffusionsoffen ausführt? z.B. Flachsdämmung.
    Bei dem vorhandenem Dachaufbau handelt es sich um Tondachsteine-Lattung-14cm Sparren-Schalung+Rohr (als Putztäger)-Putz, eine Dampfsperre ist aus Kostengründen (Mietswohnung) kaum möglich.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zwischesparrendämmung