Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    MittelfRANKEN
    Beruf
    Elektroniker
    Beiträge
    9

    Q257A oder Q377A für Bodenplatte

    Hallo Forumfreunde,

    Bei meinem Haus soll eine 25cm dicke Bodenplatte eingebaut werden

    Haus 10x12 Meter Garange quer angebaut 6,5x8 Meter

    es soll 2 lagig armiert werden welche Matten sind die richtigen ? Ich möchte es gerne festschreiben denn wenn man nichts versteht bekommmt man oft das günstigste und die Problem treten erst später auf


    Welchen Kostenunterschied hat man bei Q257A zu Q377A bei einer Fläche von 200 m² Bodenplatte
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Q257A oder Q377A für Bodenplatte

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Also ehrlich ...

    ... was soll denn diese Frage .

    Welche Matten rein müssen steht in der Statik .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Offenbach
    Beruf
    Feuerwehrmann
    Benutzertitelzusatz
    Ein Bauherr der bald Baut
    Beiträge
    63
    Hallo,
    die Matten schreibt der Statiker vor, bei unserer 200m2 großen Bodenplatte wurde Q377A verwendet, für die Körbe R188A.

    Gruß

    Hagen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,452

    K884

    Ich würde K884 einbauen,ist etwas schwerer als die Q257 hat dafür ein besseren zugfestigkeit.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901

    Genau...

    Na ja fast! Rein muß was rein muß! und nur bei offensichtlichen Fehlern melde ich mich beim Statiker! Ich kann ja nicht grundsätzlich jede Statik nacharbeiten und wichtig ist doch das das was rein soll auch drin ist und zwar da wo es hin muß oder ;-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    MittelfRANKEN
    Beruf
    Elektroniker
    Beiträge
    9

    Statik

    Bei uns gibt es bei Einfamilienhäusern sehr oft keine Statik für die Bodenplatte

    Kann mir trotzdem jemand den Kostenunterschied zwischen 257 und 377 sagen bei 200 m² Fläche ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7

    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    Darmstadt-Dieburg (Bachgau)
    Beruf
    Maurermeister/Fasi/SiGeKo
    Benutzertitelzusatz
    Maurermeister, SiGeKo, Fachkraft für Arbeitssicherheit
    Beiträge
    586
    @MartinF
    Du brauchst vieleicht keine Statik fürs Bauamt, aber wenn du wissen willst was an Stahl eingebaut werden soll dann muss es irgendwer rechnen.
    Genauso muss auch für deine Decken eine Statik erstellt werden, die erstellt vieleicht dein Deckenlieferant. Der muss ja auch irgendwoher wissen was in die Fertigteile eingebaut werden soll.

    Der Preisunterschied zwischen Q257A und Q377A ist ca. 29.- Euro/Stck zuzügl. Mwst. abzüglich dein Rabatt. Aber denk drann die Matten sind unterschiedlich groß und du musst Überdeckung einrechnen.

    @yilmaz

    ich hab schon lange keine K-Matten mehr in der Hand gehabt, die gibts bei uns nicht mehr als Lagermatte.

    Gruß damy
    Geändert von damy (06.06.2006 um 14:43 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Ei ...

    Zitat Zitat von Tarantinoo
    Hallooooooooooooo ...habt ihr die Frage verstanden?
    ... da isser ja wieder.

    (Wär´ich ein Ossi, würde ich sagen "unser Besserwessi" .)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Risse in der Bodenplatte
    Von Alex im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.02.2015, 15:43
  2. Bodenplatte nach Bodengutachten 90% Teurer
    Von ezkimo im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.07.2007, 17:48
  3. Bitumenbahn unter Fundament / Fundament + Bodenplatte in einem Guß.
    Von newton im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2005, 13:54
  4. Bodenplatte ohne Keller
    Von Willy im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2004, 00:37
  5. Verbindung der Bodenplatte mit dem Streifenfundament
    Von Roland G. im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.07.2002, 00:19