Werbepartner

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Dämmung

  1. #1
    Renki
    Gast

    Dämmung

    Hallo liebe User,


    ich habe ein Problem.
    Ich wohne in einem etwas älteren Haus. Dort tut sich nun folgendes Problem auf.
    Mein Schlafzimmer liegt im Dachgeschoss, dies ist eigentlich gut ausgebaut.
    Aber ich hab in einer Ecke des Zimmers eine kleine Tür wo man dahinter in den Dachstuhl schauen kann.Der wiederrum nicht Isoliert ist.
    Dort zieht immer die Luft durch, also auch die warme.
    Ich hab jetzt erstmal eine Dampfsperre hingeklebt und davor zwei Styroporplatten.
    Der Luftzug ist weg aber natürlich bildet sich dort jetzt Kondenswasser.
    Das kann ja nicht die Lösung sein.
    Könnt ihr mir einen Tip geben was ich tun kann?
    Ich hab überleget das ich evtl nochmal vor die Platten Folie klebe aber ich glaube das hilft nicht weiter?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dämmung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum Avatar von Jonny
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    84104 Tegernbach
    Beruf
    Elektroinstallateur
    Beiträge
    4,343
    Andersrum!

    Dampfbremse kommt auf die warme Seite.
    Ist die Tür notwendig?
    Gleich richtig zumachen lassen?
    Maurer oder Trockenbauer?

    Oder doch nen Schreiner, der kann da ne ordentliche luftdichte Tür reinbauen.

    Grüsse
    Jonny
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Renki
    Gast
    Danke für die Antwort.
    Mir stehen nur begrenzte Mittel zur verfügung.
    Ich habe jetzt einfach noch ein Folie zwischen die Platten geklebt evtl hilft das ja.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Renki
    Gast
    Zitat Zitat von Renki Beitrag anzeigen
    Danke für die Antwort.
    Mir stehen nur begrenzte Mittel zur verfügung.
    Ich habe jetzt einfach noch ein Folie zwischen die Platten geklebt evtl hilft das ja.
    Ich dachte Dampfsperre und Dampfbremse sind zwei verschiedene Folien?
    Ich hatte naemlich auch überlegt mir eine Dampfbremse zu holen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Bauexpertenforum Avatar von Jonny
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    84104 Tegernbach
    Beruf
    Elektroinstallateur
    Beiträge
    4,343
    Dann haste jetzt aber ein kondensat-sandwich gebaut!
    Solangs hinten und vorne dicht ist könnt's sogar funktionieren.

    Ich würd da ab und zu mal nachschauen,nicht das da sich ne Pilzzucht etabliert.

    Grüsse
    Jonny
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Renki
    Gast
    Dicht sollte es sein, ist ja nur an den Rändern geklebt und das mehrfach.
    Evtl sollte ich mir das Patentieren lassen

    Mach mir nicht noch Angst da Drine kann eh nix überleben

    Wenn ich das offen gelassen hätte wäre das Wasser ja drum herum niedergeschlagen und haette da Schimmel verursacht, oder seh ich das flasch?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Bauexpertenforum Avatar von Jonny
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    84104 Tegernbach
    Beruf
    Elektroinstallateur
    Beiträge
    4,343
    Wenn dir luft zwischen die zwei Folien kommt, kondensiert die dort und dann schimmelt's Höchstwahrscheinlich.
    Zum kalten hin immer diffusionsoffen, damit sich keine Feuchte stauen kann.
    Alles andere ist reichlich diffizil und eher schadensträchtig.

    Grüsse
    Jonny
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Renki
    Gast
    Also sollte ich es lieber offen lassen?
    Es war ja zur offen aber trozdem hat es dort kondesiert.
    Oder kann es auch daran liegen das ich nur zwei drei mal am Tag Stoßlüfte?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9
    Avatar von buddelchen333
    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Wirtschaftsmathematiker
    Beiträge
    615
    ne, das ist quark, mach es so wie jonny gesagt hat, erst die Wärmedämmung und darauf die Dampfsperre...eine gute Idee wäre vielleicht noch von innen, d.h. hinter der Tür, also im dachstuhl, von aussen die wand die an deine Wohnung angrenzt zu dämmen und dann den Spalt in der Tür luftdicht zu überkleben...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen