Ergebnis 1 bis 3 von 3

Was für eine Dämmung für Außendämmung?

Diskutiere Was für eine Dämmung für Außendämmung? im Forum Energiesparen, Energieausweis auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Ozzy
    Gast

    Was für eine Dämmung für Außendämmung?

    Moin,

    wir haben ein Haus Baujahr 1938 mit 48er Wänden an der Giebelseite und sonst 36cm. Fenster und Türen wurden vor sechs Jahren erneuert (von den Vorbesitzern). Dieses Jahr wollen wir nun die Fassade dämmen und eine Holzfassade im Schwedenstil davor setzen. Nun habe ich aber von verschiedenen Leuten Empfehlungen für verschiedene Dämmungen bekommen. Die einen sagen, unbedingt Mineralwolle oder Glaswolle (natürlich für Außenwand geeignet), andere sagen, ich sollte Styropor nehmen.
    Was ist denn nun wirklich das beste bei einer hinterlüfteten Fassade?

    Ich hoffe, Ihr könnt mir dabei etwas weiterhelfen, und vielen Dank im Voraus!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Was für eine Dämmung für Außendämmung?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Ozzy
    Gast
    Noch eine kurze Zusatzfrage: gibt es eigentlich auch Förderungen, wenn man die ganze Arbeit selber und ohne Firmen macht? Man also nur die Materialien vorweisen kann?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Ibbenbüren
    Beruf
    Tischler
    Beiträge
    5

    Pavatex

    schau mal auf www.pavatex.com natürliche Dämmung sehr empfehlenswert ansonsten Steinwolle oder Mineralwolle nehmen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen