Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Verzicht auf Konterlattung?

Diskutiere Verzicht auf Konterlattung? im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    NRW
    Beruf
    Selbständig
    Benutzertitelzusatz
    Mittlerweile eingezogener Ex-Bauherr
    Beiträge
    337

    Verzicht auf Konterlattung?

    An Alle,

    kann bei Verwendung einer z.B. Agepan DWD statt einer Unterspannbahn eigentlich auf die Konterlattung für die Traglatten der Dachziegel verzichtet werden oder ist die Konterlattung auch dann nötig?

    Euren Antworten sehe ich wie immer dankbar entgegen.

    mfg
    OM
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Verzicht auf Konterlattung?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Umkreis Bonn
    Beruf
    GF eines Holzbauunternehmens
    Beiträge
    834

    Konterlattung

    muß sein, um den Lüftungsquerschnitt unterhalb der Dachziegel zu gewährleisten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    NRW
    Beruf
    Selbständig
    Benutzertitelzusatz
    Mittlerweile eingezogener Ex-Bauherr
    Beiträge
    337
    Danke für die schnelle Antwort.

    Isse Wahnsinn, isse cremig, in welchem Tempo hier Fragen beantwortet werden.

    mfg
    OM
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Geräuschbildung bei Zapfvorgang an Waschbecken
    Von Namgor im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 16:08
  2. Barfußdielen auf Flachdachisolierung
    Von BHMarkus im Forum Dach
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2004, 18:47
  3. Mauer versetzt bzw. nicht vollflächig auf Fundament ?
    Von heinz.becker im Forum Mauerwerk
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.07.2003, 21:30
  4. Holzboden auf Balkon abdichten
    Von Bernd Terkus im Forum Dach
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.10.2002, 22:58
  5. Natursteinfußboden auf Anhydritfließestrich mit FBH
    Von Darryl im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.05.2002, 09:01