Ergebnis 1 bis 8 von 8

Ebenerdige Dusche nicht abgedichtet

Diskutiere Ebenerdige Dusche nicht abgedichtet im Forum Estrich und Bodenbeläge auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    hannover
    Beruf
    maschinenführer
    Beiträge
    3

    Ebenerdige Dusche nicht abgedichtet

    Hallo Liebe User......
    Mein bekannter hat vor kurzem gebaut.
    Er hat in seinem Bad eine ebenerdige Dusche eingebaut.
    So sieht der Untergrund-Aufbau aus.

    1. Betondecke
    2. Zement-Estrich--3%Gefälle
    3. Fliesenkleber-Sopro No.1
    4. Feinssteinzeugfliesen

    Meine Frage ist jetzt, ich habe ihn gefragt ob der Fliesenleger eine Bestimmte abdichtungsmethode angewendet hat.
    Er meinte nein...Nur Fliesenkleber+ Fliese+Fugen+Silikon weiter nichts.
    Dann war mir klar, das er nichts abgedichtet hat.

    Was meint ihr,
    Was könnte im schlimmsten Falle passieren???
    Was kann man jetzt noch machen????
    Was kann machen, wenn irgendein Problem eintritt???

    Würde mich freuen wenn ihr mir dabei weiterhelfen könntet......
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Ebenerdige Dusche nicht abgedichtet

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    Düren
    Beruf
    techn. Angestellter
    Beiträge
    1,312
    1. Was könnte im schlimmsten Falle passieren???
    Undichtigkeit, Wasser macht sich im Estrich breit und irgendwann hat man eine Etage tiefer so komische Flecken an der Decke...
    2. Was kann man jetzt noch machen????
    Abriß
    3. Was kann machen, wenn irgendein Problem eintritt???
    s. unter 2.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    Düren
    Beruf
    techn. Angestellter
    Beiträge
    1,312
    vergessen zu 3. : Estrich trocknen und Sanierung der Feuchtigkeitsschäden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    hannover
    Beruf
    maschinenführer
    Beiträge
    3
    ist den garantiert das es zu folgeschäden kommen kann????
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    ManfredH
    Gast
    ja... ich garantiere dir, das es zu folgeschäden kommen kann
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    göttingen
    Beruf
    fliesenleger
    Beiträge
    108
    ist denn die wand wenigstens abgedichtet worden?
    wenn dies der fall ist kann mann den mangel ohne grossen aufwand beheben.

    - bodenfliesen und unterste reihe wandfliesen abbrechen
    - estrich trocknen lassen (wenn bereits geduscht wurde)
    - bodenabdichtung herstellen und an die wand anbinden
    - fliesen verlegen

    der fliesenleger steht hier in der pflicht ausser der bauherr hat bewust auf die abdichtung verzichtet
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7

    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Köln
    Beruf
    Mathematiker
    Beiträge
    270
    Zitat Zitat von ManfredH Beitrag anzeigen
    ja... ich garantiere dir, das es zu folgeschäden kommen kann
    Ich würde das nicht garantieren - vielleicht ist die gesamte Konstruktion bei Erstbenutzung ein Totalschaden, dann kann es keine Folgeschäden geben.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    hannover
    Beruf
    maschinenführer
    Beiträge
    3
    Zitat Zitat von baldosa Beitrag anzeigen
    ist denn die wand wenigstens abgedichtet worden?
    wenn dies der fall ist kann mann den mangel ohne grossen aufwand beheben.

    - bodenfliesen und unterste reihe wandfliesen abbrechen
    - estrich trocknen lassen (wenn bereits geduscht wurde)
    - bodenabdichtung herstellen und an die wand anbinden
    - fliesen verlegen

    der fliesenleger steht hier in der pflicht ausser der bauherr hat bewust auf die abdichtung verzichtet
    nein leider wurde auch die wand nicht abgedichtet.....
    es hieß immer nur...das wasser muss erst duch fuge dann durch kleber dann durch estrich und dann zum beton.....
    also mann muss nicht unbedingt abdichten...das hat man früher auch nicht gemacht....das waren die Argumente des Fliesenlegers
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen