Ergebnis 1 bis 2 von 2

Terra Stone in der Dusche

Diskutiere Terra Stone in der Dusche im Forum Sanitär auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Cham
    Beruf
    Selbstständig
    Beiträge
    1

    Böse Terra Stone in der Dusche

    Hallo zusammen hier,

    ich habe die Dusche mit dem TERRA STONE machen lassen vom Malerbetrieb.

    Es wurde auf die alten Fließen zuerst ein Gewebe aufgetragen. Dann Ausgleichsputz und anschließend 3 SCHICHTEN TERRA STONE.
    Dazwischen wurde immer wieder geschliffen und dann die nächste Schicht.

    Nach der 3 Schicht TERRA STONE kam der Versiegler drauf. Sieht echt klasse aus, nur habe ich ein Problem. In der ECKE UNTEN, am Übergang zur Duschwanne, bilden sich sich nach dem duschen bilden sich Wasserflecken und es bleibt ein "Wasserrand" nach dem trocknen.

    Das trat schon nach dem 1. Duschen auf.

    Wenn 2 Personen hintereinander duschen, ist der Fleck größer.

    insgesamt bilden sich 2 FLECKEN.

    Ich glaube der Maler hat hier den VERSIEGLER nicht richtig aufgetragen. Er streitet es ab, und will nicht nachbessern. Er behauptet, dass es sich um ein "Naturprodukt" handelt, dass nunmal Wasser anzieht. Aber warum hat er es dann in die Dusche überhaupt empfohlen ?
    Denn wie sieht meine Dusche aus, wenn wir sie erstmal 2 Jahre benutzen, wenn es nach 2 Wochen schon so aussieht ?


    Dann "ausserhalb" der Dusche wurde der gleiche TERRA STONE verwendet, jedoch nur 1x aufgetragen und in den Putz wurde so eine Art "Glimmer" eingemischt.
    Und der Bereich "ausserhalb" der Dusche wurde auch mit einer anderen Beschichtung und einem "Farbvertiefer" versiegelt, weil sie die Farbe nicht so "dunkel" hinbekamen, wie das Demostück eigentlich war.

    Hier ist das NÄCHSTE PROBLEM : Wenn die Wände "feucht" sind vom Duschnebel, und man die WAND anfaßt, dann "färbt" diese ab. Und wenn die Wand wieder getrocknet ist, dann sind leichte "Spuren" an dieser Stelle zu sehen. Im trockenen Zustand bleibt die Farbe stabil.

    Weiß hier jemand RAT, wie ich dem MALER klar machen kann, dass er hier nacharbeiten muß ?

    7.11.12.jpg17.11.12 (1).jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Terra Stone in der Dusche

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,472
    Hmmm ....

    die Verfugungen der Ecken sehen nicht wirklich vertrauenserweckend aus.
    Ich könnte mir gut vorstellen, dass sie sich in dem Bereich der Fleckenbildung abgelöst hat und die Feuchtigkeit nicht über die Oberfläche sondern über die Stirnseite eintritt und dann per Kapilarwirkung nach oben zieht.

    Nur eine Vermutung ...

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen