Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Registriert seit
    07.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Handwerker
    Beiträge
    2

    Messestand selber bauen

    Hallo,
    wollte an dieser Stelle mal fragen ob jemand von euch Erfahrung mit Messeständen hat. Ich überlege mir meinen Stand für eine Hochzeitsmesse selber zu bauen oder ihn gestalten zu lassen.
    Hab auch schon eine gute Seite gefunden wo man Stände anfragen kann. Bei isdochegal schreibt man einfach sein Projekt ein und wartet auf ein entsprechendes Angebot.
    Hat jemand von euch damit schon Erfahrung? Ich bin gespannt.
    Geändert von Ralf Dühlmeyer (01.10.2013 um 16:55 Uhr) Grund: sch..... suchmaschinenoptimierer
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Messestand selber bauen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    ... willst du dich auf der hochzeitsmesse selbst ausstellen? viel erfolg.

    duckenundwech.....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Großmugl
    Beruf
    regeltechniker/operater
    Beiträge
    883

    Messestand selber bauen

    Witzig...
    Online-Planung für Messestände...
    MWn hat jede Halle andere anschlagpunkte, als auch eigene Rigger, mit denen die einzelnen Punkte abgesprochen werden...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Flocke
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    LK Lüneburg
    Beruf
    Zimmermeister
    Benutzertitelzusatz
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Beiträge
    4,090
    Ja, Erfahrung vorhanden. Ich habe einen Messestand für die CEBIT gebaut und div. Leihstände montiert.. Kosten ohne Entwurf und Montage lagen so bei 40000€. Der Stand wurde von 8 Mann innerhalb einer Woche aufgestellt und ausgestattet, danach in großen Teilen abgerissen, der Rest eingelagert.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Kornwestheim
    Beruf
    Bauingenieur
    Benutzertitelzusatz
    Nachdenken kostet extra.
    Beiträge
    5,636
    Messestände gibt es von Tisch mit Stellwand bis Baugenehmigung.
    Je nachdem wo die Messe stattfindet bekommt man die technischen Richtlinien. Bisher wurde das oft nicht so eng gesehen. Man zieht da aber die Dauemenschrauben an. Thema Brandschutz Materialien.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Werl
    Beruf
    Bäcker
    Beiträge
    20
    Wir haben vor 2 Jahren auch einen Messestand in Eigenleistung für eine Messe in Minden gebaut. Dabei ist ein solcher Messestand gar nicht so schwer umzusetzen. Du kannst das Gerüst selber bauen und dann mit einigen Dingen erweitern. So kannst du zum Beispiel Banner drucken lassen, mit Traversen arbeiten und zu guter letzt noch Beleuchtung verwenden. Gerade mit Licht kann man über einen nicht ganz so perfekten Stand "hinwegleuchten".
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Wer Banner &Co braucht: Fragt mich, hab eine sehr gute und günstige Quelle dafür...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Veranstaltungstechniker
    Beiträge
    1
    Ich hatte bisher keine Messeerfahrung und war extrem überrascht, was so Messestände kosten können! Da treibt's einem die Augen raus...

    Hab dann mal ein wenig angefangen zu recherchieren, was es so an günstigeren Alternativen zu einem komplett eigens geplanten und gebauten Stand gibt und bin auf isdochegal diverse Displaysysteme[/URL] gestoßen. Ich hab den Eindruck, dass wenn man da das eine odere andere Element miteinander kombiniert, man schon sehr gute Ergebnisse erzielen kann. An einen Komplettstand kommt's vielleicht nicht ganz ran, aber die Kosten sind ja auch um einiges geringer!

    Übrigens: Falls es wen interessiert, bin in dem Zusammenhang auch auf iswurscht einen Blogpost (in Englisch)[/URL] gestoßen, der Verkaufsstrategien bei Messen beschreibt. Ich fand den ziemlich interessant und hilfreich.
    Geändert von PeMu (13.02.2014 um 10:26 Uhr) Grund: Werbekontaktlinks entfernt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    1. Beitrag, gewerbliche Links gepostet, die NUB nicht beachtet... SO werden wir hier keine Freunde...

    Ich höre schon den Radierer kommen, Bei Ralf gehen bestimmt schon die Warnblinker am Monitor an...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #10

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Ich brauche unbedingt noch ein paar Warnblinker im Besprechungszimmer. Da ist man ja von der Welt abgeschnitten wenn man nicht sieht was im BEF los ist.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen