Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Wietmarschen
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    7

    Giebeldach als Flachdach

    Hallo,

    hat jemand Erfahrung damit ein Giebeldach in ein Flachdach umzubauen. Ich stelle mir so etwas als Laie unproblematisch vor, da die alte 1. Etage ja bereits besteht und man hierauf ein Flachdach setzen könnte.
    Wahrscheinlich irre ich mich aber mal wieder


    Mal etwas mehr Details zur Idee eines Umbaus:
    - Wir kaufen einen Resthof bestehend aus Wohnhaus (ca. 11x11 Meter), direkt anschließend (aber um ca. 1/2 Wohnhaus versetzt) befindet sich das alte Wohnhaus und die Diele (Länge ca. 19 Meter, Breite ca. 10 Meter).

    - Das alte Wohnhaus hat ca. die Fläche 10 x 10 Meter, die Diele ca. 9 x 10 Meter.
    - Das alte Wohnhaus gilt als Werkraum und nicht mehr als Wohnraum. Wir würden diesen Platz aber gar nicht benötigen und wollen gerne die 1. Etage und das Dach zurückbauen. Aus praktischen Gründen würden wir das Erdgeschoss aber wohl behalten wollen (Heizungsanlage im Keller des alten Wohnhause, Räume als Abstellraum, usw.)
    - Beim Rest der Scheune soll das Giebeldach nach Möglichkeit erhalten bleiben.

    - Optisch wäre das Ergebnis dann Scheune mit Dach, anschließend daran Flachdach, Wohnhaus dann wieder mit Giebeldach.

    Kann so etwas vom Aufwand her so kompliziert sein?

    Experten (Statik, Zimmermann, usw.) werden später natürlich hinzugezogen. Aber ich nutze dieses Forum gerne für allgemeine Infos.

    Beigefügt mal ein stark vereinfachter Grundriss des Gebäudes.

    Name:  Grundriss.jpg
Hits: 135
Größe:  38.7 KB
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Giebeldach als Flachdach

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Baufuchs
    Gast
    Als erstes klär mal ab, ob das Flachdach überhaupt genehmigt wird.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Ist das Dach denn sowieso erneuerungsbedürftig oder nicht?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    Zitat Zitat von Stefan2014 Beitrag anzeigen
    Kann so etwas vom Aufwand her so kompliziert sein?
    Ja, kann es. Zu mal die Zeichnung "gestalterisch" den Komplex eher zerreist als positiv für ihn wirkt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen