Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Registriert seit
    11.2013
    Ort
    minden
    Beruf
    elektrotechniker
    Beiträge
    12

    Falsche WDVS-Dübel für Fallrohr?

    Hallo,

    unser neuer Bungalow wurde mit 17,5cm Poroton Hochlochziegel gebaut. Anschließend wurde die Fassade mit 160 WDVS gedämmt.

    Zur Befestigung der Fallrohre wurden uns folgende Dübel Empfohlen:
    http://www.fischer.de/de-DE/Produkte...m-Thermax-8-10
    Die Dübel und die Befestigung an sich gefällt mir gut, jedoch haben wir das Problem der Geräuschübertragung, wenn es nun regnet und das Wasser im Fallrohr abläuft, hört man es im Haus ziemlich stark.
    Habt ihr ne Idee, was ich da tun kann?
    Kann man das Irgendwie entkoppeln?

    Danke!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Falsche WDVS-Dübel für Fallrohr?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2014
    Ort
    RP
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    1,681
    Das Befestigungsmaterial ist für die Bauweise mit Sicherheit geprüft und auch zugelassen..

    Eigenversuche sind möglich !


    Möglichst wenig Befestigungspunkte des Fallrohr an der Traufe..xyz oder an der Fassade ..oder die Ausführung ..Bögen ..Wasserführung etc. könnte auch noch ein Thema sein ..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2013
    Ort
    minden
    Beruf
    elektrotechniker
    Beiträge
    12
    Hallo. Danke für die Antwort.
    . . . habe mich wohl falsch ausgedrückt. Ich bin mir auch sicher, dass die Dübel zugelassen sind und eine stabile Haltung gewährleisten. Jedoch ist die GeräuschÜbertragung durch den Dübel ins MauerWerk ziemlich laut, und bei Regen ist es sehr stark zu hören. . .
    Gibt es evtl so Schellen für die FallRohre die entkoppelt sind?

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Beiträge
    5,300
    Zitat Zitat von Martens1987 Beitrag anzeigen
    ... habe mich wohl falsch ausgedrückt. ... Gibt es evtl so Schellen für die FallRohre die entkoppelt sind?
    Ja, gibt es!


    mit skeptischen Grüßen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2013
    Ort
    minden
    Beruf
    elektrotechniker
    Beiträge
    12
    Haben sie da einen link oder einen Hersteller als Tipp.,

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Burgthann/Nürnberg
    Beruf
    Handwerker
    Beiträge
    2,551
    Zitat Zitat von Martens1987 Beitrag anzeigen
    Haben sie da einen link oder einen Hersteller als Tipp.
    Für einen kompetenten Tip ist dies das falsche Forum.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen