Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    05.2014
    Ort
    München
    Beruf
    Physiker
    Beiträge
    142

    Trittschalldämmung über Estrich?

    Hallo,

    ich überlege den Baodenaufbau in einem Raum über einer Garage, der eigentlich wenig Trittschallisolierung benötigt (nur gereinge Weiterleitung über Wände und Böden. Normal macht man Trittschall-Estrich-Bodenbelag. Da hier kein Heizestrich nötig ist, könnte man nicht auch auf die Betondecke nur einen minimalen Ausgleichsestrich verlegen, unddarüber Trittschaldämmung nebst Bodenbelag? Ich denke, früher wurde dies auch so gemacht.

    Danke für praktische Ratschläge.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Trittschalldämmung über Estrich?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    11.2015
    Ort
    Essen
    Beruf
    Trockenbauer
    Beiträge
    24
    Hallo PaulDiracBaut!

    bei deinem Vorhaben eignet sich ein Estrich-Element, am besten mit Holzfaser- oder Mineralwolldämmung zur Verbesserung der Trittschalldämmung. Falls der Boden uneben ist, kannst du das mit einem Reparaturspachtel, Nivelliermasse oder Ausgleichsschüttung beheben. Wenn du weniger Gehschall haben möchtest im Raum über der Garage, kannst das mit einem weichen Bodenbelag (z.B. Teppich) machen.

    Weiterhin viel Erfolg!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen