2 verschiedene BQÜ-Angebote - welches nehmen?

Diskutiere 2 verschiedene BQÜ-Angebote - welches nehmen? im Bauüberwachung, Bauleitung Forum im Bereich Rund um den Bau; Wir wollen mit einem GU bauen, deshalb möchten wir eine BQÜ haben. Zwei Angebote haben wir erhalten und sind uns unentschlossen, welches wir...

  1. Nupsi

    Nupsi

    Dabei seit:
    30.09.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Wir wollen mit einem GU bauen, deshalb möchten wir eine BQÜ haben. Zwei Angebote haben wir erhalten und sind uns unentschlossen, welches wir nehmen sollen:

    1. Angebot:
    • ö.b.u.v. Sachverst. für Schäden an Gebäuden (Dipl.-Ing.)
    • 160 €/Std. (brutto)
    • Anfahrt ~½ Stunde einfache Strecke (wird berechnet, also 1 Stunde = 160 € pro Vor-Ort-Termin)
    2. Angebot
    • Maurermeister/Betonbaumeister, Sachverst. für Schäden an Gebäuden (Fachbereich Mauerwerk Beton und Bestand PersCert TÜV)
    • 130 €/Std. (brutto)
    • Anfahrt 5 Minuten (wohnt im Ort, in dem wir vorhaben zu bauen)
    Die Leistungsbeschreibungen lesen sich ähnlich. Beide rechnen mit ~5 Vor-Ort-Besichtigungsterminen (ist das realistisch?).

    Meine Frage
    => Lohnen sich die höhere Kosten für [1] (30 €/Std. + je Anfahrt 160 €) im Vergleich zu [2] (130 €/Std. + quasi keine Anfahrt)?

    Natürlich kann das keiner abschließend beurteilen, da die Sachverständige "anonym" sind. Ich erwarte eher so Aussagen wie "oh Gott, nimm den [2] auf keinen Fall!! Geb lieber mehr aus für [1], da hast was gescheites" oder "ach, nimm [2] - der ist in dem Ort, wo du baust, das ist schon Mal ein genereller Vorteil (jenseits der eingesparten Fahrtkosten); so schlimm wird der auch nicht sein; es geht um BQÜ und nicht um eine Wirbelsäulen-Operation."

    Ich bin gespannt auf eure Antworten und bedanke mich schon Mal :-)
     
  2. #2 Fabian Weber, 01.10.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    2.724
    Der eine ist halt breiter ausgebildet. Was weiß denn der Maurermeister von Dampfbremsen und korrekten Fenstern?
     
Thema:

2 verschiedene BQÜ-Angebote - welches nehmen?

Die Seite wird geladen...

2 verschiedene BQÜ-Angebote - welches nehmen? - Ähnliche Themen

  1. verschiedene Fliesenprobleme

    verschiedene Fliesenprobleme: Hallo bei einander, Wir wohnen nun seit 4 Jahren in einem Neubauappartment (Schlüsselfertig) und haben eine Menge Erfahrung zwecks Baumängel...
  2. Verschiedene Massivholzbauweisen

    Verschiedene Massivholzbauweisen: Hallo, ich stehe am Anfang eines Bauvorhabens von einem Einfamilienhaus. Aus Überzeugungs- "Wohnerfahrungsgründen" liebäugel ich mit der...
  3. Meterriss - Verschiedene Höhen Bodenaufbau

    Meterriss - Verschiedene Höhen Bodenaufbau: Guten Tag, Ich überlege gerade einen Vermesser zu beauftragen, der im Geschoss die Meterrisse anlegen soll. Diese sollen für alle tätigen...
  4. Bauherr vergibt Auftrag zweimal an zwei verschiedene Planer/Architekten!

    Bauherr vergibt Auftrag zweimal an zwei verschiedene Planer/Architekten!: Bauherr vergibt Auftrag zweimal an zwei verschiedene Planer/Architekten! Ich habe einen Schriftlichen Auftrag für die Planung eines...
  5. Verschiedene Ytong Varianten, welche ist die Beste?

    Verschiedene Ytong Varianten, welche ist die Beste?: Hallo, wir planen gerade unser Haus (EFH - ~170-180qm) auf dem Dorf. Jetzt habe ich 2 Angebote von Bauträgern, die jeweils mit Porenbeton...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden