6m+6m>9m! Gibt es da Ausnahmen?

Diskutiere 6m+6m>9m! Gibt es da Ausnahmen? im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo Forum, die Frage nach der erlaubten Grenzbebauung wurde schon oft gestellt. Ich möchte heute eine (vielleicht) neue Variation in die Runde...

  1. #1 Joerisg, 25.03.2011
    Joerisg

    Joerisg

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Marketingmanager
    Ort:
    Solingen
    Hallo Forum,
    die Frage nach der erlaubten Grenzbebauung wurde schon oft gestellt. Ich möchte heute eine (vielleicht) neue Variation in die Runde werfen.
    Zwei Grundstücke A+B in NRW haben eine gemeinsame, 60m lange, Grenze. Es handelt sich um Hanglage. Die Häuser stehen am Fuße des Hanges. Haus B etwas höher als Haus A.
    An der oberen Grundstücksgrenze haben beide je einen Schuppen gebaut. Wand an Wand. Schuppen A ist 6m lang, Schuppen B ist 9m lang.
    A möchte jetzt am unteren Ende der gemeinschaftlichen Grenze einen Carport an die Grenze bauen, Länge 6m.
    6m Schuppen + 6m Carport > 9m Grenzbebauung. Und damit ja wohl nicht erlaubt.
    Ist eine Ausnahme möglich, weil oben Schuppen an Schuppen steht und damit keine Beeinträchtigung für B besteht?
    Ist eine Ausnahme möglich, weil nur ein jetziger Stellplatz überbaut würde, wobei der Stellplatz in den Hang gebaut ist? Damit hätte der Carport eine Höhe von ca. 50cm hinten und 180cm vorne gegenüber dem nachbarlichen Geländeniveau. Eine Störung des Nachbarn wäre hier unwesentlich gering, da sein Haus ja höher liegt und auch sein Vorgarten so hoch liegt, dass er über den Carport drüber sieht. B hätte auch nichts dagegen wenn A einen Carport bauen würde.
    Gibt es Ausnahmen für die Grenzbebauung? Wird eine Baulast benötigt? Den Aufwand mit einer Baulast möchte A weder sich noch dem älteren Semester B antun. Außerdem ist fraglich ob B dazu bereit wäre.

    Der Carport könnte nicht anders platziert werden. Der Schuppen könnte abgerissen und an eine andere Grundstücksgrenze gesetzt werden. Letzteres wäre aber für das Gesamtbild aller nachbarlichen Grundstücke abträglich und hätte für B keinen Vorteil. Und für A würde es Kosten und Zeitaufwand bedeuten, ohne das jemand einen Vorteil dadurch hätte.

    Vielen Dank fürs Lesen. Ich bin gespannt auf Eure Antworten.
    Beste Grüße
    Joe
     
  2. #2 Baufuchs, 25.03.2011
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Geht nur mit Baulast.

    § 6 (Abstandsflächen) hat Nachbarschützende Wirkung. Vom Bauamt wird es also ohne Baulastübernahme durch den Nachbarn keine Ausnahmegenehmigung geben.
     
  3. #3 Joerisg, 25.03.2011
    Joerisg

    Joerisg

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Marketingmanager
    Ort:
    Solingen
    Schade eigentlich

    Besten Dank für die superschnelle Antwort. Hast Du schon mitgelesen als ich noch geschrieben habe? Wow!
    Ich hatte gehofft, da der Nachbar ja in diesem Fall so gut wie keine Beeinträchtigung hat, gäbe es unbürokratische Ausnahmen.
    By the way, es war der Nachbar, der mich gefragt hat, warum ich da keine Garage hinstelle.
    Grüße
    Joe
     
Thema:

6m+6m>9m! Gibt es da Ausnahmen?

Die Seite wird geladen...

6m+6m>9m! Gibt es da Ausnahmen? - Ähnliche Themen

  1. Wänden 6m hoch richtige Abrechnung

    Wänden 6m hoch richtige Abrechnung: Hallo! Ich bin selbstständig. Bauen wir Wänden 6m hoch und Auftraggeber sagt uns dass die Höhe ist OK und soll ich rechnen wie normale Wand. Aber...
  2. Garage an Grenze bzw. länger als 9m in Bayern?

    Garage an Grenze bzw. länger als 9m in Bayern?: Hallo Wir sind gerade in der Planungsphase und es könnte evtl. sein,dass wir mit den 9m Garagenlänge nicht ganz auskommen,da wir 2 Garagen evtl....
  3. Was darf ein Ringfundament für eine Garage 6,5m x 6m kosten

    Was darf ein Ringfundament für eine Garage 6,5m x 6m kosten: Hallo zusammen, ich möchte für eine Fertiggarage ein Ringfundament erstellen lassen. Mein Rohbauer meinte das dies ca. 5000€ kosten soll....
  4. Gartengerätehaus an der Grundstücksgrenze - 9m Grenzbebauung genehmigungspflicht etc.

    Gartengerätehaus an der Grundstücksgrenze - 9m Grenzbebauung genehmigungspflicht etc.: Erzeugt ein genehmigungspflichtiges Gartenhaus mit 25qm (5mx5m) Abstandsflächen wenn dies an die Grundstücksecke gebaut wird ? [ATTACH] Laut...
  5. Garage + Carport länger als 9m in NRW

    Garage + Carport länger als 9m in NRW: Hallo zusammen, in §6 Abs 11 der Landesbauordnung steht ja, dass Garagen bis zu 9m auf einer Grenze gebaut werden dürfen. In unserem Fall ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden