Ablauf hausbau (plan, genehmigung)

Diskutiere Ablauf hausbau (plan, genehmigung) im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, ich plane seit längerem den abriss unseres alten hauses, es soll das gleiche in der selben höhe, selbe breite und von der länge her einen...

  1. #1 Bauernbua, 01.05.2017
    Bauernbua

    Bauernbua

    Dabei seit:
    24.07.2015
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    mechaniker
    Ort:
    traunstein
    Hallo, ich plane seit längerem den abriss unseres alten hauses, es soll das gleiche in der selben höhe, selbe breite und von der länge her einen meter kürzer um mehr platz zur straße zu haben!
    Ich möchte allerdings mehrere wohnungen reinbauen 4-6 das weis ich noch nicht genau.
    Muss man das irgentwie extra genehmigen lassen, muss das jemand wissen? oder wird man da überhaupt gefragt ob man das nur für sich selber baut? Oder bekomm ich da probleme eventuelll mit nachbarn/landratsamt ect wenn man da was vermietet?
    Ich hab in meinem haus auch eine wohnung vermietet und es interessiert keine sau, aber wenn ich da jetzt extra ein ganzes haus bau und da fremde leute drinn wohnen siehts vll anders aus???
    Bitte um rat.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Andybaut, 02.05.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.064
    Zustimmungen:
    277
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,

    weder darf man ein Haus einfach abreissen, noch ein neues ohne Genehmigung bauen.
    Für beides bedarf es einer Genehmigung.

    In dieser Genehmigung wird auch die Nutzung erwähnt.
    Normalerweise sollte die Nutzung kein Problem sein wenn diese eine Wohnnutzung ist.
    Wohnungen darf man fast überall bauen. Ausnahmen wären Höfe, Gewerbegebiete und Industrieflächen oder
    auch die Tatsache, dass für das alte Haus keine Genehmigung vorlag, da dieses sich im Außenbereich befindet.

    Vorgehensweise:
    Beim Landratsamt anrufen und sich nach den Gegebenheiten auf dem Grundstück erkundigen.
     
  4. #3 Bauernbua, 02.05.2017
    Bauernbua

    Bauernbua

    Dabei seit:
    24.07.2015
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    mechaniker
    Ort:
    traunstein
    Ja dass ich fürs abreissen und bauen einengenehmigung brauvh is klar:)

    Es ist aber tatsächlich ein hof. Es ist an das stallgebäude angebaut, wir haben ein neues haus daneben hingebaut. Meint ihr dass das ein problem gibt wenn man das alte bauernhaus abreisst und es neubaut, es ist ja das komplett selbe haus, nur in neu.

    Muss man da wirklich die nutzung angeben?
    Was ist wenn ich sage ich nutz es für mich selber? Wen interessiert das oder wer kontrolliert das? Steigt da jemand in der nacht ein und schaut wer in den bettchen schläft?
     
  5. #4 simon84, 02.05.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    4.961
    Zustimmungen:
    599
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Du bist doch mit 3 Wohnungen schon bei Gebäudeklasse 3, ganz andere Anforderungen.
    Ausserdem ist das doch aus den Bauplaenen ersichtlich, wenn du dann ueberall einen Stromzaehler und Wasserzaehler hast,
    sowie Waermemengenzaehler oder die Verdunster an den Heizungen.
    Sowas baut sich doch bei Eigennutzung niemand ins Haus.

    Das Landratsamt ist doch auch nicht blöd, beim Anmelden vom Wohnsitz musst du mittlerweile eine Bescheinigung als Wohnungsgeber/Vermieter ausfüllen.
    Und was ist mit dem Finanzamt, du musst die Miete doch auch versteuern !
    Klar schauen die in erster Linie beim Bauantrag hin und keiner wird da nachts einsteigen.



    Und jetzt hast du das ganze hier im Internet breitgeschlagen, da brauchst bloss einer vom Landratsamt mal in Google suchen und findet sofort deinen Beitrag.
    So viele Hof Abriss und Neubau Anfragen wird es nicht geben in Traunstein.....
     
  6. #5 Bauernbua, 02.05.2017
    Bauernbua

    Bauernbua

    Dabei seit:
    24.07.2015
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    mechaniker
    Ort:
    traunstein
    Ah ok, wo stehen die anforderungen die man erfüllen muss bei z.b 5 wohnungen in einem haus? Dies betrifft warscheinlich hauptsächlich fluchtwege und brandschutzbestimmungen oder?

    Kann es sein dass ich dann so ein mehrfamilien haus nicht genehmigt bekomm wenn es an den Hof angebaut wird?

    Was würdet ihr als erstes machen? Ist der erste schritt dass man mit einem architekten spricht was man darf und was nicht? Weis der sowas? Oder erfährt man das erst wenn der plan fertig ist und das landratsamt sagt ja oder nein? Will halt ungern jetzt geld in einen architekten stecken wenn ich dann sowas gar nicht bauen darf? Oder können mir die im landratsamt telefonisch sagen ob ich das darf oder nicht?
     
  7. 11ant

    11ant

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    RLP Nord
    Mindestens, ob Du außer Landwirtschaft etwas anderes bauen darfst: ja.
     
  8. Anzeige

    Guck mal HIER... an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Ablauf hausbau (plan, genehmigung)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Hausplan fertig und dann zum Landratsamt??

Die Seite wird geladen...

Ablauf hausbau (plan, genehmigung) - Ähnliche Themen

  1. wie viele stunden benötigt man für den hausbau von 50m2

    wie viele stunden benötigt man für den hausbau von 50m2: Ich benötige bitte dringend eine Auskunft wie viele stunden man benötigt für den Hausbau,(wenn man es selbst baut bis auf Dachstuhl )von ca...
  2. Begutachtung vor Ablauf Gewährleistung

    Begutachtung vor Ablauf Gewährleistung: Hallo, da ich im Laufe der Gewährleistungsdauer bereits viele Mängel am/im Haus hatte, plane ich vor Ablauf der Gewährleistung (5 Jahre) einen...
  3. Erdarbeiten: Ablauf hinsichtlich der Hausanschlüsse

    Erdarbeiten: Ablauf hinsichtlich der Hausanschlüsse: Hallo zusammen, ich hoffe auf eure Hilfe. Wir haben eine Verständnisfrage zum Ablauf der Erdarbeiten bis zur Vorbereitung für den Bodenplattenguss...
  4. Riss in Außenwänden nach Hausbau auf Nachbargrundstück"

    Riss in Außenwänden nach Hausbau auf Nachbargrundstück": Hallo liebe Gemeinde. Ich habe mich hier neu angemeldet und hoffe, dass mir hier vielleicht jemand einen Tipp geben kann. Anfang diesen Jahres...
  5. Welches Fahrgerüst für den Hausbau?

    Welches Fahrgerüst für den Hausbau?: Hallo zusammen, Ich bin neu hier im Forum. Bei mir steht in Kürze der Umbau meines Elternhauses an. Da ich, bzw. mein Vater und mein Bruder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden