Am Mittwoch Hausübergabe - irgendwelche Tipps?

Diskutiere Am Mittwoch Hausübergabe - irgendwelche Tipps? im Bauüberwachung, Bauleitung Forum im Bereich Rund um den Bau; Mahlzeit, ich hoffe nicht,dass ich nun auch gleich kritisiert werde...weil ich diesen alten Thread wieder ausgrabe ? Die Suche nach diesem...

  1. Piofan

    Piofan

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    21
    Mahlzeit,

    ich hoffe nicht,dass ich nun auch gleich kritisiert werde...weil ich diesen alten Thread wieder ausgrabe ?

    Die Suche nach diesem Thema,zeigte mir aber genau diesen Thread an:;)

    Wir haben auch nächsten Mittwoch die "Hausübergabe".

    Auf was sollte man besonders achten bzw.genauer hinsehen ?
     
  2. #2 Diamand, 29.10.2020
    Diamand

    Diamand

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    42
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Mönchengladbach
    Ich habe noch nie eine Hausübergabe gemacht.

    Sicherheitshalber würde ich aber einen SV beauftragen mich zu begleiten denn der kennt sich besser aus und er findet mit Sicherheit auch etwas was du nicht siehst bzw. du als unerheblich ansiehst was aber womöglich ein gravierendes Problem darstellt.
     
  3. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    1.055
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Das ist richtig, aber wenn du erst jetzt einen Sachverständigen anrufst wird der dir evtl. auch sagen, dass es eigentlich für viele Dinge schon zu spät ist und eine Baubegleitung viel erfolgreicher gewesen wäre.
    Jetzt wo alles fertig ist, kann er dir kaum was sagen zu
    - Fenstereinbau
    - Luftdichtigkeit
    - Bauwerksabdichtung
    - Badabdichtung
    - usw.
    Viele wichtige Dinge sind zugebaut und von denen merkst du erst was, wenn sich in ein paar Jahren die ersten Mangelfolgeschäden ergeben.
     
    Piofan gefällt das.
  4. Piofan

    Piofan

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    21
    Das wir nun "verdeckte" Mängel schlecht sehen können ist klar. Ein befreundeter Schulkamerad hatte mir ja schon seinen Bruder empfohlen. Der hatte sich das Haus vor ca.3 Wochen angeschaut und erstmal nichts aussergewöhnliches festgestellt.
    Mir geht es hauptsächlig um den Übergabetermin im allgemeinen. Die von Dir @BaUT angesprochenen Punkte,wurden ja schon in den vergangenen Tagen geprüft. Und sind in Ordnung. Gibt es noch wesentliches,auf was man unbedingt achten sollte ?
     
  5. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.852
    Zustimmungen:
    803
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    ich will nicht meckern, aber wie bitte prüft man
    wenn alles fertig ist?
     
  6. #6 chillig80, 29.10.2020
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    604
    Wenn es eine Übergabe ist, dann wäre es wichtig die Schlüssel zu bekommen und fertig. Ich befürchte aber es ist eine Abnahme die man nur „Übergabe“ nennt um dich erst garnicht auf dumme Gedanken zu bringen...

    Bei der Abnahme nimmst Du das Werk ab. Das klingt nett, es ist aber wie mit dem Paket, wenn Du an der Haustür klaglos unterschreibst obwohl das schon äußerlich verdellt aussieht, dann hast evtl. Pech wenn der Inhalt kaputt ist, bist jedenfalls auf die Kulanz des Verkäufers angewiesen. Eine Abnahme funktioniert vom Prinzip her gleich, wenn Du nix sagst und unterschreibst, dann hast später im Zweifel einfach Pech gehabt.

    Wichtig ist, dass da erst einmal alles notiert wird was dir nicht passt. Es ist da evtl. das Ziel dir möglichst viel „auszureden“, also Mängel erst garnicht im Protokoll auftauchen zu lassen. Das Ziel wird ggf. mit sehr robusten Methoden verfolgt, das was da zum Teil los ist verorte ich persönlich irgendwo zwischen Nötigung und Erpressung. Du musst dich auf Schauermärchen und glatte Lügen einstellen, auf überfallartige Aktionen, dass der Protkollführer was ganz anderes aufschreibt oder auch mal nicht mitschreibt, etc... da ist alles möglich. Wichtig ist dann immer Ruhe zu bewahren, wirst Du nervös, dann gewinnen die.

    Es kann auch sein, dass das ganz zivilisiert abläuft, aber ich würde mich erstmal als für im Krieg befindlich wähnen, nen Gang runterschalten kann man ja immer noch. Besser so, als unvorbereitet in die Falle zu laufen...

    Eine seriöse Abnahme würde bei mir ca. 2 Tage dauern, zumindest würde ich so viel Zeit einplanen. Also wenn ich ein Haus vomSchlüsselfertigbauer abnehmen müsste (was ich gottlob nie tun muss). Angefangen vom Kontrollieren der Maße (inkl. Aussenmaße), Aussenanlagen und Entwässerung, Fassade, Dach, Wohnfläche, Oberflächen, Austattung, bis hin zu Heizung/Sanitär/Klima, Elektro, usw... Dann noch prüfen der techn. Dokumentation auf Richtigkeit und Vollständigkeit (Pläne, Statik, Baugenehmigung, Wärmeschutznachweis, Hydraul. Abgleich, Lüftungskonzept, Fachunternehmererklärungen, etc...).

    Jetzt wo ich gerade so darüber nachdenke, es könnte auch drei Tage dauern.

    Was ich an deiner Stelle in jedem Fall tun würde wäre, da schon Tage vor dem offiziellen Termin hinzugehen und mir das ganz alleine in Ruhe ansehen. Da darfst ruhig großzügig Zeit einplanen. Du hast da auch viel zu tun, nur mal ein Beispiel, schon alleine alle Türen und Fenster einmal auf und zu zu machen, um zu kucken ob die ordentlich laufen, öffnen und schließen und die dann alle gleich auch noch auf Macken zu untersuchen dauert bestimmt 2 Stunden oder mehr. Nur für so nen Krempel... Wenn Du jetzt ne Weile nachdenkst, sann merkst, man kann da schon viiieeel Zeug ankucken bevor man dafür unterschreibt, dass das alles OK ist...
     
    Fabian Weber und Fred Astair gefällt das.
  7. Piofan

    Piofan

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    21
    Danke für Deine Hinweise. Ich versuche am WE mal mir etwas Zeit zu nehmen und einige Deiner Punkte schon genauer anzusehen.
    Die Fenster und Türen z.B. Die Innentüren kommen bei uns erst nach den Malerarbeiten rein. Die HZ/Elektroanlage,Sanitär kann ich mir auch schon vorher in Ruhe anschauen. Ansonsten war ich ja fast jeden Tag auf der Baustelle und konnte schon viele Arbeiten verfolgen und beurteilen. Bis jetzt waren wir recht zufrieden mit den Subis und den ausgeführten Arbeiten. Waren meist nur Kleinigkeiten,die auch sehr zeitnah beseitigt wurden. Der Ablauf war schon sehr eng aber gut durchgeplant und durchgeführt worden.:28:
     
  8. #8 chillig80, 29.10.2020
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    604
    Das ist wirklich Gold wert. Ich finde diese Unternehmen schlimm die den Leuten den Zugang untersagen und die dann irgendwann zum halbstündigen Abnahmetermin einbestellen, das geht meist schlecht aus, für die Kunden halt...
     
    Cybso und Piofan gefällt das.
  9. Cybso

    Cybso

    Dabei seit:
    30.06.2019
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    73
    Wir haben's genauso gemacht: im Vorfeld bereits in Ruhe alles angeschaut, was anzuschauen ist, und uns eine Liste gemacht. Bei der Abnahme sind wir diese Liste dann nur noch abgegangen, die Punkte wurden ins Übergabeprotokoll aufgenommen und fertig. Diskussionen gab es eigentlich keine. Ein gutes halbes Jahr später waren dann schiießlich auch die letzten Mängel beseitigt, wegen Corona hatte sich das alles etwas verzögert.
     
    Piofan gefällt das.
  10. #10 Fabian Weber, 29.10.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    8.803
    Zustimmungen:
    2.725
    einfach mal den Vordruck VHB 442 verwenden, der ist schonmal rechtssicher und neutral.

    Bei einem normalen EFH kommen so im Durchschnitt bei mir so um die 80 Mängel zusammen, davon sind etliche Kleinigkeiten und manche wenige richtig übel.

    Schmerzhaft wird es vor allem, wenn der Fenster- oder Türbauer nochmal anrücken muss, um alles noch leichtgängig einzustellen, denn der wohnt üblicherweise immer am anderen Ende der Republik, scheint ein Naturgesetz zu sein.
     
    Fred Astair gefällt das.
  11. #11 driver55, 29.10.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.405
    Zustimmungen:
    664
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Das hängt in der Tat stark vom Hausanbieter ab.
    Bei uns kam der Kundendienst noch Wochen/Monate später und hat alles in Ordnung gebracht.
    Auf was man sich einstellen muss, erfährt man aber i..d.R. schon in der Bauphase.

    Im www gibt's doch sicherlich Checklisten...
     
  12. Piofan

    Piofan

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    21
    das hat die Baufirma selbst realisiert.Und die sitzt bei uns im Landkreis.Dürfte also nicht das Problem werden.
    Danke trotzdem für den Hinweis. Werde Morgen mal alle Fenster&Türen und die elektrischen Alu Rolläden testen.:28:
     
  13. Piofan

    Piofan

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    21
    Moin,

    mit wievielen Tagen kann man rechnen,bis die Hausbaufirma das Übergabeprotokoll mit der "Mängelliste" dem Bauherrn übergibt ?
    Welchen Zeitraum sollte man da einplanen/akzeptieren ?
     
  14. Cybso

    Cybso

    Dabei seit:
    30.06.2019
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    73
    Ich hab's direkt per Mail vom Tablet aus zugeschickt bekommen.
     
  15. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    1.055
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Das Protokoll wird doch vor Ort geführt und am Ende des Durchgangs von beiden Parteien unterschrieben - oder? Dann kann man sich doch mit dem Smartphone gleich eine Kopie abfotografieren um sicherzustellen, dass es keine weiteren nachträglichen Änderungen/Ergänzungen mehr gibt. Danach kann der Kopievorgang im Büro des Bauträgers und der Versand gern auch 3 Tage dauern.
     
  16. Piofan

    Piofan

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    21
    das wäre ja zu schön gewesen. Er hatte alles auf einem Blatt notiert und wollte es dann in den nächsten Tagen "aufbereiten".
     
  17. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    1.055
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    ...und du hast hoffentlich noch nix unterschrieben?!
     
  18. #18 Fred Astair, 09.11.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.662
    Zustimmungen:
    2.402
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Mit gar keinem Tag! Das Protokoll hast Du sofort nach Abschluss der Abnahmebegehung zu verlangen und zu erhalten.
    Besser wäre gewesen, Du hättest Dein eigenes Protokoll mit Mängelliste gemacht.
    Die Unterschrift vom Bauunternehmer brauchst Du überhaupt nicht. Die Abnahme ist ein einseitiger Rechtsakt des Abnehmenen.
     
  19. Piofan

    Piofan

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    21
    doch, Das Protokoll mit der Mängelliste. Was ich leider nicht gemacht hatte,eine Foto mit dem Handy gemacht.
    Kann das zu einem Problem führen ?

    Jungs, ihr bringt mich jetzt in "Bedrängnis"... ich werde mal eine freundliche Mail an die Baufirma senden,wann ich mit dem Protokoll rechnen kann...:deal
     
  20. #20 Fred Astair, 09.11.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.662
    Zustimmungen:
    2.402
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Nein, überhaupt nicht! Jedenfalls nicht für den Unternehmer. Der kann jetzt damit machen, was er will und Dir jederzeit den Wisch mit Deiner Unterschrift unter die Nase halten.
    Kann es sein, dass Du etwas naiv bist?
     
Thema:

Am Mittwoch Hausübergabe - irgendwelche Tipps?

Die Seite wird geladen...

Am Mittwoch Hausübergabe - irgendwelche Tipps? - Ähnliche Themen

  1. Hausübergabe steht bevor - ggf. Überschreitung Bauzeit & Transportschaden Heizung

    Hausübergabe steht bevor - ggf. Überschreitung Bauzeit & Transportschaden Heizung: Hallo zusammen, mein kleines EFH von isdochegal nähert sich langsam der Hausübergabe. Soweit lief alles gut, nur ein paar Mängel am Dach sind...
  2. Wasser-Schaden vor Hausübergabe :-(

    Wasser-Schaden vor Hausübergabe :-(: Hallo Forum, Kurz vor der Hausübergabe ist ein Wasserschaden aufgetreten. Im OG im Bad wurde einer der Stutzen, die aus der Wand ragen, leicht...
  3. Bürgschaftsklauseln und komplette Zahlung bei Hausübergabe

    Bürgschaftsklauseln und komplette Zahlung bei Hausübergabe: Hallo, ich habe hier ein Vertrag liegen mit einer Bürgschaftsklausel. http://www.baurechtstipps.de/_subseite.php?content=110...
  4. Am Mittwoch Hausübergabe - irgendwelche Tipps?

    Am Mittwoch Hausübergabe - irgendwelche Tipps?: Hallo, wir haben am Mittwoch die Hausüberhabe. Fertighaus, alles außer Maler und Bodenbelege ist vom GÜ aus drin. Gibt es irgendwelche...
  5. Hausübergabe 2006 - Aussenputzdekor 2007

    Hausübergabe 2006 - Aussenputzdekor 2007: Bei uns soll im Dezember Hausübergabe sein. Jetzt sind allerdings die Fassadenbauer so sehr mit arbeit überlastet, das daß Gerüst dieses Jahr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden