Bankirai Terasse

Diskutiere Bankirai Terasse im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo zusammen, wie haben aktuell zum Garten hin eine gepflasterte Terasse. Auf dem balkon darüber liegt Bankirai, was uns sehr viel besser...

  1. Chris G

    Chris G

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    Ameisentätowierer
    Hallo zusammen,

    wie haben aktuell zum Garten hin eine gepflasterte Terasse. Auf dem balkon darüber liegt Bankirai, was uns sehr viel besser zusagt.

    Sind die natürlichen Bankirai-Dielen heute weiterhin ein guter Belag für die Terasse, oder sollte man zu Holz-Kunststoff-Verbindungen greifen?
    Welcher Fachbetrieb (Gewerk) ist am besten dafür spezielisiert solche Arbeiten durchzuführen? Übrigens kann ich die bestehenden Steine selbst entfernen und entsorgen.
    Es geht mir also um neuen Belag und womüglich befestigung.

    Braucht eine Bankirai-Terasse einen anderen Untergrund als die Pflaster-Terasse? Wie tief muss womüglich das bestehende Material entnommen werden?

    Gruß
    Christoph
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    WPC ist eine große Katastrophe... Ich habe bisher noch keins gesehen, das länger als 2 Saison hält...
     
  4. Einmal

    Einmal

    Dabei seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser und Dipl.-Ing.
    Ort:
    Mettmann
    Benutzertitelzusatz:
    ... im Leben
    Wobei ergänzt werden sollte, dass mit WPC Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoff gemeint ist. Die Abkürzung WPC kommt aus dem Englischen und steht für Wood-Plastic-Composites.

    Ist das wirklich so, dass Dielen aus diesem Werkstoff weniger haltbar sind, gerade damit wird doch geworben? "Wie" gehen die denn kaputt?
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Sie werfen sich, sie reißen, sie biegen sich durch, sie sehen einfach fürchterlich aus...
     
  6. #5 wasweissich, 20. Mai 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    werbung muss nicht beweisbar richtig sein .;)
    einige sogenannte "restaurants" werben auch mit endlosem genuss ........ und bieten ausser schnellem frass nicht wirklich einen echten genuss .

    ja .

    die alternativen aus süd- und mittelamerika sind auch durchaus brauchbar , aber für mich erst hinter Bankirai .......

    nicht zwingend , wenn die gesamtaufbauhöhe es zulässt reicht in der regel das entfernen des pflasters und der bettungsschicht . kommt halt drauf an .

    ein versierter garten-landschaftsbaubetrieb sollte dir referenzen zeigen können und nicht nur das :D Den Anhang 36010 betrachten
     
  7. #6 wasweissich, 20. Mai 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

  8. Chris G

    Chris G

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    Ameisentätowierer
    Hallo zusammen,

    danke für die Hinweise. Gibt es bei Banirai selbst Qualitätsunterschiede? Wie siehts mit der Farbe aus? Ich nutze ein dunkles Bankirai-Öl. Gibts die Dielen auch mal in dunklerer Färbung, oder ist original Bankirai immer etwas heller?
    Mit welchem Preis pro Meter muss man rechnen?
    Ist meine Annahme richtig, dass für 20 QM 2 Mann durchaus einen ganzen Tag brauchen? Habe gehört dass das Holz unheimlich hart ist und so jede Menge Bohrer kaputt gehen können :)

    Gruß
    Christoph
     
  9. juni74

    juni74

    Dabei seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bayrischer Wald
    Also wenn ein Bohrer in Holz kaputt geht, dann liegt es sicher nicht am Holz, sondern am Bohrer oder demjenigen, der ihn benutzt.
     
  10. #9 wasweissich, 20. Mai 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    kaputte bohrer sind eher selten , aber ein ordentliches verarbeiten erfordert schon einiges an zeit ......
     
  11. Chris G

    Chris G

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    Ameisentätowierer
    Hallo zusammen,

    bleibt noch die Frage nach Qualitäten und Preis pro laufenden Meter.

    Noch etwas anderes: ich würde gerne unseren Balkon (auch rund 20 QM) gerne pimpen ;)

    Boden-Spots einbauen macht auch der Gartenbau-Fachbetrieb, oder ist so etwas eher Elektriker-Job? Das ist zwar schick und nur eine grobe Idee von mir, ist dies aber "benutzerfreundlich"?
    Wie siehts mit der Reinigung, Begehbarkeit/ Stabilität der angebohrten Dielen, und wie wird anschließend mit Öl gepflegt (vorher wahrscheinlich ausbauen)?

    Gruß
    Christoph
     
  12. #11 wasweissich, 20. Mai 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    da es sich bei der beleuchtung um 12V anlagen handelt , darf das auch der gärtner einsetzen .
    gibt es schon als LED ...... als gag nicht schlecht , mit wenig nutzen . :D

    nur für die versorgung der trafos ist der eli zuständig

    quallitätsunterschiede gibt es und die sind teilweise beträchtlich .

    auszug aus der preisliste unseres lieferanten:
    Bangkirai
    25 x 145 mm........8,29 €/m

    ich persönlich bin kein freund von dem ganzen ölgeschmiere , aber wers braucht .......
     
  13. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Naja, die Lampen find ich gar nicht mal so schlecht wenn man z.B. Wege damit markiert. Kann sehr schön aussehen...
     
  14. Chris G

    Chris G

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    Ameisentätowierer
    Hallo wasweissich,

    wenn Du über beträchtliche Qualitätsunterschiede Sprichts, was meinst Du damit? Wohne übrigens nicht weit weg von Hattingen ;)

    @Lampen: ich mach Mal einen separaten Beitrag.

    Gruß
    Christoph
     
  15. #14 wasweissich, 20. Mai 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wir haben im moment sowieso keine zeit für spielereien. :D

    die unterschiede muss man schon vor ort ansehen , auch ein ungeübtes auge sollte da auch eine chance haben , sie zu erkennen ...
     
  16. githero

    githero

    Dabei seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Saitenzupfer
    Ort:
    Nemberch
    Ist das eine besondere Farbe des Bankirai? Bisher habe ich nur dunklere Terassen gesehen. Mir persönlich gefällt diese hellere Färbung aber deutlich besser. Wenn Du nicht ölst, wie pflegst Du dann die Terassen?
     
  17. Ortwin

    Ortwin

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    Oberfranken
    Das ist ja das schöne an Bangkirai, dass man es eben nicht pflegen muss. Wir überlassen unsere Terasse sozusagen sich selbst. Das Holz wird dann halt etwas grau bzw. hellbraun, sieht aber viel besser und natürlicher aus als so eine "geleckte" tiefbraune und ölige Terasse.

    Gruß nach Nemberch :-)
     
  18. Chris G

    Chris G

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    Ameisentätowierer
    Hallo zusammen,

    man sollte das Holz auf jeden Fall pflegen. Ich weiss nicht wie lange man überhautp Spaß haben kann an ungepflegtem Holz. Kann mir nur vorstellen, dass es im Laufe der Zeit Schaden nimmt.
    Jedes zweite Jahr ölen reicht vollkommen aus. Nicht mit Hochdruckreiniger drüber gehen, sondern Schrubben vor dem Ölen. So die Beobachtung bei unserer Terasse...

    Gruß
    Christoph
     
  19. #18 wasweissich, 25. Mai 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ich kenne 16 jahre alte ungeölte terrassen , in würde etwas angegraut aber sonst topfit .....
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Chris G

    Chris G

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    Ameisentätowierer
    Hallo wasweissich,

    was gehört eigentlich zum Leistungsumfang beim Bankirai-Terrassenbau?
    Ich entferne die alte Terrasse selbst. Darunter ist ja Untergrund-Material keine Ahnung welcher Qualität.

    Gehört es schon zum Leistungsumfang zuerst den Boden auf 2% gefälle zu bringen und für vernünftigen Wasserabfluss zu sorgen, oder muss das alles schon vorhanden sein und der Fachbetrieb setzt nur noch die Dielen drauf?

    Gruß
    Christoph
     
  22. #20 ars vivendi, 3. Juni 2013
    ars vivendi

    ars vivendi

    Dabei seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Ort:
    Erzgebirge
    Es gehört das dazu was du beauftragst.
     
Thema:

Bankirai Terasse

Die Seite wird geladen...

Bankirai Terasse - Ähnliche Themen

  1. Abschluss Terasse zur Tür korrekt??

    Abschluss Terasse zur Tür korrekt??: Hallo zusammen. ich hatte bei mir einen Galabauer ( großes Unternehmen) der die Terasse neu gemacht hat. Als die alte Terasse lag, sagte der Chef...
  2. Terasse im Dachgeschoss abdichten (drunter Wohnraum)

    Terasse im Dachgeschoss abdichten (drunter Wohnraum): Hallo zusammen, bei unserem Neubau möchte ich die Terasse abdichten und hoffe ihr könnt mir da ein paar Tipps geben. Infos: Süd-Terasse...
  3. Bodenaufbau Terasse

    Bodenaufbau Terasse: Hallo, auf einer Terrasse soll ein Gefälle und Unterbau aufgebaut werden, da das Wasser aktuell schlecht abfließt bzw. sogar zum Gebäude hin...
  4. günstiger aber extrem haltbarer Belag für Terasse

    günstiger aber extrem haltbarer Belag für Terasse: Hallo, folgende Rahmenbedingungen. Betonierte Doppelgarage mit Flachdach ca. 36 qm. Auf dem Flachdach befindet sich eine Terasse. Diese ist...
  5. Pergola-Markise an einer wärmegedämmten Hauswand anbringen!?!

    Pergola-Markise an einer wärmegedämmten Hauswand anbringen!?!: Hallo, wir würden gerne eine Pergola-Markise auf unserer Terasse anbringen und haben jetzt einen geeigneten Anbieter gefunden. Diese 300-400 kg...