Bau Ingenieur Fehler bei Haustür

Diskutiere Bau Ingenieur Fehler bei Haustür im Bauüberwachung, Bauleitung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, Wir haben am Montag unsere neue Haustür bekommen, allerdings wurde diese falsch bestellt. Wir haben eine Doppelflüglige und wollten die...

  1. #1 LauraG1991, 05.04.2017
    LauraG1991

    LauraG1991

    Dabei seit:
    05.04.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Frielendorf
    Hallo,

    Wir haben am Montag unsere neue Haustür bekommen, allerdings wurde diese falsch bestellt. Wir haben eine Doppelflüglige und wollten die Flügel geändert haben.
    Wir sind die AB mit unseren Ingenieur (Ist für die Planleistung 1-9 zuständig) zusammen durchgegangen, er wusste das die Flügel (Gang- und Bedarfsflügel) geändert werden sollten. Die Flügel könnten geändert werden, was natürlich wieder mit kosten verbunden ist.
    Könnt ihr mir sagen, wer für die Kosten aufkommt?
    Wir wussten nicht, dass die DIN Norm von Haustüren die Innenansicht ist. In der AB stand: rechter Flügel Gangflügel und linker Bedarfsflügel. Für uns war das richtig, weil wir von der Außensicht ausgegangen sind, aber unser Ingenieur hätte die DIN Norm ja wissen müssen und uns drauf hinweisen. Das hat er allerdings nicht getan.

    Vielen Dank schon mal für die Antworten.
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andybaut, 05.04.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    4.707
    Zustimmungen:
    181
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,

    bei der Beschreibung von Türen und Fenstern geht es nicht um innen oder außen, sondern um die Bandseite.
    Die Bandseite ist bei Haustüren innen. Daher ist die Beschreibung von innen.

    Wer für die Kosten aufkommt ist der, der etwas nicht vertragskonformes gemacht hat.
    Es kommt also darauf an was die Vertragsgrundlage war.
    War es eine Zeichnung oder eine Beschreibung oder beides, oder, oder, oder.

    Eine Hinweispflicht darauf, dass man eine DIN verstehen muss, sehe ich nicht.
    Daher gibt es üblicherwiese Zeichnungen in denen man das ganze optisch sieht.
     
  4. #3 1958kos, 05.04.2017
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Normalerweise müsste es heißen: Gangflügel DIN L, Bedarfsflügel DIN R. So sollte es in der Bestellung und dann auch in der AB stehen.
     
  5. #4 simon84, 05.04.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    272
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Naja wer soll für die Kosten aufkommen, der Bauherr natürlich.

    Wenn man Fenstern und Türen bestellt muss man sich immer über "rechts" und "links" informieren.

    Das ist genauso wie die Leute die im Internet ein linkes Rücklicht fürs Auto bestellen und dann sagen sie hätten ein rechtes bekommen,
    weil wenn sie vor dem Auto stehen ist ja rechts links.

    Beim Auto immer in Fahrtrichtung ;)

    Bei Türen und Fenstern immer Bandseite
     
  6. #5 simon84, 05.04.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    272
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Also nach eurer Beschreibung kann eine Haftung des Planers evtl. schon sein, z.B. :

    - Planer wusste dass Seiten getauscht werden sollen: Woher wusste er das ? Nur mündlich? Erinnert er sich noch daran?
    Gibt es evtl. Pläne, Skizzen oder Beschreibungen, Emails ? Oder streitet er das komplett ab ?

    - Wenn der Planer wusste es sollte getauscht werden, auf welcher Basis ? Habt ihr einfach nur eine Angabe gemacht ?
    Hatte er damals den alten Grundriss mit eingezeichneter Tür ?
    Ist diese überhaupt korrekt auf dem Grundriss verzeichnet ? Oder war er vor Ort ?

    Oder habt ihr dem Planer z.B. gesagt: "Wir haben eine Tür links öffnend und wollen nun eine Tür rechts öffnend",
    hattet aber tatsächlich schon eine rechts öffnende Tür ?
     
Thema:

Bau Ingenieur Fehler bei Haustür

Die Seite wird geladen...

Bau Ingenieur Fehler bei Haustür - Ähnliche Themen

  1. Haustür; zwei Angebote zur Auswahl

    Haustür; zwei Angebote zur Auswahl: Hallo, ich plane den Einbau einer neuen Haustüre und habe mit von zwei ortsansässigen Handwerkebetrieben ein Angebot unterbreiten lassen....
  2. Einbau Aluminium-Haustür in Holzständer-Fertighaus

    Einbau Aluminium-Haustür in Holzständer-Fertighaus: Hallo zusammen, meine Frau und ich bauen gerade mit einem Fertighausanbieter (allkauf/DFH Konzern) ein EFH in Holzständerbauweise und haben...
  3. Kosten für Gründungsmauer bei Bau ohne Keller teilen?

    Kosten für Gründungsmauer bei Bau ohne Keller teilen?: Wir wollen auf einem Bauplatz eines "Neubaugebiets" von vor 30 Jahren ein Reihenendhaus bauen. Neben uns ist auch noch ein Bauplatz frei, welcher...
  4. Schuppen bauen, Abstand der einzelnen Kanthölzer

    Schuppen bauen, Abstand der einzelnen Kanthölzer: Hallo zusammen, das Vorhaben ist einen Schuppen auf einer 7x5m großen Bodenplatte zu bauen, angedacht sind dabei H-Anker in der Bodenplatte zu...
  5. Haustür Aluminium einstellbar?

    Haustür Aluminium einstellbar?: Hallo allerseits, bei uns sind 2 Alu-Haustüren verbaut, 1x Vorhaustür selbstschließend, nicht einrastend, und Haustür direkt selbstschließend und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden