Baulücke im Außenbereich - Bebaubar?

Diskutiere Baulücke im Außenbereich - Bebaubar? im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, hier mein nächster Fall:). Nochmal Danke bzgl der Balkoninfos;) Zur Grundstückssituation: NRW Großstadt -> Vorort im...

  1. #1 KeinPlanHaber, 31.03.2012
    KeinPlanHaber

    KeinPlanHaber

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    inf.
    Ort:
    k
    Hallo zusammen,

    hier mein nächster Fall:). Nochmal Danke bzgl der Balkoninfos;)

    Zur Grundstückssituation:

    NRW Großstadt -> Vorort im Außenbereich (Kein Bplam, Innenbereih etc) -> Dorf und im Flächenlandschaftplan als landwirtschaftliche Nutzfläche gekennzeichnet

    Könnte das Gebäude (grüner Kasten) dort gebaut werden.. (Baulücke im Außenbereich ?) oder keine Chance?
    Linkr Nachbar: Wohnhaus
    Rechter Nachbar: Landwirtschaftliche Nutzgebäude
    Grundstücksgröße ca 5000qm

    Folgenden vielversprechenden Text fand ich dazu:
    http://www.detail.de/artikel_bauluecke-baurecht_22620_De.htm

    DAnke und Grüße:)
     

    Anhänge:

    • wiese.png
      wiese.png
      Dateigröße:
      12,8 KB
      Aufrufe:
      1.169
  2. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    schlechte karten auf erfolg.
    bauvoranfrage stellen....
     
  3. #3 KeinPlanHaber, 31.03.2012
    KeinPlanHaber

    KeinPlanHaber

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    inf.
    Ort:
    k
    hätte auch gedacht, dass nie was werden könnte... aber text (siehe link) oben gab mir aufwind:

    zitat:

    "Die Darstellung einer Fläche für die Landwirtschaft wolle nicht die Schließung von Baulücken verhindern. Da die Fläche auch keine besondere Schutzwürdigkeit genieße, stünden die Belange des Naturschutzes und der Landschaftspflege dem Vorhaben ebenfalls nicht entgegen, so dass ein Rechtsanspruch nach § 35 Abs. 2 BauGB bestehe.
    "
     
  4. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    deswegen bauvoranfrage stellen.

    eine splittersiedlung kann ich aufgrund diesem
    ausschnitts erst mal nicht erkennen,
    sondern ein dorf, mit landwirtschaftlichen nutzflächen.
     
  5. #5 KeinPlanHaber, 31.03.2012
    KeinPlanHaber

    KeinPlanHaber

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    inf.
    Ort:
    k
    ja richtig....
    bei der bauvoranfrage wird doch abe rsicher ein negativer bescheid kommen:)?
     
  6. #6 Gast036816, 01.04.2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    das ist nicht sicher. du kannst ja mal notieren, was du vorhast - länge, breite, höhe, geschosszahl - und gehst damit zur genehmigungsbehörde. die aussichten einer bauvoranfrage wirst du dann erfahren, eventuell musst du noch zu einer audienz beim bürgermeister/baubürgermeister/baustadtrat.

    viele gemeinden haben durchaus eine positive einstellung zum schließen von baulücken im außenbereich.
     
  7. #7 KeinPlanHaber, 02.04.2012
    KeinPlanHaber

    KeinPlanHaber

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    inf.
    Ort:
    k
    hmm.. ja ok..
    was sind denn die kritischen Punkte in diesem Fall?

    Die Baulücke hat ca 70m... und gibt es einen BEbauungszusammenhang?
     
  8. #8 Ralf Dühlmeyer, 02.04.2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.313
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    1) Wenn ein negativer Besceid kommt, dann muss die Ablehnung begründet werden!

    2) So eine Nummer darfst Du zwar alleine machen, aber sinnvoll ist das nicht. So etwas macht man/frau mit einem versierten Planer zusammen.
    Denn je mehr Argumente für das Projekt dem Amt vorgelegt werden, desto schwerer wird es für die, einen negativen Beschei zu erlassen!

    Auf die Frage: Darf ich da bauen kommt die Antwort: Nö - weil Aussenbereich
    Auf die Frage: Darf dort ein Gebäude mit den Aussenmaßen X*Y, der GFZ 0,Z, ....., die Nachbarbeebauung weist auf: ...... ist ein einfaches deutlich schwerer!
     
  9. #9 KeinPlanHaber, 02.04.2012
    KeinPlanHaber

    KeinPlanHaber

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    inf.
    Ort:
    k
    ok.. verstehe. Macht Sinn:)

    Bisher war ich immer noch in Innenstädten bautechnisch unterwegs... daher ist mein Architekt eher ein pragmatischer Typ... der immer nur sagt "läuft..."
    BEi einem Umbau im Außenbereich hat mich schionmal falsch beraten... heißt.. für das Projekt am besten einen §34/§35 Fachmann finden?
    der in der Bauvoranfrage duirekt den Bebauungszusammenhanfg etc mit begründet usw uswf?
     
Thema: Baulücke im Außenbereich - Bebaubar?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. baulücke im außenbereich

    ,
  2. baulücke im aussenbereich

    ,
  3. Baulücken im Außenbereich

    ,
  4. baulücke außenbereich,
  5. Außenbereich Baulücke,
  6. baulücke im außenberech,
  7. baulückenschließung außenbereich,
  8. baulücke 70m,
  9. baulücke im au0enbereich,
  10. baulücke außengebiet,
  11. baulücke aussenbereich
Die Seite wird geladen...

Baulücke im Außenbereich - Bebaubar? - Ähnliche Themen

  1. Unterfangung - Baulücke

    Unterfangung - Baulücke: Hallo zusammen, folgender Sachverhalt (Forum mehrere Male durchforstet ohne Treffer): Ausgangssituation: Neubau eines Reiheneckhauses mit...
  2. Keller ja oder nein - Baulücke nur Teilunterkellerung - rechnet sich ein mini Keller

    Keller ja oder nein - Baulücke nur Teilunterkellerung - rechnet sich ein mini Keller: Hallo zusammen, wir würden gerne Meinungen hören zu folgender Situation, vielleicht ist ja noch der ein oder andere Gedanke dabei Bebaute...
  3. Grundriss Blockrandbebauung/Baulücke

    Grundriss Blockrandbebauung/Baulücke: Wir planen gerade den Bau eines Stadthauses. Eigentlich eine Baulücke, da das Haus auf der W-Seite jedoch nach hinten versetzt ist hätten wir...
  4. Baulücke schließen

    Baulücke schließen: Hallo, es geht um einen kleinen Bauplatz (200qm) der verkauft werden soll. Der Platz liegt in der Dorfmitte, früher stand da ein kleines Haus,...