Berechnetes Tauwasser bei Standard Steinwolle WDVS

Diskutiere Berechnetes Tauwasser bei Standard Steinwolle WDVS im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Liebe Gemeinde, ich bitte um Verzeihung, wenn ich hier nochmal auf meinen Beitrag im "Fassaden-"Forum verweise: WDVS - Tauwasser nur bei...

  1. #1 gruenberg, 13.09.2021
    gruenberg

    gruenberg

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Blumengroßhandel
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Gemeinde,

    ich bitte um Verzeihung, wenn ich hier nochmal auf meinen Beitrag im "Fassaden-"Forum verweise:

    WDVS - Tauwasser nur bei Steinwolle nicht bei EPS? (bauexpertenforum.de)

    Dort kommt komme ich nicht wirklich weiter und ich muss hier sehr dringend eine Entscheidung treffen.

    Für jegliche sinnvolle Gedanken, Anregungen bin ich sehr dankbar!

    Viele Grüße

    Melanie
     
  2. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    2.032
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Frag doch deinen Planer!
     
  3. #3 gruenberg, 13.09.2021
    gruenberg

    gruenberg

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Blumengroßhandel
    Ort:
    Hamburg
    Das hilft mir nicht wirklich. Der Planer ist tot (kein Scherz) und ich bin zeitlich in der Bredoullie...
     
  4. #4 Fabian Weber, 13.09.2021
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    10.586
    Zustimmungen:
    3.611
    Nimm keinen so dicken Putz, das ist zulassungstechnisch sowieso schwierig.
     
  5. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    2.032
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Nimm ein zugelassenes WDVS aus MiWo oder EPS - funktionieren beide. Einen Tauwassernachweis musst du da nicht führen. Schnapp dir einen Energieberater und/oder neuen Planer für die Bauleitung. Der macht dir dann auch die Genehmigungs- und Ausführungsplanung und checkt dann auch die noch offenen Nachweise.
     
  6. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    2.032
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Dann brauchst du ganz schnell einen neuen Planer, denn du hast offenbar zu wenig Ahnung um es ohne Planer zu stemmen.
     
  7. #7 gruenberg, 13.09.2021
    gruenberg

    gruenberg

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Blumengroßhandel
    Ort:
    Hamburg
    Ich glaube nicht, dass ich da zu wenig Ahnung habe. Habe heute mit einem Architekten telefoniert, der felsenfest davon überzeugt war, dass bei diesem Aufbau Tauwasser gar nicht anfällt. Tut es aber nunmal. Definitiv. Und zwar in ordentlicher Menge.

    Wie ist denn Deine Meinung?
     
  8. #8 BaUT, 13.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2021
    BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    2.032
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Dann schicke diese neue Erkenntnis mal an die WDVS-Zulassungsstelle (DIBt). Nicht dass die da seit Jahrzehnten was übersehen haben! Vielleicht bist du da einer ganz heißen (nassen) Sache auf der Spur!

    Ich glaube aber nicht, dass die jemals ein WDVS mit einem Außenputzaufbau von insgesamt 20 mm geprüft und zugelassen haben.

    Mein entsprechend modifizierter UBAKUS-Nachweis kommt nicht mal auf 300 g/m² und das ist ja dann wohl zulässig nach DIN 4108-3 - oder?
     
  9. #9 Fred Astair, 13.09.2021
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    7.169
    Zustimmungen:
    3.267
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Na dann ist doch alles gut. Reich Deine Abschlüsse von der Youtube-Academie und der Facebook-Universität bei der Ingenieurkammer ein und eröffne ein Planungsbüro.
    Wir kommen dann auch alle zu Dir und lassen uns kostenpflichtig beraten.
     
  10. #10 gruenberg, 13.09.2021
    gruenberg

    gruenberg

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Blumengroßhandel
    Ort:
    Hamburg
    Tja, dann bist Du nicht auf dem Laufenden.
    Es gibt zahlreiche WDVS (zugelassen) mit Putzdicken > 20 mm.

    Z.B. https://www.de.weber/files/de/2017-09/TM_weber_therm_Dickputz_WDVS.pdf
    Da haben wir bis zu 3 cm insgesamt drauf. Und die Diffusionswiderstände der eingesetzten Komponenten unterscheiden sich nicht wesentlich von denen, die ich angesetzt habe.
     
  11. #11 Fabian Weber, 13.09.2021
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    10.586
    Zustimmungen:
    3.611
    Dann nimm doch einfach das Weber WDVS und alles ist gut.
     
    Berndt gefällt das.
  12. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    854
    Wo steht das?
     
    Berndt gefällt das.
  13. Berndt

    Berndt

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    RLP
    @SvenvH stecks auf ist sinnlos !!!
     
  14. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    854
    Sinnlos würde ich das noch nicht nennen. Der TE scheint die Datenblätter falsch zu interpretieren. Als Beispiel die Armierungsschicht: da steht zwar 12mm aufziehen, damit ist aber die Zahnung gemeint in die das Armierunggewebe eingebettet wird. Die Schichtdicke beträgt letztendlich nur 4-5mm.
     
  15. Berndt

    Berndt

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    RLP
    @SvenvH , wie viele Leute vom Bau haben schon versucht die Melanie davon zu überzeugen ???????
     
  16. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    854
    Daar kümmer di man neet um.
     
  17. #17 gruenberg, 13.09.2021
    gruenberg

    gruenberg

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Blumengroßhandel
    Ort:
    Hamburg
    OK, es sind nur 2,5 cm. Aber BAUT hat ja in Frage gestellt, dass es überhaupt WDVS mit Putzdicke 2 cm gibt.

    Worher die 2,5 cm? Das steht in eben diesem verlinkten Datenblatt.

    Grundputz wird 12 mm aufgetragen.
    Armierungsschichtdicke 5-8 mm. Nehmen wir also die 8 mm.
    Oberputz 5 mm
     
  18. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    854
    Eben, macht insgesamt 13mm und die 5mm bezeichnet man als Scheibenputz. Oberputze für Wdv Systeme sind spezielle auf das System abgestimmte Putzmörtel. Einfach Kalkzementmörtel geht nicht.
    Nun kannst du dir ein passendes System zusammenstellen und dann erneut bei Ubakus rechnen.
     
  19. #19 gruenberg, 13.09.2021
    gruenberg

    gruenberg

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Blumengroßhandel
    Ort:
    Hamburg
    Nein, das macht nicht 13 mm sondern 25 mm. Bitte das Datenblatt lesen.
     
  20. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    854
    Ah ok plus 12mm Grundputz. Aber als Leichtputz ausgeführt. Mit leichten Zuschlagstoffen. Ist aber immer noch kein reiner Kalkzementputz.
     
Thema:

Berechnetes Tauwasser bei Standard Steinwolle WDVS

Die Seite wird geladen...

Berechnetes Tauwasser bei Standard Steinwolle WDVS - Ähnliche Themen

  1. Haus gebaut - GU berechnet MwSt unterschiedlich

    Haus gebaut - GU berechnet MwSt unterschiedlich: Guten Tag liebe Forenmitglieder, ich stehe vor folgendem Problem: Wir haben ein lt. Bau und Leistungsbeschreibung "Ausbauhaus mit Technik"...
  2. Wie berechnet man Miteigentumsanteil eines Tiefgaragenplatzes ?

    Wie berechnet man Miteigentumsanteil eines Tiefgaragenplatzes ?: Guten Morgen, kann mir jemand anhand dieses Beispiels sagen, wie ich einen Miteigentumsanteil eines Tiefgaragenplatzes berechne ? MFH mit 6...
  3. Dachterrasse berechnet wurden Aufenthaltsräume

    Dachterrasse berechnet wurden Aufenthaltsräume: Hallo zusammen , ich bin ziemlich ratlos Ich lebe in einer eigenrümergemeinschaft und habe jetzt eine Vorlage zu einer Baugenehmigung erhalten...
  4. Elektriker berechnet Einsatz eines Messgerätes gesondert?

    Elektriker berechnet Einsatz eines Messgerätes gesondert?: Hallo, meine Schwester, technisch eher unbegabt, schrieb mir folgendes: Der Fernseher in meinem Büro hatte ein Problem: Wackelkontakt am...
  5. Berechnete Vorlauftemperaturen und KfW-Energieberater

    Berechnete Vorlauftemperaturen und KfW-Energieberater: Hallo nochmal, kurze Frage, bevor ich unnötig Ventile tausche: Für die KfW-Förderung "Heizungspaket" wurde 2018 eine Brennwert-Heizung (Gas)...