Bodengutachten - Sandstein ab 2,1-2,3 Meter Mehrkosten?

Diskutiere Bodengutachten - Sandstein ab 2,1-2,3 Meter Mehrkosten? im Begleitende Ingenieurleistungen Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben ein Bodengutachten bei uns gemacht. Die Ergebnisse hänge ich an. Ab einer Tiefe von 2,1m bzw. 2,3m kommt ein Sandstein (stark...

  1. #1 FanClub, 15.02.2022
    FanClub

    FanClub

    Dabei seit:
    12.11.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wir haben ein Bodengutachten bei uns gemacht. Die Ergebnisse hänge ich an.

    Ab einer Tiefe von 2,1m bzw. 2,3m kommt ein Sandstein (stark entfestigter Form). Der Boden zuvor ist Klasse 3.

    Wenn ich vorher mit einem Aushab von ca. 300 kubik gerechnet habe (10mx10mx3m) bin ich bei ca. 10.500 Euro nur für den Aushub raus gekommen. Jetzt würde ich sagen 200kubimeter Klasse 3 - 7.000 Euro + 100kubikmeter Klasse 6 - (80Euro der kubik?) 8.000 Euro. Das macht statt 10.500 Euro jetzt 15.000 Euro nur für den Aushub.

    Kann man das so einfach rechnen?
     

    Anhänge:

  2. #2 hanghaus2000, 15.02.2022
    hanghaus2000

    hanghaus2000

    Dabei seit:
    24.11.2021
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    103
    Beruf:
    Bauleiter, Kalkulator, Controller, Salzdesign
    Ort:
    Bayern
    Ja.

    Es ist aber der tatsaechliche Felshorizont massgebend. Also nach Gutachten wird nicht abgerechnet.
     
    chillig80 gefällt das.
  3. #3 FanClub, 15.02.2022
    FanClub

    FanClub

    Dabei seit:
    12.11.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nach Felshorizont würde demnach bedeuten, da wo der Fels tatsächlich anfängt oder ? Also da wo er nicht mehr stark entfestigt ist?
     
  4. #4 hanghaus2000, 15.02.2022
    hanghaus2000

    hanghaus2000

    Dabei seit:
    24.11.2021
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    103
    Beruf:
    Bauleiter, Kalkulator, Controller, Salzdesign
    Ort:
    Bayern
    Nach dem Aushub kann man das meist sehr gut sehen, wo der Fels ansteht.

    Das sieht man auch an der Leistung vom Aushubgeraet.

    Ob der entfestigte Sandstein BK6 ist soll dann wohl der Gutachter feststellen?
     
  5. Mok

    Mok
    Moderator

    Dabei seit:
    23.06.2019
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    280
    Beruf:
    Ingenieurgeologe
    "Vermutlich folgt dann der Sandstein in stark entfestigter Form". Also für eine grobe Kostenschätzung kann man so rechnen, für die Abrechnung würde ich den tatsächlichen Aushub heranziehen. Eine Kleinrammbohrung kommt schon bei Steinen nicht weiter. Die Endteufe ist zwar horizontbeständig, aber es ist nicht gesagt, dass da nicht erstmal Bodenklasse 5 kommt. Oder aber auch Bodenklasse 7. Das wirst du dann erst beim Aushub sehen, also besser Eventualpositionen vereinbaren und dann passend abrechnen.
     
    hanghaus2000 gefällt das.
Thema:

Bodengutachten - Sandstein ab 2,1-2,3 Meter Mehrkosten?

Die Seite wird geladen...

Bodengutachten - Sandstein ab 2,1-2,3 Meter Mehrkosten? - Ähnliche Themen

  1. Bodengutachten und andere Katastrophen

    Bodengutachten und andere Katastrophen: Hallo zusammen, wir haben letztes Jahr ein Grundstück am Hang im Oberbergischen Kreis erworben. Das Grundstück sowie das benachbarte Haus...
  2. EFH mit Bodengutachten - Torfschicht

    EFH mit Bodengutachten - Torfschicht: Hallo Zusammen, wir bauen ein EFH (Holzständerbauweise) mit Garage + Carport + Haus unterkellert. Kurz zum aktuellen Stand und Vorgeschichte: Wir...
  3. Bewertung Bodengutachten kurz vor Notar

    Bewertung Bodengutachten kurz vor Notar: Hallo liebe Forum-Gemeinde, ich bin schon lange stiller Mitleser, aber da wir nun kurz vor dem Kauf eines Grundstücks stehen brauche ich doch mal...
  4. Bodengutachten-Torf, Pfahlgündung

    Bodengutachten-Torf, Pfahlgündung: Hallo zusammen, wir möchte eine fertige Doppelhaushälfte in Holzständerbauweiße inkl. Keller bauen lassen. Bei durchgeführten Bodengutachten...
  5. Bodengutachten machen obwohl nicht 100%ig klar wo das Haus später steht?

    Bodengutachten machen obwohl nicht 100%ig klar wo das Haus später steht?: Hallo, ich habe mal eine Frage an die Experten. Ich habe ein Bodengutachten für ein 2 Familienhaus beauftragt. Die Hausbaufirma meinte, ich...