Bodengutachten - welche Tiefe, welcher Durchmesser

Diskutiere Bodengutachten - welche Tiefe, welcher Durchmesser im Begleitende Ingenieurleistungen Forum im Bereich Neubau; Hallo, wonach geht es wie tief beim Bodengutachten gebohrt wird? Grundwasser liegt bei etwa 5 bis 7 m Tiefe. Mit welchem Durchmesser wird...

  1. Andi1888

    Andi1888

    Dabei seit:
    27. Januar 2017
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Dorf
    Hallo,

    wonach geht es wie tief beim Bodengutachten gebohrt wird?
    Grundwasser liegt bei etwa 5 bis 7 m Tiefe.

    Mit welchem Durchmesser wird in etwa gebohrt?
    Wird das gebohrte Loch "versiegelt" damit keine Vermischung unterschiedlicher Schichten stattfindet?
    Wird das gebohrte Loch anschließend wieder verfüllt oder kann ich mir da gleich einen Brunnenzugang offen lassen?

    Viele Grüße
    Andi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast vS

    Gast vS

    Dabei seit:
    8. Februar 2012
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodengutachter
    Ort:
    NRW
    Die Sondiertiefe ist abhängig vom Bauvorhaben, den Bodenverhältnissen etc., nach DIN mindestens 6 m.
    Durchmesser - teleskopiert von DN 60 bis ggf. DN 35 = für einen "Brunnen" also denkbar ungeeignet.

    Aber wenn erforderlich und/oder gewünscht, kann schon einmal ein Ausbau zum Beobachtungspegel erfolgen.
    Ermöglicht dann zumindest die Datenerhebung für eine später angedachte Grundwasserentnahmestelle, die dann in Abhängigkeit von Wasserdurchlässigkeit und gewünschter Entnahmemenge etc. vernünftig geplant werden kann.

    Nachtrag: ein Verfüllen der Sondierbohrlöcher "sollte" ansonsten selbstverständlich sein.

    Gruß
     
Thema:

Bodengutachten - welche Tiefe, welcher Durchmesser

Die Seite wird geladen...

Bodengutachten - welche Tiefe, welcher Durchmesser - Ähnliche Themen

  1. Bodengutachten Gemeinde

    Bodengutachten Gemeinde: Hallo, Als neues forum mitglied werde ich mich erst mal vorstellen: Ich bin Theo und wohne in den Niederlanden ( meine deutsche schrift ist...
  2. Fuge in Betonaußenwand 24cm tief wie verfüllen

    Fuge in Betonaußenwand 24cm tief wie verfüllen: Hallo, bei mir hat sich das Haus im Laufe der Jahre abgesenkt und ein Teil der Betonfertigteile ist vom anderen abgerissen. Über die zwei...
  3. Höhe/Tiefe der Dränanlage

    Höhe/Tiefe der Dränanlage: Hallo Zusammen, kurze Frage: Das Anlegen der "Drainage" steht unmittelbar bevor. Es geht um ein EFH mit Keller (keine WW), tragende Bodenplatte...
  4. Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel

    Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel: Moin, bei unserem Neubau haben wir nun endlich die Wüste im Garten platt gemacht, um eine ordentliche Wiese anzulegen, und stellen nun fest,...
  5. Bodengutachten - aber andere Voraussetzungen

    Bodengutachten - aber andere Voraussetzungen: Hallo, bei mir soll es ein Nebengebäude mit Fertigkeller werden mit ca. 80qm Grundfläche innen. Im Keller ist eine Garage für zwei Autos. Dann...