Bodenplatte in Scheune giessen, Problem

Diskutiere Bodenplatte in Scheune giessen, Problem im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, Ich hab folgendes Problem. Wir haben ne alten Scheuen welche ich gerne Teilweise als private Hobbywerkstatt für meinen Oldtimer...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Speedway751, 30. Dezember 2009
    Speedway751

    Speedway751

    Dabei seit:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Mechatroniker in Ausbildung
    Ort:
    Florstadt
    Hallo,

    Ich hab folgendes Problem.
    Wir haben ne alten Scheuen welche ich gerne Teilweise als private Hobbywerkstatt für meinen Oldtimer umfunktionieren möchte. Jetzt ist es so das ich gerne dort eine 2 Säulen Hebebühne reinstellen möchte, allerdings hierfür der Untergrund recht ungeeignet ist ( Festgestampfte Erde ). Ich würde gerne denn Erdboden mittels Presslufthammer aufbrechen und den Kompletten raum knapp 30-35cm tief ausheben um eine Betonplatte samt Stahlbewärung einzuziehen. Jetzt sagt mir allerdings mein Großvater das ich den Boden nicht aufbrechen dürfte da sonst die Wände der Scheuen warscheinlich nachgeben und das ganze in sich zusammen fällt.

    Gibt es ne möglichkeit doch irgentwie die Bodenplatte dort rein zu bekommen ohne das über mir das Gebäde zusammenfällt. ??

    Die Scheune ist von ca. 1940-1950 , und besteht aus Backstein ( Ziegeln )


    Wäre um jede Hilfe dankbar.

    Gruß Christoph
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Möglichkeit gibt es sicherlich.
    Fragt sich nur, wie aufwendig das wird.

    Laß einen Statiker die Gründung der Mauern prüfen und dann einen Vorschlag machen!
     
  4. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Achtung (!)

    erst gestern habe ich diesen Tread in die Bastelecke verbannt, gestern ohne Kommentar (war zu faul dazu) ... heute will ich es des mal erklären:

    Kein Mensch hier kann erahnen wie tief die Fundamente in Erdreich gehen,
    kein Mensch kann erahnen welcher Boden ansteht ... der falsche Boden
    zuwenig Erdeinbindung und das Gebäude macht die Grätsche es werden
    Menschenleben gefährdet am End wird sogar noch auf´s Forum verwiesen
    weil man sich hier Tipps dazu geholt hat ... das kann nicht im Sinne
    dieses Forum´s sein (!)

    Julius hat hier die passende Antwort bereits gegeben mehr ist dazu nicht
    zu sagen (!)

    außer:

    http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?t=33032

    http://www.bauexpertenforum.de/showpost.php?p=428960&postcount=17


    der Tread wird an dieser Stelle von mir geschlossen (!)

    und dieser steht unter Beobachtung:

    http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?t=40141
     
Thema:

Bodenplatte in Scheune giessen, Problem

Die Seite wird geladen...

Bodenplatte in Scheune giessen, Problem - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  2. Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten

    Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten: Hallo, bin neu hier und auf der Suche nach Expertenhilfe. Ich hoffe mein Thema ist in der richtigen Rubrik. Folgende Situation: Mein Haus stammt...
  3. Frostschürze / Bodenplatte seitlich abdichten?

    Frostschürze / Bodenplatte seitlich abdichten?: Hi, wir Bauen ein Haus ohne Keller, mit folgendem Aufbau: Bodenplatte: - 15cm Schottertragschicht - 25cm Tragende Bodenplatte - 24cm Hohe...
  4. Bodenplatte unter Estrich "auffüllen"

    Bodenplatte unter Estrich "auffüllen": moin' moin' ich habe vor in einer Halle den Boden zu erhöhen da dieser ca 20cm unterhalb der Einfahrt liegt. Ich hatte mir vorgestellt das ich ca....
  5. Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt

    Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt: moin, moin an die Experten! Bei mir wurde vergessen ein Rohr in die Sohle zu verlegen (Abflussrohr Geschirspüllmaschine). Nun wurde nachträglich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.